Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beta-Leser gesucht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beta-Leser gesucht

    Wie schon an anderer Stelle angedroht, suche ich Betaleser.

    Was bedeutet das?
    Ich habe eine Geschichte geschrieben. Sie ist in sich abgeschlossen und ich befinde mich gerade in der Bearbeitungsphase.
    Das heißt, ich versuche aus dem Kauderwelsch der Rohfassung eine zusammenhängende Geschichte zu machen.
    Ich sehe nur leider den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
    Deshalb würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn sich jemand bereit erklärt, ein paar Seiten/Szenen zu lesen und mir anschließend zu sagen, was aufgefallen ist.
    Was auffällt, ist mir fast egal.
    Zum Beispiel Grundsätzliches wie:
    -Gefällt das Gelesene?
    -Ist genügend Spannung in einer Szene?
    -Verhalten die Charaktere sich nachvollziehbar?
    -Ist die Handlung verständlich?
    -Gibt es irgendwie geartete Stolpersteine beim Lesen?
    -Fühlen die Dialoge sich natürlich an?
    -Fällt sonst irgendwas auf?

    Vor allem Negatives interessiert mich sehr. Bitte nehmt kein Blatt vor den Mund. (Solange es um den Text geht. Wer meine Person beleidigen will, möge bitte davon absehen .)
    Begründungen sind natürlich schön, müssen aber nicht sein. Herauszufinden, was genau hakt, ist meine Aufgabe.

    Natürlich interessieren mich auch Grammatikabenteuer, Logikkatastrophen, Syntaxverdrehungen, Rechtschreibfehler,...

    Eine Sache noch: Die Geschichte wird noch bearbeitet. Das heißt, einige Probleme bringt sie offensichtlich noch mit.
    Ich weiß die investierte Zeit allerdings zu schätzen und werde niemanden dazu missbrauchen, mir eine Korrekturrunde zu ersparen. Sollte ich eine Szene vorlegen, die noch ziemlich unfertig ist, werde ich sowas vorher sagen und auch begründen, warum es mich trotzdem freuen würde, eine andere Meinung zu hören.

    Zur Einordnung: Das Genre ist weiche Sci/Fi. Es gibt keine Außerirdischen und die Geschichte wird aus der Perspektive eines Mädchens von der Erde und des Marskaisers erzählt. Die Geschichte des Mädchens enthält einige Elemente der Urban-Fantasy. Der Kaiser schlägt sich derweil mit aufmüpfigen Venusianern herum.

    Sollte ich irgendwas vergessen haben, dann fragt einfach.

    Gibt es Freiwillige?

    Einen schönen Abend noch.
    Eta Carinae

  • #2
    Von wievielen Seiten reden wir denn - nur, damit man ungefähr abschätzen kann, wie hoch der Zeitaufwand für den Beta- (oder, wie ich ihn gerne nenne: Meckerleser) ist ... 5 oder 10 Seiten können die meisten vermutlich relativ zeitnah bearbeiten; aber wenn Du natürlich "Das Lied von Eis und Feuer" seitenmäßig so weit hinter Dir im Staub liegen läßt, dass man ein Radioteleskop braucht, um es wiederzufinden, wird's schwierig
    Depend upon it, sir, when a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully.
    (Dr. Samuel Johnson)

    Main problem with troubleshooting is: trouble shoots back (Quelle: Google+)

    Kommentar


    • #3
      Guten Morgen.
      Die Rohfassung hat ca 60000 Wörter.
      Das bleibt vermutlich nicht so. Manche Stellen müssen ausgebaut werden, andere heftig gekürzt.
      Aber epische Ausmaße sind nicht zu befürchten .

      Ich würde sowieso erst mal nur wenige Seiten vorlegen. Vielleicht die ersten tausend oder zweitausend Wörter.

      Kommentar


      • #4
        Also übliche Snippetlänge ... das sollte kein Problem sein. Wenn Du mich als Meckerleser haben willst, schick mir einfach ne PM.
        Depend upon it, sir, when a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully.
        (Dr. Samuel Johnson)

        Main problem with troubleshooting is: trouble shoots back (Quelle: Google+)

        Kommentar


        • #5
          Ich habe dir eine Nachricht geschickt .

          Danke schön.

          Kommentar


          • #6
            Wenn du noch mehr Zerreißer brauchst, stünde ich auch zur Verfügung.
            I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

            Kommentar


            • #7
              Sehr gerne .
              Ich hab dir auch eine PN geschickt.

              Kommentar


              • #8
                Wenn Du noch einen weiteren Kritiker und Meckerer brauchst, kannst Du mich sehr gerne per PN anschreiben.

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Gsicht,
                  danke schön. Hab ich glatt gemacht .

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X