Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tunnel durch Raum und Zeit von R. Vaas

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tunnel durch Raum und Zeit von R. Vaas

    "Tunnel durch Raum und Zeit" erscheint seit einigen Jahren in immer wieder aktualisierten Auflagen. Es wäre nicht übertrieben, es als ein populärwissenschaftliches Standardwerk zu bezeichnen. Vaas reißt in kurzen Kapiteln die großen Streitthemen der modernen Physik an. Es geht um solch sonderbare Dinge wie: Wurmlöcher, nackte Singularitäten, die große vereinheitlichte Theorie, Zeitreisen oder Überlichtsprünge. Vaas ist dabei weit vom Pessimismus eines Lesch, aber auch weit vom Optimismus eines Kaku entfernt. Der Autor bleibt bei allen Theorien ziemlich auf dem Teppich und liefert wertneutral die bekannten Fakten bei dem interessierten Leser ab. Nicht zu unterschätzen ist dabei seine Fähigkeit zum anschaulichen Erklären komplexer Sachverhalte. Die kleinen Erwähnungen von Film und Fernsehideen runden die Sache ab.

    Fazit: absolut lesenswertes Kompendium über die Grenzbereiche der gegenwärtigen Physik. Allerdings ist es nur für den interessierten, einsteigenden Laien sinnvoll. Kenner werden sich anderswo besser aufgehoben fühlen.
    "All dies könnte bloß eine aufwändige Simulation sein,
    die in einem kleinen Gerät auf jemandes Tisch läuft."
    (Jean-Luc Picard über das Wesen der Wirklichkeit)

  • #2
    Ja, das kenne ich, und es gefiel mir sehr. Habe es auch grade wieder ausgeliehen und lese es mir wieder durch. Ach, schade das ein Warp-Antrieb eigentlich unmöglich ist. Aber den Leuten aus der Zukunft wird da hoffentlich noch was einfallen
    Meine Fanfiktion, hauptsächlich über Babylon 5 und Delenn und/oder Lennier (http://www.fanfiktion.de/u/TallysGreatestFan)

    Kommentar

    Lädt...
    X