Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mod zu FIFA WM 2002

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mod zu FIFA WM 2002

    Gibts einen Editor oder Mod für Fifa WM 2002 wo wirklich die original Teams also Name + Nummer real sind??? Wenn ja wo???

    THX schonmal!

  • #2
    Ähm .. die Namen sind doch bereits jetzt original??

    Bei den Aufstellungen haben die zwar etwas geschlampt aber ansonsten ist alles richtig ..

    Viel eher würde mich ein Mod interessieren, der auch unsere Freunde von der Käsefront teilnehmen lässt .. .. Denn es sind zwar auch nichtqualifizierte Teams wie Schottland, Schweiz oder Australien enthalten, aber Holland hab ich nirgends gefunden.

    Gruss
    WarpJunkie

    Kommentar


    • #3
      Nein ich meine einen Mod mit dem die Zahlen der Spieler usw. richtig gemacht würden! Achja wenn jemand Bock hätte würde ich mich mal dazu freiwillig melden so einen selber zu machen nur ich weis net wie das Geht! ICh arbeite zwar mit nen paar Kumpels an einem Mod für EF aber EF und FiFA sind wohl unterschiedlich!

      Kommentar


      • #4
        .. Und was is an den Zahlen falsch? Soweit ich weis sind die auch original ..

        WarpJunkie

        Kommentar


        • #5
          Aha also hat Nowontny die 2 im WM Team! Ich dachte der wäre gar net dabei!

          Kommentar


          • #6
            Also ich hätte auch Interesse, wenn es sowas gäbe.
            Gerade bei der dt. Nationalmannschaft ist das katastrophal.

            Da hat Metzelder die 31, Frings die 29, Klose die 10, Ballack die 14,.......
            Und die Kader sind auch nicht auf dem Stand, auf dem sie häten sein sollen. Was haben Scholl, Nowotny, Wörns bei der WM zu suchen und warum steht "Parfümfläschchen" Canizares bei Spanien im Tor?
            Und warum hat Puyol kurze Haare? Wo ist dePedro? Was macht Giovanne Elber im Brasilianischen WM-Team als Starspieler?
            "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
            ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Spooky_Mulder
              Also ich hätte auch Interesse, wenn es sowas gäbe.
              Gerade bei der dt. Nationalmannschaft ist das katastrophal.

              Da hat Metzelder die 31, Frings die 29, Klose die 10, Ballack die 14,.......
              Und die Kader sind auch nicht auf dem Stand, auf dem sie häten sein sollen. Was haben Scholl, Nowotny, Wörns bei der WM zu suchen und warum steht "Parfümfläschchen" Canizares bei Spanien im Tor?
              Und warum hat Puyol kurze Haare? Wo ist dePedro? Was macht Giovanne Elber im Brasilianischen WM-Team als Starspieler?
              Endlich einer der mich versteht!

              Kommentar


              • #8
                Auf sowas achtet ihr? Ich achte mehr darauf ob ich das Spiel gewinne .. da ist mir doch die Rückennummer egal ..

                Ist Euch eigentlich schon mal aufgefallen, das schon wenn man vom ersten in den zweiten Schwierigkeitsgrad schaltet, man kaum noch ins Viertelfinale kommt .. Egal mit welcher Mannschaft.

                Gruss
                WarpJunkie

                Kommentar


                • #9
                  Also solche Details sind mir wichtig! Sehr sogar! Ich hab mir bei FFA WM 1998 sogar alle Teams abgetippt! Und zu dem Schwirigkeitsgrad sag ich nur: LANGWEILIG! und zwar aus dem grund das ich seid FIFA 98 auf Weltklasse spiele und seid dem sich nie was verändert hat!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hab mir bei FIFA 99 die Aufgestiegenen selbst eingetippt. So wurde z.B. AFAIR aus dem VFL Bochum die SpVgg Unterhaching mit allen Spielern, deren Fähigkeiten, Aussehen, Namen, Rückennummern und natürlich den richtigen Trikots.

