Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate Mod -----

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate Mod -----

    Hallo erst mal!
    Ich bin ein großer Stargate Fan und soche schon seit über einen Jahr nach einer Stargate Mod für BATTELFIELD 2 oder HALF LIFE 2.

    Ich hab bis jetzt keine gefunden und wollte fragen, ob ihr vielleicht eine Seite kennt, wo man sich eine downloaden kann.

    Danke,
    Grüße Krus

    Ps: Es würden auch Mapps für CS:S oder so gehen. Danke

  • #2
    Das Problem ist, dass viele Mods, die Stargate zum Thema hatten, abgemahnt wurden.
    MGM kennt da leider nur wenig erbarmen...

    Als Beispiel gab es mal einen Stargate Mod für Operation Flashpoint, mit funktionierenden Stagates etc.
    Der Mod wurde dichtgemacht und selbst die Newsseiten mussten die Mod löschen und sich verpflicheten keine News mehr darüber zu schreiben.
    If there's a God or any kind of justice under the sky
    If there's a point if there's a reason to live or die
    Show yourself - destroy our fears - release your mask

    Kommentar


    • #3
      Auf link gibts einen aktuellen Mod, wohl von einem französischen Team, namens "Stargate - La Relève" oder so ähnlich für BF2. Der ist AFAIK noch aktiv und kurz vor oder schon in der open Beta.
      Zuletzt geändert von Miles; 15.05.2007, 12:42. Grund: Link aus sicherheitsgründen entfernt

      Kommentar


      • #4
        Bestimmt nicht mehr lange, da ist MGM wie gesagt gnadenlos. Vor allem, da sie ja selbst gerade ein MMORPG lizensiert haben, und natürlich den ganzen Erfolg für dieses Aufheben wollen.

        Kommentar


        • #5
          Nur für interessierte, für die auch andere Spiele infrage kommen würden:

          Ich hab heute auf meiner Suche durch die Filefrontarchive ein paar SG-Maps für Jedi Knight: Jedi Academy gefunden:

          link


          Ausser Atlantis hab ich noch keine ausprobiert. SGA ist ziemlich rechnerintensiv und nicht soo aufregend.
          Egypt lad ich mir gerade runter, mal gucken, ob sie so gut ist, wie in der FF-Beschreibung

          Für Brigde Commander gibt es mehrere Schiffe. Die Haupkategorie SG-Schiffe wurde entfernt, aber über die Suchfunktion erreicht man sie immer noch:

          link
          Zuletzt geändert von Miles; 15.05.2007, 12:43. Grund: Link aus sicherheitsgründen entfernt
          If there's a God or any kind of justice under the sky
          If there's a point if there's a reason to live or die
          Show yourself - destroy our fears - release your mask

          Kommentar


          • #6
            Zitat von T-X Beitrag anzeigen
            Das Problem ist, dass viele Mods, die Stargate zum Thema hatten, abgemahnt wurden.
            MGM kennt da leider nur wenig erbarmen...

            Als Beispiel gab es mal einen Stargate Mod für Operation Flashpoint, mit funktionierenden Stagates etc.
            Der Mod wurde dichtgemacht und selbst die Newsseiten mussten die Mod löschen und sich verpflicheten keine News mehr darüber zu schreiben.
            ich hab das mit dem Abmahnen und dem ganzen Zeug nie ganz verstanden.

            1. erzielen die Modmacher keinen Gewinn.

            2. Werden ja keine Daten gestolen, sondern alles selbst entwickelt.

            3. Konkurenzieren sie kein lizenziertes Produkt.

            4. Und im Endeffekt haben solche Produkte einen Werbeeffekt.

            Warum also wird abgemahnt? Ich sehe keinen entstandenen Schaden.
            Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

            - Florance Ambrose

            Kommentar


            • #7
              Inzwischen gibt es schon eine Konkurrenz, da MGM ja 2 Spiele lizensierte. Natürlich wollten die damals bei the alliance und heute bei worlds keine Konkurrenz in Form von kostenlosen Mod's aufkommen lassen.

