Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Jeder kann mitmachen Fortsetzungsgeschichte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Jeder kann mitmachen Fortsetzungsgeschichte

    Hallo Leute!

    Da ich ein großer Fanfictionfan bin und selber schreibe, würde ich gerne mit euch zusammen eine Schreiben und zwar in Form von Posts. Jeder der mitmachen möchte, muss da weitermachen wo der Vorgänger aufgehört hat um einen durchgängigen Storyverlauf zu gewährleisten. Jetzt werd ich mal den Rahmen dafür etablieren.

    1. Story spielt zur Zeit des Dominionkrieges
    2. Story spielt auf einem Raumschiff der Excelsiorklasse mit dem Namen USS. Sagitarius NCC 2056
    3. Das Schiff ist Teil der 7. Flotte

    Crew:

    Captain: T'Lara (Vulcanierin)
    Commander: Shriin (Andorianer) 1st Offizier
    Lieutenant Commander: Francis Constantine (Mensch) Operations
    Lieutenant Commander: Arthur Mc Allenby (Mensch) TAC & SEC
    Lieutenant: Jewel Staite (Mensch) NAV
    Lieutenant Dr.: Shlox (Denobulaner) Chief Medical Officer
    Lieutenant: Takeshi Namura (Mensch) Chefingeneur
    Ensign: Collien Fernandez (Mensch) Science
    Ensign: Zorek Tabren (Trill-vereinigt 3. Wirt) Counselor

    Die Geschichte sollte ein bis zwei Wochen nach der Eroberung von Deep Space Nine beginnen. Geschrieben wird in der Vergangenheit. Diese Zeit bitte beibehalten. So ich hab jetzt den Rahmen definiert und möchte nicht Anfangen, das überlasse ich demjenigen, der Lust hat zu schreiben. Ein Absatz ist Minimum. Mehr wäre noch besser. also Kinners schreibt bis die Finger bluten. Viel Spass wünscht:

    Fleetadmiral Joran Belar

    PS: Captain T'Lara sollte am Anfang noch Commander sein und aus Mangel an Captains werden die meisten Commander befördert und bekommen ein eigenes Kommando. Die "Sagitarius" ist ein altes Schiff, daß für Akademietrainingsmissionen eingesetzt wurde und nun nach Ausbruch des Krieges aufgerüstet wird und der 7. Flotte zugeteilt wird. Das wars. alles andere überlass ich eurer Fantasie.

  • #2
    Ja ok ich mach mal,aber ich muss sagen das ich nicht der beste in Rechtschreibung bin. Also sei mir das verziehn.
    Ich werd auch ne Karte mit einbauen dan weis man wo der Argolis Gluster ist.
    Dann fang ich mal an also:

    Commander T'Lara stand vor dem Büro von Admiral Charles Whatley und
    klopfte an.
    "Herein":rief eine Stimme von drinnen.
    "Guten Tag Admiral"
    "Aha síe sind, es setzten sie sich doch bitte."T'Lara ging durch den großen Raum des Admirals und setzte sich an den Schreibtisch der mit Pads überseht war.
    Die Sache ist die Commander T'Lara. Wie sie wissen befinden wir uns im Krieg
    gegen das Dominion und es sieht zur Zeit nicht gerade rossig aus.
    Nachden schweren verlusten und dem verlust von Deep Space 9 haben,
    einen großen Captain mangel. Deswegen werden sie mit einigen anderen
    Commanders zum Captain befördert.
    Sie erhalten das Kommando über die USS. Sagitarius.
    T'Lara runzelte die Stiern:"Etwa dem akademieschen Trainingsschiff Sagitarius"
    "Ja haben sie ein Problem damit"
    "Nein natürlich nicht"
    "Ok, ich weis auch das es ein altes Schiff ist und nicht gerade für den Kampfeinsatz geeignet ist. Aber mit ein paar modifikationen wird es seinen
    Dienst tun. Die USS. Sagitarius wird der 7.Flotte zugeteilt.
    Noch fragen?"
    "Nein Sir"
    "Ach ja hätte ich was vergessen! Die Sagitarius hat noch keine Führungsoffiziere, kümmern sie sich darum.
    Hier sind meine Empfehlungen.
    Sie müssen in 48 Stunden abfliegen.
    Sie treffen die 7.Flotte beim Argolis Cluster.
    Ok dan gehen sie ich muss noch zu einer Lage Besprechung."
    T'Lara stand auf und ging.
    Angehängte Dateien

    Kommentar


    • #3
      Ich will dich ehrlich nicht beleidigen, aber deine Rechtschreibung ist tatsächlich nicht die beste. Der Satzbau ließt sich auch recht abgehackt und unzusammenhängend. Ich würde die Geschichte so beginnen:


