Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nintendo DS (NDS) oder PlayStation Protable (PSP) ???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nintendo DS (NDS) oder PlayStation Protable (PSP) ???

    Hallo Leute,

    wer von euch hat erfarung mit einen der beiden Konsolen ?
    Und welche findet ihr besser ?

    Preislich überzeigt der DS !
    Dafür ist bei der Teuren PSP die Grafik besser !
    Ist aber Grafik alles ? Was meint ihr ? welche spiele sind für was besser...
    Pro und Kontras der Geräte ?

    Wer hat eines der Geräte ?

    Es grüßt euch

    Dominion

    ---------------------------------------
    @ MOD bitte umfrgae daraus machen, wäre lieb

    Frage :
    Nintendo DS (NDS) oder PlayStation Protable (PSP) ??? Welche Konsole bevorzugt ihr ?

    Antwort Möglichkeiten :
    Nintendo DS (NDS)
    PlayStation Protable (PSP)
    -------------------------------------
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Ich hab mir sofort am EU-Release die PSP gekauft und bin absolut zufrieden.

    Die PSP hat meiner Meinung nach die bessere Spielauswahl und zudem noch ein super geiles Display, sowie schöne Extrafunktionen wie Filme schauen, Fotos angucken, Musik hören, etc

    Ist auf jedem Fall das Geld wert.

    Kommentar


    • #3
      Ich hab mit beiden Geräten schon gezockt, und denke das jede Konsole ihre Vorteile hat in Sachen Spielen. Denke aber auch, das Nintendo mit dem DS leider ganz schön Mist gebaut hat. Die hätten lieber noch warten sollen, meiner Meinung nach.

      Die PSP ist echt genial, die Grafik ist für eine Handkonsole echt mal ordentlich. Es gibt da zwar keine Game wie Zelda oder Mario, aber dennoch würde ich, wenn ich mir was zulege von den beiden ne PSP holen.^^

      Aber auch wenn der GBA grafisch nicht an die beiden Dinger rankommt, bin ich momentan total zufrieden mit meinem.
      Lost in Life

      Kommentar


      • #4
        Ich hab zwar nur mit beiden gespielt und finde die PSP besser. Ganz klar bessere Grafik, (meistens) bessere Spiele und die PSP sieht besser aus und ist angenehmer in der Handhabung. Was mir am DS gefällt, ist das er nicht das typische ist und mit dem Touchscreen was neues einbringt.
        Ehemaliger erster Offizier der U.S.S. Firehawk.
        Erster Offizier der U.S.S. Ticonderoga.

        Kommentar


        • #5
          Alsoo wenn dir viel an Grafik liegt und du gerne auch unterwegs Filme
          Musik un sowas hören un sehen willst.....nimm die Psp is zwar en harter Preis , hasse aber wat geiles ^^

          Beim DS is ganz klar der Touchscreen im Vorteil..is genial beim Zocken
          vom Metroid Prime(^^) und hab gehört dass auch ma Spiele für "Große
          Zocker" erscheinen sollen ...Das kabellose netzwerk is aber auch en plus
          Das Lied für sinnlose Diskussionen zur Aggressionsbewältigung.
          Mehr Frieden und Liebe für das SFF! Trage dazu bei!

          Kommentar


          • #6
            das sind beides tolle geräte, man muss halt wissen was man will, nen günstigen handheld zum spielen oder ne teure mobile multimedia kiste ^^
            psp hat ne bessere grafik keine frage, nds mit dem touchscreen ermöglicht ganz neue spiele, da gibts inzwischen wirklich schon tolle sachen, außerdem gefällt mir am nds die möglichkeit über wlan mit leuten aus der ganzen welt mario kart oder tony hawk zu spielen

            ich für meinen teil hab mir ein nds geholt, und es bisher nicht bereut

            Kommentar


            • #7
              Tja eine interessante Frage, die du da stellt...

              Im Grunde stellt sich imho die Frage, wie deine Spielegewohnheiten sind und wo du vorhast zu spielen. Ich kann ja meine Ansichten zu den zwei Konsolen sagen.

