Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kurzgeschichtenideensammlung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kurzgeschichtenideensammlung

    Hallo, Leute! Ähem, erstmal kurz vorstellen: Ich bin Ray of Blades, vertreib mir gern die Zeit mit dem lesen und zocken von Sco-Fi-Kram und schreibe
    selber gern Fantasy Kurzgeschichten.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich spiele mit dem Gedanken, ein kleines Sci-Fi-Universum zu erfinden und wollte daher mal fragen, was ihr da so
    für Ideen für intelligente Spezies habt.
    Ja, ja der alte Ray kann sich aber auch nix selber ausdenken^^ nee geht eher darum, das es in einer Galaxis ja alles mögliche an intelligentem leben geben kann
    und dieses Erscheinungsbild erreiche ich besser, wenn auch andere ihren Senf dazu geben.

    Also, dann! Hiermit bitte ich euch inständig, Vorschläge zu machen!

    Um es mit Leias Worten zu sagen: Helft mir, User! Ihr seid meine (letzte?) Hoffnung!

    P.S. Bin neu hier, falls das hier iwie falsch gepostet sein sollte, schiebt das bitte um oder so. Ist nicht meine Absicht

  • #2
    wieso wusste ich..vor dem öffnen.. das dieses Topic von einem 1 BeitragsUser stammt
    Ideen habe ich schon...aber die behalte ich lieber
    nichts für ungut

    p.s.
    Ray...willkommen im Forum..viel Spass hier..
    http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

    https://www.campact.de/ttip/

    Kommentar


    • #3
      verstehe ich jetzt nicht unbedingt... habe ich was falsch gemacht?

      Kommentar


      • #4
        hallo

        ich plane bereits eine galaxy, rassen und ein RPG dazu. ein schiffsmodel ( marke eigenbau aus pappe ^^ ) sowie deckplan ( der gute alte bleistifft ) sind bereits vorhanden. bin grade am deck und techbeschreiben.

        das ganze ist als RPG geplant, sicher aber auch stoff für eigene stories.
        ich kann dir gern mal paar textdatein zukommen lassen zu früheren eigen stories ( muss da aber nochmal mit nen fehlerbeseitiger rüber - mehr tippfehler als sterne im all ^^ " )

        zum fortsetzten gut geeignet und relativ einfach zu verstehen.

        bei interesse gib mir deine mailaddy per nachricht.

        greetz

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Ray of Blades Beitrag anzeigen
          verstehe ich jetzt nicht unbedingt... habe ich was falsch gemacht?
          Naja, ganz offen zu sagen, dass man fremde Ideen für eigene Projekte verwenden möchte ist zwar superehrlich, fördert aber aus verständlichen Gründen nicht gerade den Ideentransfer.

          Ich kann dich da auch nur auf ein paar Klassiker verweisen. Da wären zum einen die insektenartigen Thranx in den Romanen von Alan Dean Foster, die eigentlich ganz gut und überzeugend gelungen sind. Oder die "Erstgeborenen" aus der Trilogie "Odyssee der Zeit" von Arthur C. Clarke und Stephen Baxter; uralte und technologisch weit fortgeschrittene Wesen, die kohlenstoffbasierte Lebensformen und Zivilisationen mit gnadenloser Härte ausdünnen und vernichten, bevor sie die Galaxie infizieren und zu viel Energie verbrauchen können.
          "En trollmand! Den har en trollmand!"

          Kommentar


          • #6
            @Bakkad Baran
            Wow, klingt nach viel Mühe, was Du da machst! Respekt! Schick mir davon ruhig mal was
            GMX: Email-Adresse, FreeMail, De-Mail & Nachrichten

            @Liopleurodon
            Ich glaube, ich werde missverstanden^^ Ich will ja nicht, dass andere meine Arbeit machen, ich will ja nur Vorschläge, so`n Brainstorming nach dem Motto:"Welche außerirdische Spezies würdest Du gerne in einem Sci-Fi-Universum sehen?"

            Kommentar

            Lädt...
            X