Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Phantastische Geschichten aus dem Ruhrgebiet, vom Niederrhein und in "Miniatur"...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Phantastische Geschichten aus dem Ruhrgebiet, vom Niederrhein und in "Miniatur"...

    Vielleicht für den einen oder anderen interessant, hier zunächst ein Buchhinweis auf die "Phantastischen Miniaturen", eine Reihe von Anthologien mit "Kürzestgeschichten", die von der Phantastischen Bibliothek Wetzlar veröffentlicht wurden.

    Die in die u.g. Anthologien aufgenommenen Kürzestgeschichten mussten laut Herausgeber folgende Bedingungen erfüllen: "Alle müssen einen bestimmten Satz [wie z.B. "Ihr Haar zersprang wie blaues Glas"] enthalten, eine vorgegebene Figur tragen, eine dargebotene Szenerie füllen oder aber einen festen Begriff umsetzen, und jede Geschichte darf nur maximal zwei Seiten lang sein."
    Die verkleinerten Coverbilder wurden mir freundlicherweise von Rainer Schorm, dem Grafiker, zur Verfügung gestellt. Rezensionen dieser Anthologien von Kürzestgeschichten sind mir bisher nicht bekannt, ein Hinweis auf die "Gnurks" findet sich in Klaus N. Fricks Blog.


    Phantastische Miniaturen


    Band 1

    Ihr Haar zersprang wie blaues Glas

    Phantastische Kürzestgeschichten


    Herausgegeben von Thomas Le Blanc und Falko Löffler

    mit Texten von:

    Thomas Elbel, Paul Felber, Hans-Dieter Furrer, Katja Göddemeyer, Matt Grandis,
    Thomas Le Blanc, Sandra Lode, Falko Löffler, Monika Niehaus, Jürgen Otto, Tim Piepenburg, Aileen P. Roberts, Nadin Sautoglu, Rainer Schorm, Ansgar Schwarzkopf, Fabienne Siegmund, Carsten Steenbergen, Nils Strauß, Martin Wambsganß, Jörg Weigand, Karla Weigand

    2011, Broschüre – 52 Seiten – 2,00 Euro

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: comp_blauglas.jpg
Ansichten: 1
Größe: 29,9 KB
ID: 4289898



    Band 2

    Invasion der Gnurks

    Phantastische Kürzestgeschichten


    Herausgegeben von Thomas Le Blanc und Jörg Weigand

    mit Texten von:

    Maren Bonacker, Paul Felber, Andrea Fock, Klaus N. Frick, Hans-Dieter Furrer, Katja Göddemeyer, Ju Honisch, Thomas Le Blanc, Falko Löffler, Monika Niehaus, Jan Osterloh, Jürgen Otto, Tim Piepenburg, Jürgen Pfuhl, Nadin Sautoglu, Rainer Schorm, Ansgar Schwarzkopf, Nils Strauß, Martin Wambsganß, Jörg Weigand, Karla Weigand, Olexandra Zybaylo

    2012, Broschüre – 64 Seiten – 2,50 Euro


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: comp_gnurks.jpg
Ansichten: 1
Größe: 29,6 KB
ID: 4289899


    Band 3

    Die böse Seite des Mondes

    Phantastische Kürzestgeschichten


    Herausgegeben von Thomas Le Blanc

    mit Texten von:

    Paul Felber, Hans-Dieter Furrer, Katja Göddemeyer, Katharina Käding, Mira Keiner, Thomas Le Blanc, Peter Müller, Monika Niehaus, Jürgen Otto, Tim Piepenburg, Jürgen Pfuhl, S.C.M. Samys, Friedhelm Schneidewind, Rainer Schorm, Maria Schwab, Ansgar Schwarzkopf, Martin Wambsganß, Jörg Weigand, Karla Weigand, Der Stadtnarr

    2012, Broschüre – 64 Seiten – 2,50 Euro

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: comp_mond.jpg
Ansichten: 1
Größe: 29,0 KB
ID: 4289900

    Alle Broschüren können über ein Bestellformular bei der Phantastischen Bibliothek bestellt werden.



    Außerdem möchte ich auf die folgenden phantastischen Regionalanthologien "Nebel über der Niers" und "Der Basilikumdrache" hinweisen, die von mir selbst herausgegeben wurden.

    Nebel über der Niers. Phantastische Geschichten vom Niederrhein

    - Bartholomäus Figatowski (Hrsg.)

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: nebel_cover.jpg
Ansichten: 1
Größe: 7,7 KB
ID: 4289902

    Inhalt:
    Still erstreckt sich die Landschaft in die flachen Weiten des Niederrheins, alles scheint friedlich und überschaubar. Doch es gibt Geschichten über geheimnisvolle und phantastische Geschehnisse, die sich hier abgespielt haben, manche schon vor langer Zeit, andere erst kürzlich.
    15 solcher Geschichten enthält dieser Band, erzählt von 15 Autoren vom Niederrhein und anderswo. In "Pandoras Krug" fördert das Niedrigwasser des Rheins bei Kleve eine griechische Pelike zutage, an der Hinweistafeln angebracht sind, die eindringlich vor dem Öffnen warnen. Doch die Neugier bei den Archäologen obsiegt - mit unheilvollen Folgen. In "Bolzen Alt" hat das von Zwergen auf dem Hülser Berg gebraute Bier ungeahnte Auswirkungen auf das (Liebes-)Leben des jungen Dennis. Und in Kevelaer wird ein kleiner Junge am Karsamstag Opfer eines schönen weiblichen Vampirs...

    Ausstattung:
    Verlag: Mercator; Auflage: 1 (Oktober 2012)
    Taschenbuch, 264 Seiten, 11 x 18 cm
    978-3-87463-510-3
    Herbst 2012
    9.90€
    Bestellung und Leseprobe über Verlag

    Der Basilikumdrache - Phantastische Geschichten aus dem Ruhrgebiet


    Bartholomäus Figatowski (Hrsg.)
    112 S., 24 cm
    Dez. 2011 Verlag Nicole Schmenk
    Edition NRW
    ISBN 3-943022-06-4
    Gebundene Ausgabe
    EUR 12,90
    Bestellung über Verlag

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 51jBjC0SJLL._SL500_AA300_.jpg
Ansichten: 1
Größe: 17,2 KB
ID: 4289901

    Kurzbeschreibung
    Aus einem längst dicht gemachten Malakow-Turm tritt ein sonderbarer Kumpel heraus, der geradewegs aus dem 19. Jahrhundert teleportiert sein könnte. Die Glückssträhne zweier Möchtegernganoven wird jäh beendet, als sie zu viele ihrer Giftfässer in den Rhein-Herne-Kanal kippen. In den Schächten der Zeche Mont Cenis sind Schweißbrenner und Märchenkenntnisse unabdingbar. Die Safari in einem gigantischen Schaufelradbagger durch das, was einst das »Ruhrgebiet« genannt wurde, beweist, dass der Bergbau immer eine Zukunft hat…
    In dieser Anthologie wird in elf ganz unterschiedlichen Geschichten die phantastische Seite des Ruhrgebiets aufgeschlagen: von Marika Bergmann, Bettina Forbrich, Susanne Haberland, Achim Hiltrop, Jutta Kieber, Benjamin Nemeth, Regina Schleheck, Renate Schmidt-V., Rainer Schorm, Karla Weigand und Jörg Weigand.
Lädt...
X