Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Browsergames als Literaturform?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Browsergames als Literaturform?

    Ich möchte eine Diskussion anstossen um ein neues Genre, das Browsergame. Was hat das mit Scifi zu tun? Es gibt im deutschsprachigen Raum ca 300 SciFi-Browsergames. Viele beschäftigen sich mit Themen aus der gängigen Literatur oder TV-Serien. Star Trek z.B. hat mehrer Browsergames inspiriert. Aber es entstehen auch eigenständige Spiele mit Rollenspielcharakter oder eigenen Geschichten. Diese werden dann in Autorenkollektiven weiter entwickelt. Immer spiegeln sich aber Erkenntnisse aus der aktuellen Wissenschaft wieder. Es entsteht somit ein neues literarisches Genre. Was haltet ihr davon? Spielt ihr selber solche Spiele? Sollte vielleicht hier im Forum ein gesonderter Bereich entstehen? Schreibt eure Erfahrungen und Meinung...
    --
    http://www.sternenkaiser.de
Lädt...
X