Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fantasiewelteninteresse?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fantasiewelteninteresse?

    Ich wollte zwar zuerst im Rollenspielforum diesen Thread eröffnen, aber das Zielpublikum ist, auch wenn hier weniger Leute reinschauen, dort nicht das gewünschte

    Ich wollte erstmal unverbindlich nachfragen wer inwieweit Interesse an einer Fantasiewelt hat?

    Die Frage bezieht sich auf eine von mir entworfene und designte Welt. Ich bin noch im vollen Aufbau, das heisst Karte zeichnen, Rassen und Städte und all das kreieren, und Spieler anwerben. Ich habe bereits 4 potentielle Spieler, und für den Anfang sind 4 eigentlich nicht schlecht. Aber je mehr desto besser...

    Die Welt ist so ungefähr mit Tolkiens Mittelerde, oder den Forgotten Realms (wem das nichts sagt, das is die Welt von Baldurs Gate und Neverwinter Nights und all diesen RPG Spielen) oder Diablo zu vergleichen.
    Sprich ein gewisser "technischer" Level, aber hauptsächlich Schwert und Bogen und natürlich Magie und dergleichen.

    Verschiedene Wesen wie (Menschen natürlich) und Zwerge, und Drachen und sowas
    Spitzohren und Orks hab ich nicht geplant, aber mal schauen...dafür kommen andere - bessere - Rassen
    Einige sind Spielbar andere nicht da sie zu mächtig sind...

    Die Grundfesten der Welt stehen schon, und zwei DinA4 Seiten kartenmaterial habe ich schon gezeichnet. (Geplant sind 4x5 DinA4 Seiten)


    Was ihr mitbringen solltet?

    Nunja erstmal etwas Zeit, ich erwarte, anders als in meinem alten Rollenspielprojekt, welches auch sehr gut läuft, dass eine gewisse Zugregelmässigkeit gegeben ist. Auf Spieler welche nur einmal im Monat ein Log fabrizieren (und dann noch so ein popliges 20 Zeilen Log) kann ich verzichten.
    Und zweitens wäre es nett wenn ihr gerne und viel schreibt. Ich selbst schreibe auch mal hin und wieder kurze Logs, das kommt vor und ist kein Beinbruch aber meine Durchschnittslänge sind so 40-50 Zeilen ungefähr...

    Meine Anforderungen scheinen hoch, doch das liegt daran dass ich kein Kurzlog RPG haben möchte. RPGs wie zB in diesem Forum liegen mir nicht so...das artet zu sehr in Chat-Manie aus...


    Ich hoffe ich finde mindestens ein zwei Interessenten welche echt gute Phantasie haben und gerne viel schreiben

    Wie gesagt derzeit wäre es nur eine Anfrage...je früher ihr euch meldet desto eher habt ihr auch die Chance die Welt mitzugestalten indem ihr Ideen und Vorschläge vorbringt

    Ich kann zwar nicht garantieren dass sie angenommen werden, aber fragen kostet ja nix

    also ich hoffe auf etwas Resonanz
    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

  • #2
    Ich persönlich bin dabei! Die Welt wird wirklich interessant, da es IMHO ein Mittelding aus der "klassischen" Fantasy mit Magie, Fabelwesen usw. einerseits ist und andererseits einen etwas ernsteren Ton anschlägt. (also keine alten bärtigen Männer mit spitzen Hüten, die sich mit Feuerbällen beschießen und von kleinen Elfen beobachtet werden). Jedenfalls wirds verdammt vielfältig und ich kann es einem RPG- und Fantasyfreund nur empfehlen.
    He gleams like a star and the sound of his horn's /
    like a raging storm

    Kommentar


    • #3
      Ich kann euch die beiden Herren nur anraten. Die haben verdammt viel Fantasie und wenn die ein RPG-Projekt in Angriff nehmen, dann ist das zwar gelegentlich etwas anstrengend, aber man kann es wahrlich Fantasy nennen. Ich habe früher auch bei denen mitgespielt - im Moment hab ich leider nur nicht die Zeit dazu

      Kommentar


      • #4
        hm jo danke für die Blumen

        Ich hoffe diese Werbung hilft uns
        »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
        Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
        Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
        Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

        Kommentar


        • #5
          Erzählt doch mal ein bisserl mehr, wie sowas ablaufen soll, Jungens!
          "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

          "Das X markiert den Punkt...!"

