Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[FSG] STAR TREK - COMEDY

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [FSG] STAR TREK - COMEDY

    STAR TREK – COMEDY

    Computerlogbuch der Comedy Sternzeit 56789.1, Captain Seinfeld

    Wir befinden uns derzeit im Raumdock, da das LCARS – System des Computers durch ein neues Betriebssystem der Firma Microsoft ersetzt wird. In wenigen Minuten werden wir das neue System zum ersten Mal einsetzen.

    „Brücke an Maschinenraum, Commander Taylor, können wir starten“, fragte der Captain
    „Wir haben hier ein paar Schwierigkeiten, Sir, könnten Sie mal runter kommen ?“

    Also machte sich der Captain auf den Weg zum Maschinenraum. Als er den Raum betrat bekam er die letzten Fetzen eines Gesprächs zwischen seinem Chefingenieur und dessen Assistenten mit.
    „Hältst du mal diese Plasmaspule, während ich sie an das System anschließe ?“
    „Das glaub ich nicht, Tim“
    „Meine Herren“, unterbrach sie der Captain, „wo ist das Problem ?“
    „Hier Sir“, sagte Taylor und zeigte dem Captain das Datenpad. „Dem neuen Betriebssystem fehlen einige Treiber für den Deflektor und die Holodecks, außerdem wurde der Hauptbildschirm nicht als Plug-and-Play Komponente erkannt und arbeitet daher momentan nur mit 256 Farben.“
    „Naja, funktioniert wenigstens der Worpantrieb ?“, wollte Seinfeld wissen.
    „Wir wollten ihn gerade hochfahren, Al, bist du so nett.“
    Lieutenant Borland ging zum Hauptterminal und startete die Initialisierungssequenz der Worpkerns. Kurz darauf gingen die Lichter aus.
    „WARUNUNG, schwerer Ausnahmefehler im Materie-Antimaterie-Strom. Bitte fahren sie den Worpkern im abgesicherten Modus erneut hoch !“, erklang die Stimme des Computers.
    "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
    Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.
Lädt...
X