Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der ANNO-Thread

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der ANNO-Thread

    Hallo,

    mittlerweile gibt es ja schon drei Teile der erfolgreichen ANNO-Reihe, da muss schon ein Thema her.

    Ich habe mir nun die SE (sauteure Edition) von Anno 1701 gekauft und bin hellauf begeistert. Grafik und Sound ist echt erstklassig, die Waren wurden wieder etwas weniger als im Vorgänger, dadurch etwas übersichtlicher.

    Die fehlende Kampagne ist zu verkraften, es gibt 10 Szenarien wobei ich mir sicher bin, dass es später noch mehr werden.

    Und: Bisher keine Bugs (wenn ich an Gothic 3 denke )
    'To infinity and beyond!'

  • #2
    Habe es auch seit Freitag. Anfangs hatte ich etwas Probleme mit den Handelswegen. Denke aber das ich im "statistischen" Sinne eine nicht lösbare Regel eingegeben hatte. Hole 60t z.b. Kakao und lade 30t in "A" ab und 30t in "B".

    Woran es jetzt genau lag weis ich auch nicht, ob unerfüllbare Bedinungen oder überfüllte Lager auf der Insel.

    Ich bin mit dem Spiel bis jetzt super zufrieden. Die Grafik ist sehr gut gelungen. Auch finde ich das Warensystem schön übersichtlich. Da nun gewisse Rohstoffe nur im Norden oder Süden zu finden sind, muss man irgendwann Handel betreiben.

    Bis jetzt hatte ich noch keine kriegerische Auseinandersetzung, aber ich denke das Spiel ist insgesamt friedlicher ausgelegt. Kann es sein, dass auf "leicht" kein "Gegner" einen Krieg anfängt? Ich hatte bisher immer nur herzliche Worte zu hören bekommen. Nur einmal meinte eine Gegnerin "Hm Schätzchen das kommt mir jetzt ungelegen, dass Du dort siedelst"

    Top Spiel! 6 von 6 Punkten

    ps.: Vor allem es ist endlich mal ein Spiel seit langem, wo ich nicht sofort nach der Installation den ersten Patch installieren muss!
    Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
    Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
    Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

    Kommentar


    • #3
      Zitat von matrix089 Beitrag anzeigen
      Bis jetzt hatte ich noch keine kriegerische Auseinandersetzung, aber ich denke das Spiel ist insgesamt friedlicher ausgelegt. Kann es sein, dass auf "leicht" kein "Gegner" einen Krieg anfängt? Ich hatte bisher immer nur herzliche Worte zu hören bekommen. Nur einmal meinte eine Gegnerin "Hm Schätzchen das kommt mir jetzt ungelegen, dass Du dort siedelst"
      Krieg glaube ich wirst du keinen erlauben auf der leichtesten Spielstufe. Einzig die Piraten attackieren vereinzelt deine Schiffe, gehen dabei aber nicht allzu aggressiv vor.

      "Mein süßer"
      ^^ war wohl die Gräfin von Thielen
      'To infinity and beyond!'

      Kommentar


      • #4
        Zitat von matrix089 Beitrag anzeigen
        Habe es auch seit Freitag. Anfangs hatte ich etwas Probleme mit den Handelswegen. Denke aber das ich im "statistischen" Sinne eine nicht lösbare Regel eingegeben hatte. Hole 60t z.b. Kakao und lade 30t in "A" ab und 30t in "B".
        Es liegt wohl daran, dass du im Gegensatz zu den Vorgängern nicht mehr angibst, wieviel du von einer Ware Ein-/Ausladen willst, sondern wie groß der Bestand der Ware auf deinem Schiff nach dem Ein-/Ausladen sein soll. Da habe ich mich auch erst gewundert.

        Im obigen Beispiel also Lade in A bis 60t auf, lade in B bis 30t aus und lade in C bis 0t aus. Wird allerdings dann problematisch, wenn in A nicht immer 60t aufgeladen werden können.

        Ansonsten bleibt mir nichts anderes übrig, als 8 von 6 Sternen zu vergeben. Das war die sehr lange Wartezeit und die Beschaffung eines neuen PC dann doch wert.

        Graphik ist berauschend und man kann es sogar auf mittlerer Schwierigkeitsstufe spielen ohne nach kurzer Zeit pleite und von Eingeborenen ausgeplündert worden zu sein.
        "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
        ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von captain slater Beitrag anzeigen
          Krieg glaube ich wirst du keinen erlauben auf der leichtesten Spielstufe. Einzig die Piraten attackieren vereinzelt deine Schiffe, gehen dabei aber nicht allzu aggressiv vor.
          Genau das finde ich ja mal toll! Das es nicht zwangsläufig zum Krieg kommt, weil die KI früher oder später so reagiert.

          Zitat von captain slater
          "Mein süßer"
          ^^ war wohl die Gräfin von Thielen
          Jep so ist es
          Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
          Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
          Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

          Kommentar


          • #6
            In 1701 hat sich gegenüber 1602 imho zu wenig geändert. Ich hab die Demo angespielt und es wurde recht schnell langweilig, weil wenig herausfordernd. Ist der Schwierigkeitsgrad in der Vollversion höher?
            Eine Erinnerung ihres Atlantisbeauftragten:
            Antiker,Galaxie,Hive

            Kommentar


            • #7
              Zitat von tsuribito Beitrag anzeigen
              In 1701 hat sich gegenüber 1602 imho zu wenig geändert. Ich hab die Demo angespielt und es wurde recht schnell langweilig, weil wenig herausfordernd. Ist der Schwierigkeitsgrad in der Vollversion höher?
              Das wollten doch die Benutzer, mehr Anno 1602, weniger Anno 1503

              Den Schwierigkeitsgrad, Siegbedingungen etc. kannst du alles detailliert einstellen.
              'To infinity and beyond!'

              Kommentar


              • #8
                Also ich habe das Spiel mal getestet... >> ANNO 1701 - TEST <<

                Super geniales Spiel!
                /* life would be much easier if I had the source code */

                Kommentar


                • #9
                  hab mir gestern das spiel auch endlich geholt.

                  sieht klasse aus!
                  keine nötigen patches um das game überhaupt zum laufen zu bringen
                  mal ein game das ich nicht mit den niedrigsten grafikeinstellungen spielen muss
                  wunderbar übersichtlich
                  und noch vieles mehr!

                  eine solche qualität würde ich mir von den gameherstellern öfter wünschen!

                  lg Ungolianth
                  ...Keine Erzählung berichet von Ungolianths Schicksal. Doch manche haben gesagt, vor langer Zeit habe sie ihr Ende gefunden, als sie im schlimmsten Hunger sich selbst verschlang. ~Silmarillion (J.R.R. Tolkien)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X