          Kommentar


          • #6
            Hm ja wo soll ich anfangen:

            ich entwerfe gerade die Welt nach meinen Vorstellungen. Das hat einige Gründe welche ich auch gerne nenne.
            1.) Es ist meine Idee
            2.) Ich habe vor auf dieser Welt viel aufzubauen. Mehr als nur ein simples RPG, ist sowas wie ein Traum den ich verwirklichen will.
            3.) Ich wollte schon immer mal so ein großes Projekt in die Hand nehmen, habs aber bisher nie durchgezogen. Bei diesem Projekt bin ich halt auf Mitarbeit angewiesen, denn ein RPG spielt sich nicht von einer Person
            4.) Ich hasse es mich an Vorgaben halten zu müssen, oder durch gegebene Vorgaben eingeschränkte Handlungsfreiheit zuhaben was ich bei bereits existierenden Welten eben habe


            Die Welt selbst ist halt eine Kugel auf der sich alles tummelt. Götter Unsterbliche Sterbliche und Vierbeiner


            Es wird Magie geben, und ich habe auch Stufen eingebaut, das wird über Postings und getötete Feinde und Schreibstil gewertet...Quasi Erfahrungspunkte, nur sollte man es nicht so sehen. Die Stufen werden nicht willkürlich vergeben. Das Regelsystem für Magie arbeite ich gerade aus.
            Es ist nicht so aufgebaut wie dieses RPG, also das heisst keine verschiedenen Lokalitäten und immer wenn man die eine verlässt und die andere betritt schreibt man in einem neuen Thread weiter. So läuft das nicht ab
            Es wird in einem Forum stattfinden. Das ist übersichtlicher und einfacher als zB Email!

            Ich habe für den expliziten Ablauf des RPGs noch keine konkreten Vorstellungen...das dauert noch. Das RPG wird vorraussichlich in zwei Wochen, spätestens nächsten Monat starten, und die Welt wird sich immer weiter entwickeln mit neuen Wesen und Lokalitäten.

            Geschrieben wird wahrscheinlich eher so wie im alten Rollenspiel, jeder schlüpft wiedermal in die Rolle einer Figur, und erzählt die Geschichte aus dritter Person über diese Figur in Kapitelforum. Also eine lineare Storyline

            hm was soll ich noch sagen: es wird wundersame und ich behaupte mal bisher in keiner Fantasywelt dagewesene Rassen geben Ich bin recht stolz auf die Jarden zB, die gefallen mir sehr gut. Die werden allerdings nicht spielbar sein, da sie zu mächtig sind

            für weitere Fragen falls ich nicht alles beantwortet habe steh ich oder Edain gern zur Verfügung. Ob hier im Thread oder per PN

            Das Forum dafür existiert zwar schon, aber das Lyrija Rollenspiel ist derzeit nur für die Spielleiter zu sehen, damit wir die Welt schreiben können...



