Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Need for Speed: Underground

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Need for Speed: Underground

    Alle Jahre wieder...kommt ein neues NFS auf den Markt.

    Dieses Jahr geht es darum, sich durch mehr oder weniger illegale Rennen durch die Innenstadt einer amerikanischen Großstadt Geld zu verdienen, um seinen kleinen "Flitzer" nach und nach zu einem der angesehendsten Renner Marke "the fast & the furious" umzubauen/designen.

    Ich habs bis jetzt etwa 3-4 Stunden gespielt, und muss sagen, dass es mir wirklich sehr gut gefällt, auch wenn ich noch nicht behaupten könnte, dass das Spiel sonderlich schwer ist.
    Momentan wird die Motivation allein dadurch hochgehalten, dass man sein Auto permanent etwas "Verschönern" und upgraden will - und was das angeht, hat man in diesem SPiel sicherlich Möglichkeiten in einem Umfang, den es bisher noch nicht gab in einem PC - Spiel.

    Da gibt es von diversen Aufklebern an allen möglichen Stellen des Autos über verschiedene Motorhauben, Neonröhren am Unterboden und allem piepapo wirklich allerhand zu entdecken bzw freizuschalten.

    Ebenfalls recht spaßig sind die Drift-wettbewerbe, sowie die Beschleunigungsduelle - vor allem, wenn man das auf Straßen mit dichtem Verkehr angeht und man froh ist, überhaupt heile am Ziel anzukommen

    Die Musik ist NFS - like, die Grafik ebenfalls up to date.

    Hat sonst noch einer das Spiel?

  • #2
    Ich zocke NFS6 im Clan und bin von NFS7 absolut enttäuscht. Habe nur die Demo gespielt.

    erstens gefällt mir dieser 2f2f-Style überhaupt nicht. Tuning, Hip Hop, Straßenrennen, Nitro

    zweitens sind die Strecken echt öde. Alles nachts in der Stadt. gähn!

    drittens kann man sich im Rennen nicht miteinander unterhalten. Dieser ganze MP-Modus mit Räumen ist IMO doof.

    viertens gibts mal wieder keine Vernünftige Zeit- bzw Abstandsanzeige. Das war bei NFS4 echt besser gelöst.

    Fünftens die performance. kaum schält man die Kantenglättung ein ruckelts nur noch.

    Sechstens die Fahrzeugauswahl. Ein Spiel voller billiger Reisschüsseln. der einzige deutsche Vertreter ist der hässliche VW Golf. furchtbar. Audi oder Opel hätten schon dabeisein können...

    Das einzig positive was ich der Demo abgewinnen konnte ist der Drag-Modus...

    Ich kaufs mir nicht.

    Für den nächsten Teil ein NFS4 mit neuen Autos und neuer Grafik. Das wär perfekt.
    Mein Serien-Ranking:(ICH BIN AUF SAT1-STAND) DS9 | VOY | TNG | ENT | TOS
    Mein Movie-Ranking: ST6 | ST10 | ST2 | ST8 | ST9 | ST7 | ST4 | ST3 | ST5 | ST1
    B'elanna for Miss-StarTrek!!!

    Kommentar


    • #3
      Ich find gut, dass sich EA mit NfS mal wieder etwas traut...nach dem zwar lustigen Hot Pursuit 2, dass ein allzuschelchter Abklatsch von HP1 war, war mal was frisches nötig. Ich find das Spiel macht einen Haufen Spaß und sieht genial aus. Bei HP2 war bei mir die Motivation schnell ganz unten...hier ganz anders...
      Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

      Kommentar


      • #4
        Ein echter Fortschritt zum letzten Teil. Das F&F-Szenario fand ich zwar auch erst gewähnungsbedürftig, aber es macht nach einer Zeit richtig Spaß. Die hardware-Anforderungen sind heftig, aber nicht verwunderlich bei der Optik...

        Wobei ich ständig denke, daß eine Mischung aus Midnight-Club 2 (Bewegungsfreiheit innerhalb der Städte, Polizei-Verfolgung) und NFSU (Präsentation, Lizenzen, Tuning-Option) der perfekte Street/Arcade-Racer wäre...
        Streichle niemals einen brennenden Hund !

        Kommentar


        • #5
          NFS:U ist einfach nur geil da kannste das dumme schnell zusammengeklatschte HP2 in die Tonne kloppen dagegen...

          Ferraris und Lamborghinis hat ich mehr als genug Fast&Furious fand ich geil und die "Reisschüsseln"... gefallen mir genauso gut wie die Ferrari dinger...

          das was wirklich zu bemängeln ist an dem Spiel ist

          1 zu wenig strecken (z.B. nur 8 runden kurse... das müssten 3 mal so viele sein!)

          2 Die Tuningteile sind für alle Autos beinahe identisch... also immer die selben Spoiler, immer die selben Felgen, immer die selben Motorhauben... nur halt an die Form von dem jeweiligen Auto angepasst...

