Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[FSG-Diskussion] Voyager - Der letzte Fähnrich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [FSG-Diskussion] Voyager - Der letzte Fähnrich

    Pruuuust! *lol* *rotfl* Hihihi! Haha!

    Sorry, das musst ich jetzt mal loswerden. Die Geschichte ist echt zum Schießen!

    Wär nur noch ganz nett, wenn nicht nur squatty und ich daran schreiben würden.

    LG Nerys
    Zuletzt geändert von Nerys; 24.09.2001, 22:02.
    Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

  • #2
    ja, wäre ganz net, wenn sich noch andere erwärmen könnten, ein wenig zu schreiben, den die geschichte hat sich wirklich sehr gut (und witzig) entwickelt.
    also los: ran an die tastaturen und kreativ sein. nicht immernur lesen, lesen und lesen!
    Veni, vici, Abi 2005!
    ------------------------[B]
    DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

    Kommentar


    • #3
      ROFL wirklich gute Geschichte.
      Ich habe selbst mal eine Voyager Parodie geschrieben.
      Ich werde versuchen da auch noch was zu machen.

      EDIT: Jetzt hab ich was gemacht.
      Zuletzt geändert von Sebenai Frill; 29.09.2001, 21:30.
      Ich bin ein Stern am Firmament,
      Der die Welt betrachtet, die Welt verachtet,
      Und in der eignen Glut verbrennt.

      Kommentar


      • #4
        was ist los? wieso schreibt keiner mehr was bei der geschichte, außer mir? plötzlich alle die lust verloren?
        Veni, vici, Abi 2005!
        ------------------------[B]
        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

        Kommentar


        • #5
          Ja, ja, ich mach ja schon weiter, keine Sorge, war nur etwas beschäftigt.

          LG Nerys
          Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

          Kommentar


          • #6
            schon gut. ich hab mich nur gefragt, warum plötzlich nix mehr weiterging.
            Veni, vici, Abi 2005!
            ------------------------[B]
            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

            Kommentar


            • #7
              also, ich möchte an dieser stelle nochmals werbung machen, für unsere kleine voyagerparodie: Voyager-Der letzte Fähnrich. Die Geschichte hat sich Klasse und äußerst witzig entwickelt und ich würde es begrüßen, wenn sich noch weitere autoren daran beteiligen würden, denn neue ideen können die geschichte nur noch besser machen!
              also los, ran an die tastaturen
              Veni, vici, Abi 2005!
              ------------------------[B]
              DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

              Kommentar


              • #8
                Das wird ja immer besser! Eine Kaffeküche auf einem Borgkubus. *lol*!

                Greetz Nerys
                Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                Kommentar


                • #9
                  is ja ne parodie, und da können einem ja die ein oder anderen schrägen ideen kommen, oder. ich fand die idee net schlecht.
                  Veni, vici, Abi 2005!
                  ------------------------[B]
                  DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                  Kommentar


                  • #10
                    Okay, jetzt hab ich auch eine schräge Idee geliefert *g*

                    Greetz Nerys
                    Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                    Kommentar


                    • #11
                      schräge ideen sind immer gut, und aus irgendeinem grund sprudeln die mir gerade nur so aus dem kopf. (selbst erfundene redewendung)
                      P.S. wie kann ich einen link zu dieser geschichte in meine signatur einfügen? irgendwie schaff ich des net.
                      Veni, vici, Abi 2005!
                      ------------------------[B]
                      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                      Kommentar


                      • #12
                        Die Adresse hast ja schon in deiner Signatur. Setze sie einfach zwischen [URL ]...[/URL ] Natürlich ohne das Leerzeichen, sonst funzts ned.

                        Greetz Nerys
                        Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                        Kommentar


                        • #13
                          werd ich gleich ausprobieren. thanks
                          Veni, vici, Abi 2005!
                          ------------------------[B]
                          DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                          Kommentar


                          • #14
                            asu irgendeinem gottverdammten grund will des net lappen. ich schau mal ins entsprechende forum.
                            aber trozdem nochmal danke.
                            Veni, vici, Abi 2005!
                            ------------------------[B]
                            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                            Kommentar


                            • #15
                              Das dürfte dir eher helfen, squatty:

                              (URL=Adresse)Text(/URL)

                              Adresse: eben die Adresse wohin du verweist.
                              Text: Das was dann als Link dargestellt wird.
                              Die (-Klammern durch die [-Klammern ersetzen.
                              Und hier gleich die Adresse von dem wohin du verweist:
                              http://www.scifi-forum.de/showthread.php4?s=&threadid=6388
                              einfach kopieren und einfügen.
                              Ich bin ein Stern am Firmament,
                              Der die Welt betrachtet, die Welt verachtet,
                              Und in der eignen Glut verbrennt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X