Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Master of Orion 3

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Master of Orion 3

    Hallo!
    Diesen Herbst (19. oder vielleicht doch 22. September) kommt MOO3 heraus, das (zumindest von mir) am sehnsüchtigsten erwartete Game dieses Jahr...
    Wer hat vor, es sich zu kaufen? Wer kann jetzt schon fast nicht mehr warten? (*meld*) :-)

    Für Informationen:

    www.moo3.com (die offizielle Seite)

    www.orionsector.com (die beste inoffizielle Seite)

    www.moo3planet.de (die beste deutsche Seite. Achtung: IE5 verwenden)
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
    Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  • #2
    Ich denke schon, dass ich es mir kaufen werde.

    Immerhin ist MOO2 eines meiner absoluten Lieblingsspiele und ich gehe mal davon aus, dass MOO3 mindestens genauso gut wird wie sein Vorgänger und das wäre ja schon Grund genug, um es sich zuzulegen.

    Kommentar


    • #3
      ich fieber schon sehnsüchtigst und das wir deines der wenigen Spiele sein, das ich mir auf jeden Fall kaufen werde!

      Die nächsten zwei Wochen danach werd ich nich mehr ansprechbar sein

      @Bynaus
      Aber damit müssen wir es echt auf die Reihe kriegen mal online zu zocken...der erste Versuch war ja nich so prall
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Entschuldigt, mein Unwissen, aber was ist Master of Orion? Also Genremäßig??

        Nazgûl
        'To infinity and beyond!'

        Kommentar


        • #5
          NEIN! Du kennst das nicht? Eindeutig eine Bildungslücke. Nun, im Ernst: Ein Weltraum-Rundenbasiertes-Strategiespiel mit extrem hohem Suchtfaktor (zumindest gilt das für MoO2). Im neuen Game sind die Schlachten in RT.

          @notsch: ja, dass sollte dann ja kein Problem sein, schliesslich ist es für Internetspiele ausgelegt... dann brauchen wir nur noch Captain Dingsdax und alles ist komplett... Auf jeden Fall geht es wohl ein Weilchen, bis wir gegeneinander antreten können. Meine Prüfungen beginnen am 19. September und vielleicht sollte ich Prioritäten setzen... Aber irgendwann, so Winter oder so, wirds sicher klappen.
          Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
          Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Bynaus

            Auf jeden Fall geht es wohl ein Weilchen, bis wir gegeneinander antreten können. Meine Prüfungen beginnen am 19. September und vielleicht sollte ich Prioritäten setzen... Aber irgendwann, so Winter oder so, wirds sicher klappen.
            Arrghh, das mit den Prüfungen ist ja ärgerlich, ich hab aber auch eine Mitte Oktober, also muss ich mich auch ziemlich zusammenreissen, aber das mit dem Winter klingt Spitze

            Und vielleicht wird sich dann ja uch dieser Nazgul-Banause uns anschließen, dann können wir im mal so richtig die Hucke vollgeben! Jawohl!!

            Kennt Master of Orion nicht

            "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
            "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

            Member der NO-Connection!!

            Kommentar


            • #7
              Mittlerweile stehe ich dem Spiel eher abwartend-skeptisch gegenüber.

              Z.B. erinnert mich dieser Screenshot (eigentlich alle, die Kampfszenen enthalten) zwangsläufig an Star Wars: Rebellion sowohl was die Grafik betrifft, als auch was die Übersichtlichkeit angeht.


              1.000 Schiffe in einer einzigen Schlacht: Alles schön und gut, aber man muß die Kontrolle und vor allem die Übersicht behalten können (auch mit Task Forces).

              Dasselbe gilt für die Anzahl der Planeten. Im Grunde genommen ist es natürlich positiv und auch realistischer, wenn eine Galaxie mehr, viel mehr Welten besitzt, aber es muß eben auch spielbar bleiben.

              Deßhalb warte ich erst einmal ab, ehe ich mir das Game vorbestelle. Immerhin soll es ja schon am 19.09. erscheinen.

              Daß es anscheinend keine Deutsche Version gibt ist zwar bedauerlich, ich persönlich finde es aber verschmerzbar.
              Immerhin hab ich moo2 auch zuerst in englisch gespielt, bis nach einem halben Jahr endlich mal die deutsche Version in den Regalen stand.

