Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Buchbesprechung] "Wüstenblume" & "Traumfänger"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Buchbesprechung] "Wüstenblume" & "Traumfänger"

    Wüstenblume (Waris Dirie) und Traumfänger (Marlo Morgan) haben zwar nicht im entferntesten mit Sci-Fi tu tun, aber sie gehören beide zu meinen Lieblingsbüchern.

    Wer sie nicht kennt:

    In Wüstenblume erzählt Waris Dirie von dem Horror ihrer Beschneidung, der Flucht durch die Wüste bis nach Mogadischu, der Reise nach London und dem Beginn eines neuen Lebens als Model.
    Ich konnte es nicht aus der Hand legen. Waris Diries Schreibweise ist fesselnd. Wie sie am Beginn selber sagt, schreibt sie in der Weise, wie in ihrer Familie den Kindern Geschichten erzählt werden.

    In Traumfänger berichtet Marlo Morgan von ihrem dreimonatigen Walkabout durch den australischen Outback mit einer Gruppe der Aborigines, den "Wahren Menschen". Im Anführer des Stammes findet ie ihren Seelenpartner.
    Auch dieses konnte ich nicht aus der Hand legen. Die Aborigines haben das Recht, sich "Wahre Menschen" zu nennen, denn sie leben im Einklang mit der Natur ohne sie zu zerstören. Wir "Verwandelten" schaffen das leider nicht.

    Ich kann euch alle beide Bücher nur wärmstens empfehlen. Lesen, lesen, lesen!!!

    LG Nerys
    2
    Ausgezeichnet
    100.00%
    2
    Gut
    0.00%
    0
    Mittelmässig
    0.00%
    0
    Unterdurchschnittlich
    0.00%
    0
    Sehr schlecht
    0.00%
    0
    Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

  • #2
    Sagt bloß keiner von euch liest sowas??? *erschüttertichbin*
    Sind IMO beides voll supi Bücher. Allen, die ich kenn, die sie gelesen haben, haben sie gut gefallen.
    Würd gern noch ein paar andere Meinungen dazu hören äh lesen.

    Gut Nacht,
    Nerys
    Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

    Kommentar


    • #3
      Umfrage...

      ..hinzugefügt!
      Recht darf nie Unrecht weichen.

      Kommentar


      • #4
        Ich habe diesen Thread eben erst beim stöbern gefunden.
        Traumfänger kenne ich nicht, aber Wüstenblume habe ich gelesen. Das ist jetzt auch schon wieder etwas her. Wüstenblume hat mir sehr gut gefallen. Ich konnte ea auch nicht mehr aus der Hand legen und habe es an einem Stück durchgelesen.

        Kommentar

        Lädt...
        X