            Ich möchte aber gleich vorwarnen: Wir haben schon sehr viel geschrieben, und das alles zu lesen wenn wir mal fertig sind wird ewig dauern!
            Das wichtigste wird sein die Rassen durchzulesen damit man weiss was man spielen will, und die Regeln

            Also wie gesagt: Man muss Zeit und Spass mitbringen, denn es gibt viel zu lesen, und ich will auch viel lesen, darum müsst ihr viel schreiben!
            »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
            Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
            Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
            Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

            Kommentar


            • #7
              wenn ihr euer Interesse erst bekunden könnt wenn ihr seht wovon ich rede...

              www.lyrija.de
              »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
              Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
              Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
              Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

              Kommentar


              • #8
                Fades Pack, seit ihr so RPG-faul?
                He gleams like a star and the sound of his horn's /
                like a raging storm

                Kommentar


                • #9
                  So etwas finde ich nicht uninteressant. Ich hab selbst vor, irgendwann mal eine Fantasy-Welt zu kreieren.. allerdings mit einer langen Geschichte/einem Roman im Mittelpunkt.

                  Die Welt die ich im Auge habe, soll allerdings vollkommen unabhängig von Tolkien und co. gedeihen. Keine Elfen, Zwerge, Orks, und vor allem ein ganz eigener Stil. Halt eine Welt, die die Bezeichnung "Fantasy" verdient hat...
                  Nunja, ich rede besser weiter, wenn ich angefangen habe.

                  @Dunkelwolf: Du bist doch künstlerisch ziemlich talentiert. Bau doch deine Welt in Morrowind. Das Spiel hat eine geniale Grafik und der Editor ist _relativ_ leicht zu bedienen. Aber vor allem erlaubt es riesige Aussenarreale, wodurch man wirklich ganze Welten erschaffen kann..

                  Kommentar


                  • #10
                    hm ich hab das Spiel leider nicht...

                    und ich habe ähnliche Ansätze und Prioritäten wie du

                    ich entwickle ebenfalls eine Welt auf eigenen Vorlage welche sich von den anderen bereits existierenden so gut es geht abhebt beziehungsweise unterscheidet (sofern das halt möglich ist)

                    Es basiert ebenfalls auf einer Romanvorlage (welche ich zwar schon angefangen habe zu schreiben, aber bisher nur im Kopf so halber fertig ist)

                    hast du eventuell Interesse? Oder bist du eher weniger für RPG wo man viel schreiben muss zu begeistern?
                    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Hi, auf sowas hab ich schon lange gewartet. Ich werde mich bei euch auf jedenfall anmelden. Besonders das mit den Mindestposts pro Monat finde ich gut, da ich es hasse bei Foren Rpgs tagelang auf eine Antwort zu warten.
                      Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
                      Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Klasse

                        wir starten nämlich demnächst!

                        ich setze gerade die Regeln auf und noch einige andere kleine Schönheitsfehler werden ausgebessert...aber dann kanns eigentlich bald Losgehen!

                        Ich freu mich jedenfalls auf reges Interesse

                        von den Regeln sollte man sich nicht abschrecken lassen, das dient mir mehr als Hilfe als dass es kompliziert wird
                        »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                        Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                        Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                        Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Mit dem heutigen Tage läuft das RPG offiziell

                          ich empfehle allen Interessenten zumindest die Rassen durchzulesen um zu wissen was man spielen will

                          wer alles liest ist natürlich klar im Vorteil

                          www.lyrija.de !
                          »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                          Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                          Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                          Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Das RPG läuft nun schon seit einiger Zeit
                            und wir würden uns über so zirka 2 weitere Mitspieler recht freuen

                            wir sind zwar schon 6 - aber die Gruppe ist recht unausgeglichen. Keine wirklichen Schwertkämpfer dabei
                            »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                            Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                            Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                            Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                            Kommentar


                            • #15
                              Hi ich bins mal wieder

                              Ich wollte nun mal wieder Werbung für uns machen *werb*
                              Da zwei Spieler aufgrund von "Internetlosigkeit" derzeit ausser Gefecht sind, könnte es im RPG recht eintönig werden wenn nur drei Spieler posten...

                              Wir sind nun schon im zweiten Kapitel angelangt, und würden uns über Zuwachs in der Gruppe freuen

                              Schaut einfach mal vorbei:
                              Siehe meine Sig
                              »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                              Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                              Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                              Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X