Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RtCW 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RtCW 2

    Bis jetzt kann man leider nur spekulieren...

    Splashdamage hat kurz nach dem herausgeben von RtCW: ET die rechte zur Doom 3 Engine geholt. Ausserdem suchen sie Erfahrene Programmierer die mit Egoshootern zurecht kommen... Ihr Projekt haben sie auf 2004 angekündigt (was ich für unrealistisch halte...). RtCW und RtCW: ET waren die letzten Projekte von Splashdamage also könnte es jetzt ein neues RtCW geben *hoff*!

    Aber RtCW: ET war ja mal auf September 2002 angekündigt und ist erst jetzt seit etwa 2 Monaten zum spielen da... also denk ich mal das wenn sie an RtCW 2 dran sind wir bis 2005 warten dürfen Dan werd ich wider aktiv in der Shooterszene das ist klar:P
    http://www.kekzus.de/kekzus/sig.gif

  • #2
    Also ich habe ne Zeit RtCW gespielt, aber irgendwie hat es mir nicht so gefallen. Vielleicht wird das mit der D3 Engine was anderes

    Kommentar


    • #3
      Also RTCW 2 wird mehr als sicher kommen ... nur hats paar Fehler in deinen Text eingebaut, nächmlich:

      1. Wurde RTCW von Gray Matter Studios entwickelt.
      2. Wurde der RTCW MP von Nerve software entwickelt
      3. Von Splashdamage hab ich nox nix gehört die waren aber gleub ich an RTCW: ET beteilligt.
      /* life would be much easier if I had the source code */

      Kommentar


      • #4
        *den fread wieder auspack*

        von HIER
        -------------------------------------
        Lange ist es her, seit es Informationen oder gar Bildmaterial von ID Software und Raven Software zum Spiel gab. Seit einigen Tagen gibt es auf einer privaten Webseite, eines EX-Raven Mitarbeiters 8 Artworks zu bestaunen die, wenn auch inoffiziell, zu Return To Casle Wolfenstein 2 zugeordenet werden können.

        Der Übeltäter ist Paul Richards, ein extrem begabter Zeichner der derzeit bei Ritual Entertainment in Texas arbeitet, und nebenbei wohl doch noch was für seinen alten Arbeitgeber zumachen scheint.

        Die Artworks findet ihr unter den Links oder wenn ihr auf autodestruct.com - concept klickt!
        Jetzt aber die Bilder von Paul:

        http://www.autodestruct.com/images/nazi5.jpg
        http://www.autodestruct.com/images/nazi4.jpg
        http://www.autodestruct.com/images/nazi1.jpg

        Newsmeldung >>hier<<

        Raven Software, hat die Schauspielerin Carrie Coon für Motion Capturing engagiert, um möglichst realistische Bewegungsabläufe im Spiel zu erzielen.

        Die Figur, die Carrie Coon spielt, soll scheinbar geheime Aufträge als Teil einer Elite-Unit vollführen. Als Assasin wird sie als hinterhältiger Agent mit viel Geschick ihre Missionen vollführen.

        Den gesammten Eng. Text findet ihr hier --> In the game: Theater students breathe life into Raven software




        Mal gucken, wie es wird
        /* life would be much easier if I had the source code */

        Kommentar

        Lädt...
        X