Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zuxxez vs. Gamestar

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zuxxez vs. Gamestar

    Ihr habt bestimmt schon davon gehört, von dem Streit zwischen dem Publisher und dem PC-Spiele Fachmagazin GameStar.
    http://www.krawall.net/news.php?s=&news_id=8256
    Also ich weiß nicht so recht, wer im Recht ist.
    Was haltet ihr davon?
    Im vorzeitigen Ruhestand.

  • #2
    Kommt davon, wenn man sich als Spielezeitschrift auf dubiose "Exklusiv-Tests" einlässt. In der PcGames war da drüber nur ein kurzer und nicht weiter konkreter Kommentar drüber. Die PcGames macht das richtig, die zockt nur Version die mit einer 1 anfangen und nicht irgendwelche dummen Betas.

    Aber trotzdem, die PCG hat Knightshift trotzdem nur 71% gegeben.
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar


    • #3
      Also irgendwie blick ich da nicht durch... um was geht's? Knightshift wurde zu früh getestet?

      Dachte schon das hängt mit dem "Jedi Knight 3"-Fall zusammen, da gabs ja auch Probleme weil sich die PCG ein Testmuster selbst besorgt hatte und somit die GS nicht mehr "Exklusiv" war.

      Grundsätzlich mochte ich die GameStar immer gerne, weil sie die perfekte Zeitschrift war. Ich hab sie praktisch von der ersten Ausgabe (10/97) an begleitet, bis hin zum grandiosen Aufstieg. Aber um ehrlich zu sein: Seit man Marktführer ist wurden die guten GameStar-Mannen immer arroganter, kühler und weniger gut.
      "We're cancelled! Seriously, enjoy the shows while they last. It's a golden era in television, soon to be lost under the drifting sands of reality programs and instant repeats.."
      - Steven DeKnight (Staff-Writer of ANGEL)

      Kommentar


      • #4
        Ich finde es eigentlich doch auch ziemlich dreist, was die Gamestar dann gemacht hat. Habe den Artikel selbst jetzt nicht gelesen, nur die ganzen Pressemitteilungen und Statements von der Gamestar usw.
        Im vorzeitigen Ruhestand.

        Kommentar


        • #5
          naja, kommt halt drauf an wem man glaubt. Beide Seiten werden sich immer weiter Erklärungen an den Kopf werfen, und irgendwann wird dann ein Gericht entscheiden - oder auch nicht

          Kommentar


          • #6
            Sollen die Gericht das entscheiden. Für GameStar war es mal wieder ne super Werbung.
            Bei Bohlen ist es ja wieder genauso

            Kommentar


            • #7
              Super Werbung? Ich würde eher sagen, das Ansehen der GameStar ist damit zu Schaden gekommen.
              Mit solchen Exklusivtests zu werben, finde ich ja auch blöde, ein weiterer Grund für mich die PcGames zu kaufen.
              Im vorzeitigen Ruhestand.

              Kommentar


              • #8
                Klar, Skandalwerbung ist doch immer noch die beste. Bohlens Bücher gehen ja weg warme Semmeln, und das Ansehen finde ich nicht geknickt. Die Hefte verkaufen sich immer besser

                Kommentar


                • #9
                  Naja, in diesem Fall hat wohl die GameStar Mist gebaut. Das kann man IMO nciht so recht mit Bohlen vergleichen, der ja in seinem Buch, nicht sich selbst schlecht macht, sondern andere Personen.
                  Im vorzeitigen Ruhestand.

                  Kommentar


                  • #10
                    Skandal ist Skandal und Werbung und Schlagzeilen sind Webung und Schlagzeilen.
                    Da ist es egal warum es ging *g*

                    Und vielen gehts ja bei dem Thema so:

                    Kommentar


                    • #11
                      Da ich GameStar Abonnent bin, hab ich den Artikel naütlrich gelesen.

                      Ich findes es von Zuxxez eine bodenlose Frechheit.
                      Knightsshift ist kein Gutes Spiel(Grottige Sprachausgabe, teilweise lachhafte Figurengestalung....) und nur weil eine Spielefirma einer Zeitschrift einen Exklusivtest anbietet und diese animmt, heißt das noch lange nicht das sich die Zeitschrift verpflichtet eine gute Wertung abzugeben.

                      Hoffentlich gewinnt die GameStar.

                      mfg
                      DocBrown

                      PS: Giga Games hat Knightsshift auch eine 71 % gegeben, sollen die auch verklagt werden??
                      Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

                      Kommentar


                      • #12
                        Nunja, es ist aber auch leichtsinnig von GameStar eine Beta-Version zu testen und darauf die Bewertungen festzulegen. Wenn es stimmt, dass Zuxxez während der Testphase noch eine weitere (mit höherer Versionsnummer) Testversion den diversen Magazinen bereitgestellt hat, dann hat die Softwarefirma jedes Recht sich zu beschwehren.

                        Wenn du die Beta1 von Halo zockst, kommt dir auch das kotzen, aber die Vollversion ist eigentlich ziemlich gut. Bei Knightshift trifft das zwar nicht ganz zu, aber dennoch...

                        ...wer unfertige Spiele testet bzw. sich aufgrund der Schlagzeige "Exklusiv" dazu kaufen lässt, eine Beta zu testen, der disqualifiziert sich als eindeutig unseriöses Magazin.
                        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                        Makes perfect sense.

                        Kommentar


                        • #13
                          Naja GameStar hatte bereitsmehrfach vorabversionen getestet und da hat sich dann auch niemand beschwert, daher kann ich da Zuxxez nicht ganz verstehen, dann solen die GameStar einfach ne neue Version zum testen geben, die dann neu bewertet wird, soweit ich mich erinnern kann, ist das in der vergangenheit bereits mehrfach passiert (bei diversen Spielen, weis nur nnicht genau, welche Spiele).

                          Allerdings bin ich da nicht mehr 100%ig auf dem neuesten Stand.
                          Banana?


                          Zugriff verweigert
                          - Treffen der Generationen 2012
                          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Miles
                            Naja GameStar hatte bereitsmehrfach vorabversionen getestet und da hat sich dann auch niemand beschwert, daher kann ich da Zuxxez nicht ganz verstehen, dann solen die GameStar einfach ne neue Version zum testen geben, die dann neu bewertet wird, soweit ich mich erinnern kann, ist das in der vergangenheit bereits mehrfach passiert (bei diversen Spielen, weis nur nnicht genau, welche Spiele).
                            Also so wie ich das verstanden habe, hat man ja eine neuere Version rausgegeben, aber die gamestar hat trotzdem den alten Mist getestet, oder nicht? Und der Multiplayer-Modus wurde anscheinend gar nicht getestet und trotzdem einfach bewertet. So hab ich das zumindest verstanden. Und das ist wirklich unterste Schublade.
                            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja wie gesagt, ich bin da jetzt nicht 100%ig auf dem neuesten Stand, ich werd mir jetzt erstmal die neuesten Meldungen dazu durchlesen und dann auch den Artikel (den in der neuen GameStar, den ich wohl übersehen habe) durchlesen und mich dann nochmal dazu äußern
                              Banana?


                              Zugriff verweigert
                              - Treffen der Generationen 2012
                              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X