Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Two Worlds

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Two Worlds

    Ein weiteres vielversprechendes RPG das 2007 erscheinen soll:

    http://2worlds-game.de/

    Genre: Rollenspiel

    Spielmodi: Singeplayer, Multiplayer

    Spielansicht: Third-Person

    Plattformen: PC, Xbox360

    Entwickler: Reality Pump (Earth-Serie, Knightshift)


    Hab nur durch Zufall von diesem Spiel erfahren, was ich schade finde. Denn was davon sehe gefällt mir ganz gut.
    Das werde ich mir definitiv kaufen.
    Gameplaytechnisch erscheint mir das, was ich von Two Worlds gelesen hab super. Ich freue mich wahnsinnig aufs Reiten (jaja, Mädchen und Pferde ) und die Grafik schaut auch schmuck aus.
    Nur die Story lockt mich gar nicht, aber vielleicht wird das durch tolle Nebenhandlungen wett gemacht, wer weiß.
    Zuletzt geändert von Moogie; 04.10.2006, 17:01.
    Los, Zauberpony!
    "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

  • #2
    Ich hab da auch schon einiges drüber gehört. Neben dem eher unbekannten "The Witcher" ein weiteres RPG für 2007, dass sehr interessant aussieht. Die Grafik kann sich echt sehen lassen und die ersten Berichte bzgl. Gameplay klingen vielversprechend.
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar


    • #3
      Eventuell interessierts dass der Erscheinungstermin von Two Worlds in baldige Nähe gerückt ist: Am 9 Mai 2007 sollte das Spiel (normale und royal Edition) hier zu haben sein.

      Das ganze hat die Altersfreigabe USK: 16 und PEGI: 16+ bekommen.

      Vorbesteller bekommen laut Amazon.de nach Erscheinen einen Freischaltcode für eine weitere Waffe zugeschickt.

      Amazon.de: Two Worlds (DVD-ROM): Games
      Amazon.de: Two Worlds - Royal Edition (DVD-ROM): Games
      Los, Zauberpony!
      "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

      Kommentar


      • #4
        ein gw-gildie hat mich auf das spiel aufmerksam gemacht und wir werden es uns ebenfalls kaufen. ich denke doch, dass das game was hergibt...freu mich jedenfalls schon drauf.

        lg Ungolianth
        ...Keine Erzählung berichet von Ungolianths Schicksal. Doch manche haben gesagt, vor langer Zeit habe sie ihr Ende gefunden, als sie im schlimmsten Hunger sich selbst verschlang. ~Silmarillion (J.R.R. Tolkien)

        Kommentar


        • #5
          wenn mich nicht alles täuscht ist das doch eher wieder ein Action Rpg als ein typisches AD&D Rpg mit taktischen Kämpfen
          Homepage

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Octantis Beitrag anzeigen
            wenn mich nicht alles täuscht ist das doch eher wieder ein Action Rpg als ein typisches AD&D Rpg mit taktischen Kämpfen
            Stimmt.
            Das Spiel ist weder rundenbasierend noch verfügt es über D&D Lizenzen.
            Also mehr ein Gothic 3.
            Los, Zauberpony!
            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

            Kommentar


            • #7
              Ich bin auch schon ziemlich gespannt auf das Spiel. Wenn man einige Previews und Bilder sieht, dann scheint das wirklich ein tolles Werk zu werden. Wenn sie es wirklich hinbekommen einen Mix aus G3 (wenns geht ohne Bugs) und Oblivion zu erstellen mit eigenen Weiterentwicklungen, dann kann das der RPG Hammer des Jahres werden. Optisch macht das Spiel auf jeden Fall einiges her und die Hardwareanforderungen bewegen sich bei der Qualität auch endlich mal in anständigen Bereichen.
              WorldOfRisen.de | WorldOfGothic.de | OnlineFussballManager | STUniverse

              Kommentar


              • #8
                keine Bugs
                wenn wir schon beim träumen sind, dann hätte ich mal gerne eine KI die den Namen verdient, coole Kampfstile (so etwas in Richtung Dark Mesiah), eine echte non-lineare Story und eine echt grosse Welt wo es zwischen zwei Wolfsrudeln zur Abwechslung mal mehr als 20 Meter Abstand hat.

                Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                - Florance Ambrose

                Kommentar


                • #9
                  Hab schon einiges über Two Worlds gelesen und muss sagen, dass könnte Oblivion und G3 in die Schranken verweisen (Oblivion zumindest nach dem Killer-Bug des Addons ). Wie bei allen groß und protzig angekündigten Spielen bin ich auch hier ein wenig skeptisch, aber das ganze hört sich schon echt gut an. Der Kampf um meine persönlich verliehene RPG-Krone wird wohl zwischen Two Worlds und The Witcher abgehalten werden, obwohl noch ein paar andere vielversprechende Projekte angekündigt sind.