              Kommentar


              • #8
                IMHO würden kostenlose Mods doch potentiellen Käufern Apedit machen, wärend dem Abmahnungen die Fans eher verärgern.
                Von daher seh ich MGMs Logik nicht ganz.
                Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                - Florance Ambrose

                Kommentar


                • #9
                  Naja, die Modmacher werden zumeist toleriert, da de Rechte ja immer noch bei den Unternehmen liegen.

                  Ich ziehe dazu auch mal die News auf OPFC.de hinzu, die Abgemahnt werden sollte, weil die über "Stargate Worlds", eine Operation-Flashpoint Mod berichtet hatte

                  An alle Admins, die in der Vergangenheit über Stargate Worlds und ähnliche Stargate addons berichtet haben:

                  OFPC.de wurde von MGM, dem Inhaber der Marke "Stargate", abgemahnt. Unser einziger Weg einen gerichtlichen Prozess zu vermeiden, ist eine Liste mit Websites zu erstellen, die Stargate Addons veröffentlicht/verlinkt/erwähnt haben.

                  Wir bitten deshalb alle Websitebtreiber, die Stargate Addons verlinkt oder veröffentlicht haben, alle entsprechenden Einträge zu löschen. Es ist ausreichend nur die Links zu entfernen, solange niemand mehr die Addons herunterladen kann.
                  Wenn ihr dieser Bitte folgt, werdet ihr höchstwahrscheinlich nie von MGM hören. Wenn ihr dieses Thema ignoriert, werdet ihr vielleicht schon sehr bald einen ähnlichen Breif in den Händen halten.

                  Die rechtliche Grundlage für derartige Abmahnungen ist, dass sich ein Websitebetreiber durch Werbeeinblendungen neben einem Downloadlink zu Stargate Worlds automatisch mit rechtlich geschütztem Material einen finanziellen Vorteil verschafft.
                  Nur in Fällen in denen auf der gesamte Seite keine Werbung zu sehen ist und keiner der Links als Werbung missverstanden werden könnte, ist es rechtlich denkbar Stargate Mods zu verbreiten. Selbst da wird es aber wahrscheinlich andere Wege geben, eine Entfernung zu erzwingen.

                  Wir mussten bereits 2000€ für die Beratung durch einen Anwalt ausgeben. Das Ergebnis ist, dass es keinen anderen Ausweg gibt als alle Websites zu nennen und vorher zu warnen.
                  Jeder andere Admin kann sich dieses Geld sparen, indem er die Addons löscht. Es ist wahrscheinlich, dass weitere Abmahnungen versendet werden, wenn niemand diese Warnung ernst nimmt.

                  Am 31.10 werden wir eine Liste aller Websites an MGM schicken, die Stargate Worlds erwähnt hatten. Eine andere Wahl haben wir nicht, da der alternative Weg durch den Gerichtssaal uns als Privatpersonen in den sicheren finanziellen Ruin treiben würde.

                  !!! Auf Fragen bezüglich juristischer Details oder dem genauen Inhalt der Abmahnung können wir nicht antworten. Ersteres entzieht sich unserer Kenntnis, zweiteres ist vertraulich und würde uns nur noch mehr Probleme bereiten !!!
                  Quelle: www.ofpc.de
                  If there's a God or any kind of justice under the sky
                  If there's a point if there's a reason to live or die
                  Show yourself - destroy our fears - release your mask

                  Kommentar


                  • #10
                    Die sind doch irgendwie krank
                    selber kein stargate game fertig kriegen und die modder noch bestrafen weil seien wir mal erlich welche Stargate games gibt es ?

                    Kommentar


                    • #11
                      Wenn ich es richtig verstehe:
                      Seiten ohne Werbung oder Einblendungen dürfen weiterhin die Mods vertreiben oder?
                      Finde es schon scheiße was die machen, aber was will man dagegen tun

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X