      ~Star Trek - Sagitarius~

      "Commander T'Lara, ich befördere sie mit sofortiger Wirkung zum Captain, mit allen dazugehörigen Pflichten und Privilegien." Sagte Admiral Charles Whatley als er T'Lara den vierten Stern ans Revers steckte. Er reichte ihr die Hand und schüttelte sie.
      T'Lara nahm die Hand zwar entgegen, aber Vulcanier waren dafür bekannt, körperliche Berührungen zu vermeiden. Whatley schien das nicht zu wissen oder zu ignorieren. "Danke Sir." Antwortete sie. Whatley strahlte über das ganze Gesicht. "Ich habe noch eine tolle Neuigkeit für sie Captain. Sie werden ab morgen der neue Captain der "USS. Sagitarius" sein. Das Schiff wird aus dem Akademiedienst entfernt und der 7. Flotte zugeteilt. Die Flotte brauch an der Front Verstärkung. Ihr Dienst an Bord beginnt um 8 Uhr morgen früh." T'Lara war Forscherin und ehemalige Wissenschaftsoffizierin auf der "Rudledge". Der Gedanke in den Kampf ziehen zu müssen war etwas, das ihrem Vulcanischen Geist zuwider war. Aber wenn die Föderation bestand haben sollte, war es logisch, daß alle dafür kämpfen müssen.

      Fortsetzung folgt

      Kommentar


      • #4
        Jo, hört sich schon besser an,

        Dennoch sollte anbero nicht den mut zum schreiben verlieren (übung macht den meister).

        Kommentar


        • #5
          Das seh ich allerdings auch so.

          Kommentar


          • #6
            *Mal nachfrag*

            Hat noch wer Lust? Nach Abschluss der Arbeiten werde ich dann ein Cover entwerfen, die fehler ausbügeln und eine PDF drauß machen. Was haltet ihr davon? Das kann immer noch was werden und es war immer mein Wunsch, eine Koop Geschichte zu schreiben.

            Gruß
            J.J.

            Kommentar


            • #7
              Ich hätte Interesse. Besteht das Projekt noch?

              mfg
              Corran Zann

              Kommentar


              • #8
                Das Projekt besteht in der Tat noch. Ist aber bis jetzt noch nicht in Schwung gekommen. Und im Moment habe soviel mit meinen Serien zu tun, dass ich das Projekt wohl erst spät im kommenden Jahr beginnen könnte, falls noch interesse besteht.

                Kommentar


                • #9
                  Ich hätte auch interesse

                  Wenn ich dir gut genug bin... ...ich entwerfe gute Handlungen und Subplots, allerdings bin ich beim direkten Schreiben immer ziemlich Dialoglastig und viele vermissen dabei die Beschreibung...

                  Kommentar


                  • #10
                    @ Friedebarth
                    Dialoglastigkeit ist nichts schlimmes. Ich neige zum Beispiel dazu, dass ich mehr beschreibe. Prinzipiell steht einer Zusammenarbeit absolut nicht im Wege, aber wie gesagt, ich hab im Moment so viel zu tun, dass das Projekt erstmal zurückstehen muss. Ich komme drauf zurück, wenn ich Luft dafür habe.

                    Gruß
                    J.J.

                    Kommentar


                    • #11
                      Okay. Ich kann warten

                      Kommentar


                      • #12
                        Da du mich aus deinem Forum gebannt hast, nehme ich an, dass du auch keine Lust mehr hast mit mir FF zu schreiben.
                        Zuletzt geändert von Friedebarth; 07.03.2009, 22:56. Grund: Entradikalisierung ;)

                        Kommentar


                        • #13
                          Grundlos eher nicht. Und ich hab dir die Gründe dargelegt, ich werde mich jetzt nicht wiederholen. Aber einer Zusammenarbeit steht nichts im Wege, immerhin hab ich ja nix gegen dich persönlich, sondern nur mit der Art und Weise wie du aufgetreten bist. Aber wie gesagt, ich hab meine Projekte im Moment sehr stark am laufen und hab kaum zeit für Koops, weswegen ich das gerne mit deiner Zustimmung auf Eis legen würde.

                          Gruß
                          J.J.

                          Kommentar


                          • #14
                            Okay. Wir können ja am Ende des Jahres noch mal schaun. Ich hab ja auch das mit dem Contest und der Iphimedia am Laufen...

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich wäre auch mit dabei.

                              Spiele bei diversen Rollenspielen mit und schreibe auch so ab und zu gerne Kurzgeschichten.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X