                    Zu den Schwierigkeitsgraden:
                    Das letzte Fussballspiel, das ich hatte war FIFA 2001. Da hab ich auch immer auf Weltklasse.
                    Dann gab's ja einen gewaltigen Sprung. FIFA 2002 (das ich nicht habe) hatte ein ganz neues Gameplay, das das Spiel nicht so einseitig machen sollte, und für FIFA WorlCup 2002 wurde das ja nochmal überarbeitet.
                    Jetzt ist es so: Ich hab mich noch nicht so richtig mit allem Neuen eingefunden. Bei "Amateur" (2. Schwierigkeitsgrad) gewinne ich die Spiele zwar haushoch aber bei Profi krieg ich massig welche hinten rein. Ich komm zwar auch zum Zuge, aber da ist jeder Angriff der Gegner ein Tor.
                    Der Sprung von Amateur zu Profi ist diesmaleindeutig zu weit.

                    Mit welchen Mannschaften spielt ihr die WM eigentlich so?
                    Ich spiele meistens mit Spanien, Deutschland, Italien, Brasilien.
                    Natürlich, so weit es geht, mit aktueller Aufstellung.
                    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                    Kommentar


                    • #11
                      Na ja .. Fifa 2002 Worldcup ist das erste Fussballspiel was ich zocke. Von daher muss ich ganz unten anfangen und da hab ich nun mal das Phänomen, das ich beim einfachsten Grad die Engländer im Finale mit 8:2 abziehe und im zweiten Grad schon im Achtelfinale mit Brasilien 1:2 gegen Russland verliere .. Bis ich auf Weltklasse bin, dauert es noch ne Weile.

                      Und ich versuchs immer mit verschiedenen Teams. Mal mit Brasilien, Deutschland oder auch Portugal. Die Aufstellungen sind mir da, wie schon gesagt, weitestgehend egal. Hauptsache ich gewinn das Spiel. Und ich hab manchmal echt spannende Spiele hingekriegt. Für meine Verhältnisse jedenfalls.

                      Gruss
                      WarpJunkie

                      Kommentar


                      • #12
                        Was mich auch immer wundert:

                        Wie schaffen die das in echt, dass es nach 90 Minuten immer noch 0:0 steht.
                        Ich habe ja alles versucht.....endlose Ballschieberei.....100%iger vergeben, Flanken die im Aus landen, Fehlpässe. Aber nach spätestens 5 Minuten fällt das erste Tor. Und am Ende steht's dann 46:5 und 5 Spieler wurden des Feldes verwiesen. Wie soll man da bitte realistisch bleiben?????
                        "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                        ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                        Kommentar


                        • #13
                          Oh man oh man .. kann das sein, das du einfach zu gut für das ding bist .. ? .. 46:5 .. das hält ja keiner aus. Ich schaff es eigentlich noch so ein 0:0 oder 1:0 .. und das noch im 2. Grad. Ok .. ich stell die Halbzeiten auf 6 Minuten .. aber trotzdem ..

                          Gruss
                          WarpJunkie

                          Kommentar


                          • #14
                            Na!!!! Zu einem 46:5 kommt es, wenn ich die Halbzeiten auf 45
                            Minuten stelle und mit Deutschland gegen die USA spiele (Gute Vorzeichen für Freitag).
                            Fühlst du dich jetzt wieder besser?
                            Bei einer 4 Minuten-HZ liegt mein Rekord beim Gruppenspiel Italien-Ecuador mit 12:0.
                            Aber im Halbfinale bin ich gegen Spanien mit 3:4 ausgeschieden.
                            Es hat 4 Anläufe gebraucht, bis ich mit einem 3:2 (0:2) über Dänemark endlich auch mit Italien Weltmeister geworden bin. Wertvollster Spieler war Stefano Fiore, den ich im Viertelfinale für den Angeschlagenen Del Piero gebracht habe.
                            "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                            ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                            Kommentar


                            • #15
                              Bei mir wirds um einiges Langweiliger! Ich zocke seid FIFA 2000 auf Weltklasse bei FIFA 2002 bin ich nochmal auf Profi gegangen und jetzt spiel ich bei FIFA WM 2002 wieder auf Weltklasse! Mein Rekord auf Weltklasse und 4 Minuten HZ liegt bei 18:0 und das mit Korea gegen die Itakas! Ich brauche unbedingt neue Herrausforderungen! Muss mir wohl mal ISS für PS2 anschaffen!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X