Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eigener Star Trek Film drehen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eigener Star Trek Film drehen

    HI Leute!

    Ich wollte euch mal fragen, was ihr davon haltet so doof es auch klingt einen eigenen Star Trek Film zu drehen! Ich will auch endlich mal Captain eines Raumschiffes sein!

    Vielleicht hab ihr ja schonmal einen eigenen gedreht!

    Ich will das alles nachbauen... eigene Brücke mit richtigen Konsolen und sowas... aber wie???

    bitte helft mir und schreibt mir eure ideen

  • #2
    also was mir jetzt sponzan einfällt ist ein rasierer den könnte man als Phaser beutzen oder wie bei ENT Folge "Allein" einfach als Rasierer.....

    Leider weiß ich nicht wie man sowas anstellt.... Aber mit ensprechender Softwar die den Phaserstrahl erstellt könnte sogar ein rasierer ein Phaser sein. Wenn man keinen ernsten ST-Fan Film machen möchte.

    Aber da du einen ernsten ST-Fan Film machen möchte verweise ich dich einfach mal zu "Sortak" der hier im Forum unterwegs ist.

    Schaumal unter "News" im Forum rein. Dort gibt es einen Thread "Erste Ftos aus Fan-Film"

    es grüßt Dominion
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

    Kommentar


    • #3
      Hi

      viel Geld kannst dir sparen wenn du dir eine Green-Screen oder ne Blue-Screen machst. Dann klaust du dir z.B aus der Technical Manuel die Bilder, und kannst dich so reinkopieren. So wurde es bei dem Fanfilm Con Voyage 2 auch gemacht.

      Beamie
      What is the cure for Cancer, Eric? The cure for death itself. The answer is immortality. By creating a legacy, by living a life worth remembering, you become immortal. So now we find the tables are turned. It is I who will carry on John's work after he dies, and you are my first test subject. Now you are locked away, helpless and alone.
      Game Over

      Kommentar


      • #4
        Moinsen.
        Mit der Idee kommt ihr etwas zu spät. Das hat nämlich schon jemand gemacht.

        Guckstu hier: http://www.starburst-lastcontact.com/

        Seeeehr geil übrigens. Super witzig und tolle Spezialeffeckte! Das zeigt einem doch mal wieder, dass man alles erreicht, was man erreichen will.

        Kommentar


        • #5
          Hi,
          ich dreh auch nen Fanfilm, bei mir lief es wohl ähnlich wie bei dir. Und ich kann dir sagen: Trau dich einfach. Probiers aus, die ersten ergebnisse werden nicht so gut sein, aber es wird garantiert immer besser werden. Auch ich würde dir raten mit Blue-/Greenscreen zu arbeiten. Wenn du aber wirklich eine Brücke bauen willst (habs auch schon probiert) dann lass dir gesagt sein, das is verdammt teuer. Für die Konsolen brauchst du (Plexi-)Glasplatten, die du mit schwarzer Pappe und Scheinwerferfolie hinterlegst. Die Anordnung der Kontrollen und noch viele weitere Infos findest du hier: http://www.lcars-interface.com
          Und noch was: Die Brücke der Enterprise-D hatte einen Durchmesser von 16 Metern, die der -E ist noch größer. Also kommt zu den Materialkosten auch noch die Hallenmiete. Was einige trotzdem nicht abschreckt: http://www.startrek-das-vermaechtnis.de Ich hoffe ich habe dich jetzt nicht eingeschüchtert. Wenn du Fragen hast, schreib mir einfach eine Mail: robert-mueller2@gmx.de Und schau mal auf unserer Fanfilmseite vorbei, is größtenteils zwar nich im Bau, aber egal .

          Gruß,
          Robert
          visit: http://www.startrekmysteryarea.de.ms

          Kommentar


          • #6
            Uups, hab die adresse vergessen: http://www.startrekandromeda.de.ms
            visit: http://www.startrekmysteryarea.de.ms

            Kommentar


            • #7
              sorry aber der link funktioniert nicht
              Ich kam sah und traute meinen Augen nicht.

              Kommentar


              • #8
                Sorry, war der falsche:
                unser Film: http://www.startrekmysteryarea.de.ms
                und der andere (sehr sehenswert): http://www.startrekandromeda.de
                visit: http://www.startrekmysteryarea.de.ms

                Kommentar


                • #9
                  es gibt nur ein Problem beide links lassen sich nicht öffnen is zumindestens bei mir so
                  Ich kam sah und traute meinen Augen nicht.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hm, Andromeda funktioniert bei mir. Was unsern Film angeht, habe ich gerade die Mitteilung erhalten, dass der Server Momentan offline ist. Ich schreib, wenn es wieder funktioniert.
                    visit: http://www.startrekmysteryarea.de.ms

                    Kommentar


                    • #11
                      ja jetzt geht er wieder
                      Ich kam sah und traute meinen Augen nicht.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X