          3 Die Menüsteuerung ist total auf Konsole getrimmt da muss man erstmal durchblicken (im Forum wird alle 2 Tage gefragt wie man die Farben von den Vinyls ändern kann)

          4 KEIN LAN !!!!

          5 der Multi ist DUMM gestaltet und Teilweise sehr Laggy, kommt schon geil wenn der Vordermann durch LAG in die Seite fährt und man reinkracht sich überschlägt und der Vordermann dann auf einmal garnicht wirklich da war sondern nur durch Lag der rechner den hat geradeaus fahren lassen oder so...

          6 es wird für Konsolenspiele NIEMALS Add Ons geben...
          das Game hätte 20 Add Ons verdient finde ich! Aber nein man hockt sich gleich an NFS8 drann... (ich weis ja nicht wie ihr das seht aber ich brauch nicht bei jedem neuen Rennspiel ne neue Grafik engine)
          -derzeit keine Signatur-

          Kommentar


          • #6
            absolute Zustimmung, ist einfach ein geniales Spiel
            @Scudo: Also ich persönlich würde immer lieber nen Skyline als irgendein deutsches Auto haben

            das mit dem LAN wird mit etwas Glück per Patch nachgeliefert, als ich zum letzten Mal im offiziellen EA-Forum nachgesehen hab ging es in ungefähr jedem 2. Thread darum dass es doch bitte eingebaut würde

            Postet doch mal eure Autos

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von ZeroB@NG
              6 es wird für Konsolenspiele NIEMALS Add Ons geben...
              das Game hätte 20 Add Ons verdient finde ich! Aber nein man hockt sich gleich an NFS8 drann... (ich weis ja nicht wie ihr das seht aber ich brauch nicht bei jedem neuen Rennspiel ne neue Grafik engine)
              Stimmt schon, aber vielleicht werden ein paar fähige Modder ein paar neue Autos oder Tuningteile entwerfen...
              Streichle niemals einen brennenden Hund !

              Kommentar


              • #8
                Wird bestimmt gekauft... allein schon die Optik is ein Wahnsinn.
                Muss mir mal das Demo anschaun... is aber bestimmt auf meine Wellenlänge.
                "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
                Cliff Burton (1962-1986)
                DVD-Collection | Update 30.01.2007

                Kommentar


                • #9
                  Man muss aber sagen, dass es relativ leicht ist. Selbst auf schwer kommt man nach einigen Verkehrsunfällen relativ schnell durch die Herausforderungen...
                  Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

                  Kommentar


                  • #10
                    Das stimmt - das Spiel ist wiedermal ne ganze Stufe zu leicht. Allerdings ist es scheinbar wenigstens deutlich länger, als HP2.

                    Sicher, dass es keine Add-ons mehr geben wird?

                    Kommentar


                    • #11
                      soo, als TFTF konnt ich ja gar nicht leiden, aber den Style für ein NFS zu verwenden ist ne klasse Idee. Hab das Game jetzt mal ne ganze Zeit immer mal wieder gespielt und find es nen netten Zeitverteib für Zwischendurch.

                      Die einzigen negativ-Punkte sind, wie schon gesagt, der viel zu leichte Schwierigkeits-Grad und die relative öde Streckengestaltung (jetzt nicht direkt öde, aber eben alles das gleiche, nen paar andere Städte wären nicht schlecht gewesen).

                      Und an die schei** Menüs gewöhnt man sich nach ner Zeit

                      P.S.: Dass NFSU ne Menge Ressourcen frisst würd ich nicht sagen. Ich mein, wenn ich das auf nem Athlon1700+ und ner GeForce3 (wie es nen Kollege macht von mir) flüssig mit schöner Optik zocken kann, halt ich das für nen neues Game ganz ok. Da gibt's schlimmeres.

                      Ah, noch was: Was diese süßen Girls beim Start betrifft. Einige Freunde von mir haben die nicht, da zählt einfach nen Countdown runter. Einstellen kann man das ja nirgends. Daher frag ich mich, wieso hab ich die z.B. und andere wieder nicht?
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Wahrscheinlich brauchen die Girls DirectX 9 (wegen den Bumpmapping-Effekten )...
                        Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von EarMaster
                          Wahrscheinlich brauchen die Girls DirectX 9 (wegen den Bumpmapping-Effekten )...
                          So ist es, dasselbe gilt übrigens auch für transparente Scheiben...
                          Streichle niemals einen brennenden Hund !

                          Kommentar


                          • #14
                            hmm... hört sich ja gut an, aber da ist definitiv DirectX9 drauf und ne vernünftige GeForce4 (weiß jetzt nicht genau welche, jedenfalls nicht diese MX-Kacke), von daher hat mich das ja so gewundert, da ich nicht ganz so gut ausgestattet bin und die Girls habe.
                            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                            Kommentar


                            • #15
                              AFAIR kann man die einschalten bei den Grafikoptionen - ich hatte sie nämlich anfangs nicht, und als ich etwas rumexperimentiert hatte, waren sie plötzlich da *g*

                              Wenn mich nicht alles täuscht...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X