              Zum einen hast du da die PSP, sicher den momentan leistungsstärksten Handheld mit einer Grafikleistung, die irgendwo zwischen PS1 und PS2 liegt. Außerdem ist es ein Multimediagerät mit dem Du spezielle FIlme schauen und Musik hören kannst. Außerdem ist das Spieleangebot eindeutig auf Jugendliche und junge Erwachsene zugeschnitten.
              Auf der negativseite wiegt allerding zum einen der Preis, der in den Regionen einer festen Next Gen konsole liegt (Vergleich der Preise: PSP ca 250 € zu XBox 360 Core 300 €) und die aktuellen Konsolen preislich weit lässt. Beim Spieleangebot stehen dann auch viele neufassungen alter Titel auf dem Program, aber das macht Nintendo auch so, echte "neue" Titel sind rar gesäht. Und zum Thema Filme gucken sage ich - "normale DVDs sind mit einen 0815 Player billiger.
              Als letzte nagativseite ist die Akkuleistung von maximal 4 Stunden, was gerade mal einen Tag hält und zB gerade mal einen Film zulässt.


              Auf der anderen Seite steht Nintendos DS, die technisch der PSP klar unterlegen ist.
              Die Vorteile dieser Konsole sind neben dem Preis, der in etwa nur halb so hoch ist wie bei der PSP, auch die abwärtskompatibilität zum GBA, was viele interessante Spiele erschließt. Ein weiterer Vorteil ist die relativ lange Akkulaufzeit von ca 9 Stunden, was in etwa auch dem uralten Game Boy entspricht. Und das Touchpad und das Mikrophon sind interessant Innovationen leider werden si, ähnlich wie der Doppelbildschrim nur von Nintendo selbst mehr oder weniger sinnvoll genutzt.
              Auf der negativ Seite stehen zum einen das mehr als dürftige Angebot reiner DS Spiele auch für ältere Semester, was aber hoffentlich bald mit Resident Evil und Metroid etwas entschärft wird. Zum anderen hat Nintendo seit dem N64 ein nicht wegzubekommendes "Kinder" Image was die akzeptanz einer solchen Konsole im Freundeskreis schwierig macht (eigene Erfahrung).


              Also deine Wahl steht zwischen einer topmodernen Multimediakonsole, die sich aber nur bedingt mobil einsetzen lässt, einige Designmacken (schnell verkratzender Bildschrim, geringe Akkulauzeit) hat und für einen Handheld einen schon fast unverschämt hohen Preis besitzt, dafür aber ein tolles Spiel und Filmangebot und wirkilch sinnvolle Multimedia Finktionen bietet.
              Auf der anderen eite steht eine technisch "veraltete" Konsole, die aber versucht, einige Innovationen ins mobile Spielen zu bringen, relativ preiswert ist und nicht so schnell "schlapp macht", dafür aber nicht für alle interessante und zu wenige Spiele bietet, keinen guten Ruf in der "szene" besitzt und dessen Design nicht gerade ansprechend ist.


              Also ich persönlich habe mir vor einiger Zeit den DS zugelegt. Aus dem einfachen Grund, das er die billigere Konsole ist und für mich noch eine "echte" mobile Konsole verkörpert, auf der ich auch noch mit dem Spielen meiner alten GBA Spiele und deren SNES Umsetzungen in Nostalgischen Gefühlen schwelgen kann.
              Mit dem teuren High-Tech Produkt PSP, dass sich im angedachten mobilen Breich als recht störempfindlich und "kurzläufig" erweist würde ich nicht glücklich. (wenn schon top Grafik will kann ich gleich auf der PS2 spielen).

              Kommentar


              • #8
                Also ich habe jetzt zu meinen Geburtstag auch einen DS bekommen und finde dat Ding echt geil !!! Die Grafik ist genial, vom Adavance zum DS ist ein riesen quantensprung !

                Ich habe auch schon "Mario 64 DS" gespielt, kenn ich zwar schon vom N64 aber die Grafik beim DS ist besser und auch die spiel art ist besser. Mehrere Figuren stehen zu sauswahl... dannn die Minispiele

                Und was auch gut ist der Touchpad....

                Ich habe NINTENDOGS !!! Ist dat geil und süß gemacht, ma was ganz anderes !
                Total Cool !

                Ich hab auch ein Autorenen Gespielt ASPAHL URBAN GT, Grafik ist net so gut, aber trotzdem noch gute 3d Qualität !

                Jedes der Spiele überzeugte mich...

                Der DS is mein Favoriert ! Grafik ist eben nicht alles. Bin gesapnnt wann Resident Evil DS kommt !!!

                Trotzdem muss jeder selsbt entscheiden was für ihn das richtige ist, daher ja der Thread damit sich die Leute informieren können

                gruß
                Dominion
                Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                Kommentar

                Lädt...
                X