Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vector Prime - a Haegemonia - The Solon Heritage Modification

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vector Prime - a Haegemonia - The Solon Heritage Modification

    Vector Prime - a Haegemonia - The Solon Heritage ModificationSoo, hatte das hier zwar schonmal gepostet, aber nachdems hier jetzt ein extra board für gibt will ich mal ned so sein....


    Basierend auf dem gleichnamigen Buch entführt euch Vector Prime in eine knapp nach den Filmen verlaufende Epoche der Star Wars Saga. Das Imperium ist besiegt und besteht nur noch aus kleinen Restgruppen. In dieser mehr oder weniger friedlichen zeit tauchen plötzlich, aus mir dank literarischer Mängel bisher verschlossen gebliebenen Gründen, fiese Aliens, die Yuuzhan Vong (niemand verlangt von euch den Namen aussprechen zu können :P) und heizen der ehemaligen Allianz und auch dem Rest des Imperiums ordentlich ein. Weil wir spätestens seit Meister Yoda Star Wars Aliens nicht ausstehen können werdet IHR nun benötigt um euch (derzeit nur im Multiplayer Modus) wahlweise gegen Rebellen, Piraten, Imperiale und die von der KI gesteuerten Aliens zur Wehr zu setzen. Eure Gegner haben es, genauso wie ihr selbst, auf Rohstoffe, die mit Hilfe von Asteroiden mampfenden Erzminen (werden noch durch Tibana Gas Raffinerien ersetzt ) abgebaut werden sollten abgesehen. Mit genügend Kohle, Potenz und der richtigen Menge an Jägern, Fregatten, Korvetten, Kreuzern und den einzigartigen Superschlachtschiffen geht ihr zu guter Letzt hoffentlich als Sieger vom Schlachtfeld, und werdet von eurem Körper mit Endorphinausstoß belohnt.

    Wie bereits erwähnt ist die Mod zeitlich nach den Filmen angesiedelt, weshalb fast alle Schiffe bekannt sein dürften. Diese sind grafisch schick in Szene gesetzt und lassen sich (anders als bei EaW) im uneingeschränkt erforschbaren 3d Weltraum frei navigieren.

    Zur Zeit arbeiten an Vector Prime 2 Leute. Ich - Martin Kenzel, der Ösi der die Rebellenschiffe, das Interface und so manch andere Textur verbrochen hat sowohl als auch der gebürtige Tscheche René Pavuk, auf dessen Konto die Imperialen und die Sounds gehen.

    Dass Vector Prime nicht nur spielerisch sondern auch grafisch eine Perle ist haben auch die Leute von ModDb bemerkt, die uns Anfang dieses Jahres mit dem „Visual Delight Award“ ausgezeichnet haben. Jetzt will natürlich jeder Screenshots sehen, die gibt’s in der Galerie http://mods.moddb.com/5281/haegemonia-vector-prime/ und als kleine Appetithäppchen vereinzelt am Ende des Threads.

    Eine derart schöne Sache hat natürlich einen Haken – wie bereits ganz am Anfang erwähnt kennt keine Sau „Haegemonia“, geschweige denn den Zusatzteil „The Solon Heritage“. Entwickler Digital Reality hatte die Serie ursprünglich als Trilogie geplant, die auf Grund der niedrigen Verkaufszahlen leider nie fertig gestellt werden konnte. Da das SDK erst mit The Solon Heritage veröffentlicht wurde wird auch das Addon zum Spielen der Mod benötigt. Es gibt eine Gold Edition in der beide Titel für Lau erhältlich sind, die allerdings, genau so wie die Teile für sich, bereits Ausverkauft sind. Wir versuchen zwar eine Lösung für dieses Problem anzubieten, aber haben zur Zeit noch keinen Plan wie wir das konkret angehen sollen.

    Fazit: Vector Prime ist eine schicke Mod, die in Version 0.91 (also noch Beta) erhältlich ist und bereits ca. 5000 mal gedownloadet wurde. Allerdings sind wir wegen der, im vergleich zu EaW oder HW2 sehr geringen Zugänglichkeit zum benötigten Haupttitel etwas enttäuscht, da es eben einigen wenigen vorbehalten ist, die Mod spielen zu können.



    http://moddb.com/images/cache/mods/5...ater_36312.jpg




    Frohe Weihnachten euch allen
    Zuletzt geändert von Miles; 26.12.2006, 21:36. Grund: Bilder die den Rahmen des Forums sprengen bitte nur als Link posten

  • #2
    Sieht echt genial aus - leider gehör ich zu dem Teil der Menschheit dies net zocken können....

    Kommentar


    • #3
      Schade das das nur für MP ist, Skirmish wäre auch nett...
      Chaos Universum
      Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
      Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

      Kommentar


      • #4
        Drako: naja, die modelle kann man ja in jedes spiel einbauen...von da her wärs kein problem das ganze in jeder beliebigen engine umzusetzen...von den details her natürlich bevorzugterweise im strategiespielebereich. zeit hab ich halt keine, aber wenn sich wer findet der das ganze scripten usw übernimmt...die modelle sind jederzeit abholbereit

        Schetti: skirmish is auch möglich. Mein tschechischer kollege hat die ki an die mod angepasst und teilweise verbessert - karten funtionieren auch im skirmish

        gruß, nuki

        Kommentar


        • #5
          @Drako: das gibbet bei Extra aufm Grabbeltisch...
          Chaos Universum
          Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
          Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

          Kommentar


          • #6
            jo, bei www.pearl.de gibts noch gold versionen um 4.99€

            Kommentar


            • #7
              bei Extra nur 3,50... mit Addi.
              Chaos Universum
              Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
              Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

              Kommentar


              • #8
                Zitat von nuki Beitrag anzeigen
                Drako: naja, die modelle kann man ja in jedes spiel einbauen...von da her wärs kein problem das ganze in jeder beliebigen engine umzusetzen...von den details her natürlich bevorzugterweise im strategiespielebereich. zeit hab ich halt keine, aber wenn sich wer findet der das ganze scripten usw übernimmt...die modelle sind jederzeit abholbereit

                Schetti: skirmish is auch möglich. Mein tschechischer kollege hat die ki an die mod angepasst und teilweise verbessert - karten funtionieren auch im skirmish

                gruß, nuki
                Servus,

                ich werkle an nen Mod für Empire at War (EaW), Modellnachschub könnte ich da immer gebrauchen. Wenn dein Angebot bezüglich der Modelle noch steht hätte ich Interesse für den EaW Mod. In welchem Format sind sie denn, und wie können wir den Transfer einrichten - bzw wäre es überhaupt möglich?

                Frankie
                F.L.A.M. Moddingteam bei ModDB

                F.L.A.M. Moddingteam Website

                Kommentar


                • #9
                  Also, ich spiele den MOD, und wollte fragen ob es da noch veränderungen gibt, sprich ob der SSZ und der Todesstern noch rein kommt??

                  Ansonsten ist es echt hammer geil, ich kann es nur weiter empfehlen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hui.. Vector Prime, das aus Fleet Command hervorging ^^
                    Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X