Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir sind Schreiber! Hier ist unser gemeinsames Werk!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wir sind Schreiber! Hier ist unser gemeinsames Werk!

    Achtung, wenn du unser gemeinsames Kulturwerk, das wir dem Star Trek Fandom widmen, für albern erachtest, dann entsende bitte lieber keinen Beitrag! Denn hier geht es nicht um Diskussionen! Hier geht es um mehr!





    Wandergeschichte - Die Idee

    Wir alle - die unterschiedlichsten Menschen mit nur einer Gemeinsamkeit - tuen uns zusammen, um unsere geteilte Faszination für Star Trek in der Gemeinschaft auszuleben. Wir bringen uns in Star Trek ein, indem wir unseren Teil zum gemeinschaftlichen Werk beitragen - zur Wandergeschichte.

    Niemand weiß, wie unsere Star Trek Geschichte ausgehen wird, aber sie wird zu den vielseitigsten Geschichten, mit den unterschiedlichsten Schreibstilen zählen!

    "Und so funktionierts": Du versuchst dich zu trauen, einmal aus dir herauszukommen und deine kreative Ader zum kochen zu bringen. Nachdem du dich beim Durchlesen der bisherigen Geschichte inspiriert hast, überlegst du dir in aller Ruhe ein Konzept. Schließlich, wenn du überzeugt von deiner Idee bist, schreibst du ab dem Zeitpunkt weiter, an dem dein Vorgänger seinen Teil der Geschichte ausklingen lässt.

    Es kann sehr spannend sein zu entdecken was dein Nachfolger aus deiner Idee macht! Aber es bedarf Mut und Anstand! Denn demotivierende Beiträge sind völlig unproduktiv und fehl am Platze!

    Also, nun ist es soweit! Das Abenteuer kann beginnen...

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




    Die Ehre, den Beginn der Geschichte zu verfassen, möchte ich jemand anders überlassen. Denn von dem Beginn hängt viel ab! Die Charakter, welche ins Licht geführt werden, begleiten uns womöglich den gesamten Thread!
    Viel Erfolg und mächtig Spaß dabei wünsche ich dir!
    Angehängte Dateien

  • #2
    Tyal betrat die Bar. Das ist es also. Das ist das ruhmreiche "Paradise". Was erwartet man von einem solchen Schiff. Die Zivilistin wurde aus ihren Gedanken geschreckt als ein Vulkanier sie bei Namen rief: "Tyal, wohin mit diesem Dart-Spiel." "Legen sie es bitte auf den Ecktisch dort drüben" Die Bolianerin wies in die staubig-moderige Ecke. Überall lag Staub. Tyal ging hinter den Tresen und kramte verschiedene Reiniungsmittel hervor. Der Vulkanier war schon wieder auf dem Weg weitere Gegenstände aus ihrem Privatshuttle herzuschleppen. Warum wartet der nicht einfach bis die Techniker die Beamanlagen verlegt haben.

    Jamul betrat die Raumstation. Er flog nicht gerne mit Runabouts aber einen einfachen Petty Chief Officer nimmt kein Schiff mit. Der Bajoraner schlenderte die kalten Stahlwände entlang, doch nichts weckte sein Interesse, bis er SIE erblickte. Eine Schönheit der weiblichen Sternenflottenmitglieder.
    Jamul konnte nicht anders er lief ihr hinter her, bis sie das Reparaturdock der "Miyamoto" betrat. Miyamoto? Er schielte auf sein PADD Ja, diese Schönheit dient mit mir. Ein Schwall aus Glücksgefühlen durchlief ihn. "Aber wer bin ich schon - Chyus Jamul - und? Niemand interessiert sich für einen bajoranischen Unteroffizier." Er grummelte noch wwiter bis er die "Miyamoto" betrat.
    Er schien sichtlich beeindruckt. "Gefällt sie ihnen?" "Ja sehr." Er schaute von der Einrichtung weg und sah nach, wer ihn da angesprochen hatte. Es war das Traummädchen, das er bereits vor einigen Minuten sah. Er nahm sie näher in Augenschein und sein Glücksgefühl wurde immer stärker. Kräftige Oberschenkel, ein kräftiger Hintern, Speck auf der Hüfte und ein ausgewachsener Bauch, auf dem ein dermaßen schöner Busen lag. Sein Blick lef zum Hals, "Lieutenant Commander". Sie sah ihn an: "Sagten sie etwas, ich habe sie nicht verstanden." "Nicht so wichtig" "Fangen Sie nicht so an. Die Worte eines so hübschen MAnnes sind doch immer wichtig" Sie strich ihm über seinen durchtrainierten Oberkörper.
    "Wie heißen sie, Ltd. Cmdr.?" "Ltd. Cmdr., häh, oh Pardon, es ist immer noch so ungewohnt, vor zwei Wochen war ich noch Ensing, und dann eine Beförderung zum Ltd. Cmdr." "Gratuliere." "Sie wollten wissen wie ich heiße, nicht. Ich bin Molly. Molly Keiko. Und sie sind?" "Ich heiße Jamul." "Wie wärs? Trinken sie ein Glas Wein in meinem Quartier, Jamul?" "Wie wäre es mit dem Holodeck?" "Ich könnte ihnen einige interessante Techniken zeigen." Ich hoffe sie redet nicht von Sport.

    ----

    So, das sind 4, na ja sagen 2 Charas, die schon mal eingeleitet sind.

    mfg

    Kommentar

    Lädt...
    X