                  Zitat von HMS Fearless Beitrag anzeigen
                  wenn wir schon beim träumen sind, dann hätte ich mal gerne eine KI die den Namen verdient, coole Kampfstile (so etwas in Richtung Dark Mesiah), eine echte non-lineare Story und eine echt grosse Welt wo es zwischen zwei Wolfsrudeln zur Abwechslung mal mehr als 20 Meter Abstand hat.
                  Ja, das wär schon was! Solange es das noch nicht gibt, können wir uns ja ans Live-Rollenspiel halten (so mit Schwertern und Rüstung durch den Wald rennen und so).

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja, Two Worlds höhrt sich schonmal richtig gut an, eine Welt so gut designt wie Gothic, dabei mit Oblivion ähnlicher Grafik und einer guten Technik. Dazu noch eine passende Story und gut durchdachte Quests und es kann nichts mehr schiefgehen.

                    Etwas schade finde ich ja, dass man wie in Gothic für das Solospiel auf einen männlichen Helden festgelegt ist, ich aber lieber eine Frau gespielt hätte (ich weis, hört sich wohl albern an...). Das ist aber nur ein kleines Manko, ansonsten werde ich dem Spiel definitiv eine Chance geben...

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich bin mal gespannt, wie lange nach Erscheinen ich mich hier gedulden kann, bevor ich zugreife.
                      Leider erscheinen dieses Jahr so viele gute Sache neben Two Worlds. Witcher und Elveon haben IMO auch gute Chancen dem Spiel den Titel wegzuschnappen.

                      Zitat von Souvreign Beitrag anzeigen
                      Etwas schade finde ich ja, dass man wie in Gothic für das Solospiel auf einen männlichen Helden festgelegt ist, ich aber lieber eine Frau gespielt hätte (ich weis, hört sich wohl albern an...). Das ist aber nur ein kleines Manko, ansonsten werde ich dem Spiel definitiv eine Chance geben...
                      Das höre ich jetzt zum ersten Mal.
                      Naja, dann werde ich den männlichen Helden halt wie eine Frau spielen. Ist ja nicht so, das dass jemanden stören würde.
                      Ich freue mich ja eh am meisten auf die Pferdchen. *g*
                      Das würde mich glücklich machen, wenn Two Worlds als erstes RPG das Reiten und vor allem das Kämpfen zu Pferde mal vernünftig umsetzen würde. O.o
                      Los, Zauberpony!
                      "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                      Kommentar


                      • #12
                        @Moogie:
                        ICh glaube die Sache mit dem MAnn liegt daran, dass die Story (zumindest am Anfang) auf das Szenario "Bruder sucht seine Schwester" ausgerichtet ist und die Entwickler sich wohl eine Doppelvertonung sparen wollten. Mir gefällt das auch nicht, aber zumindest im Multiplayerpart soll ja auch eine Frau möglich sein.

                        Aber mal abwarten, vielleicht kommt es ja doch noch anders, aber ich rechne nicht damit. (Ist ja nur noch eine Woche bis es erscheint).

                        PS:
                        Ach ja, die XBox360 Version wurde heute auf erstmal unbestimmte Zeit verschoben, was das zu bedeuten hat weis ich nicht, angeblich soll es sich aber nicht um Bugs handeln sondern um fehlende, Microsoft interne Inhalte (diese Erfolge etc...). Mir ist es egal, ich kaufe es mir eh für PC, aber einigen wird das sicher nicht gefallen...

                        Kommentar


                        • #13
                          Also von wegen Bugfreiheit und so...der erste ca. 78MB Patch ist schon draußen. xD

                          Aber eine bitte an die, die sich das Spiel schon gekauft haben: Könnte jemand vielleicht schonmal so einen kleinen Zwischenbericht abgeben, wie das Spiel denn nun so ist? Ob es hält, was es verspricht? Denn ich persönlich bin ja nach Gothic 3 auch sehr vorsichtig mit Blindkäufen geworden und da ich von Two Worlds auch noch nicht so lange weiß, würde ich dazu vielleicht doch gerne die ein oder andere Spielerstimme hören, bevor ich da zugreife.
                          Have you ever tried to look behind your eyes!?

                          Kommentar


                          • #14
                            Nach dem Desaster von Gothic 3 bin ich auch eher vorsichtig geworden, u. der "Release Patch" zeigt mir doch einige Parallelen. Aber im 2 Worlds Forum von World of Players hab ich schon einige interessante Berichte von Spielern gelesen, die gesagt haben, dass das Game auch ohne Patch prima zum spielen ist. Anscheinend enthält der Patch lediglich viele Bugfixes bzw. Questerweiterungen für den MP-Part. Aber ich werd trotzdem noch abwarten.
                            Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                            Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja das mit den Questerweiterungen habe ich auch gerade gelesen. Außerdem bin ich beim duchstöbern des offiziellen Forums nur auf recht wenige Fehlerbeschwerden gestoßen. Nur hier und da mal ein Graikkartenproblem oder ein nicht funktionierender Multiplayer. Aber wirklich nicht viel.
                              Daher sehe ich auch bei dem Patch nicht so die Prallele zu Gothic 3. Die Stimmung dort im Forum ist doch eher positiv.
                              Aber trotzdem würde ich gerne noch ein wenig was aus erster Hand wissen bevor ich da vielleicht dann doch zuschlage.
                              Have you ever tried to look behind your eyes!?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X