              Kommentar


              • #8
                Das Spiel ist vielleicht gut, aber was Infogrames drumherum alles so veranstaltet ist weniger gut.
                Vor allem, daß gesagt wurde, daß eine Deutsche version schlicht und ergreifend "Überflüssig" sei, ist doch eine ziemlich arrogante Handlung.
                Und dumm, da sie so wohl die Verkaufszahlen drücken werden. Bei so einem Komplexen Spiel keine deutsche Übersetzung zu machen ist einfach nur noch schofelig.....
                "Die Borg werden zurückkehren - Und dann ist Widerstand wirklich zwecklos."

                -Tribun

                Kommentar


                • #9
                  vieleicht Rechnet sich das für die Entwickler eher weniger dieses ja immerhin "komplexe" Spiel komplett in einer andere Sprache umzuwandeln. (Arbeitszeit) Wenn sie dadurch so viel mehr Gewinne machen würden, dann denke ich würde es auch eine Deutsche Fassung geben.

                  Zum Spiel: Ich kenne es ganz und gar nicht. Aber ich muss sagen das ich mich als riesen Weltraumfan bezeichnen kann und die Screenshots auf einer der von Bynaus genannten Seiten machen irgendwie Lust auf das Spiel.

                  Ich freue mich schon auf eine Demoversion.
                  Mich stört es nicht sehr, wenn das Spiel nur Englisch sein wird.

                  viele Grüße

                  Guardian
                  "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

                  Kommentar


                  • #10
                    @Tribun: was erwartest du anderes von Infrogames? schau dir doch mal die übersetzungen von Civ 3 und Neverwinter Nights an..
                    Die habe sich wohl gedacht, "Lieber keine deutsche Version als eine deutsche Version über die alle meckern"
                    Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                    Kommentar


                    • #11
                      Ha, dieser Thread startet ja doch noch durch! Schliesslich wollen wir ja möglichst viele Leute im Winter, nicht wahr notsch... :-)
                      Also bei Civ3 ist das Englisch der Spannung nicht abträglich. Ich denke, man könnte das auch positiv sehen: man lernt ziemlich gut Englisch dabei, oder?

                      Es könnte auch sein, dass das ganze ein Verkaufsankurbler ist: zuerst veröffentlich man die englische Version und sagt, man wolle keine deutsch produzieren (alle kaufen seufzend die englische) und ein halbes Jahr später bringt man, "unter dem Druck der Fans" natürlich, die deutsche Version heraus (alle, die sich noch nicht mit dem Englisch abgefunden haben kaufen die auf deutsch): Fazit: Doppelt verdient...

                      Irgendwie kann ich mir das Spiel noch nicht so "in Aktion" vorstellen, wenn ich all diese hellblauen Screens sehe... Aber die Ansichten der Galaxis und die Aussicht auf 256 Sterne und tausende von Planeten machen mich jetzt schon schwach...
                      Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                      Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                      Kommentar


                      • #12
                        Mich auch. Ich werd allerdings erstmal in der videothek oder von nem Freund MoO3 ausborgen bevor ich mich zum Kauf entscheide.
                        Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                        Kommentar


                        • #13
                          Vielleicht könnten wir uns hier gleich mal für ein Internetgame verabreden...

                          Wer wäre wohl da?

                          alter ego
                          notsch
                          nazgul, nachdem er bekehrt wurde :-)
                          tribun
                          the guardian
                          evtl. challenger
                          und natürlich meine wenigkeit...

                          das gäbe bestimmt ein gutes spiel. so im Dezember oder Januar, wenn wir uns alle ein wenig "eingelebt" haben... :-)
                          Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                          Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                          Kommentar


                          • #14
                            Falls ich mir das game hole, gerne. Aber rechnet nicht allzusicher mit mir, weil dieses schuljahr wohl etwas stressiger werden wird als sonst. Aber ich werde versuchen mitzumachen
                            Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich werde mir das Spiel sicherlich zulegen. Die Frage der Zeit ist bei mir die einzig schwere. Ich werde versuchen ab und zu wenn möglich ist ein klein wenig zu spielen.
                              Dann werd ich hoffendlich nicht all zu schlecht da stehen, wenn unser Meeting losgeht!

                              mfg

                              Guardian
                              "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X