Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Crysis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Crysis

    Heute kam die neue PC Games ins Haus geflattert und daran wurde über die offizielle Ankündigung zu Crysis aus dem Hause Crytek, die schon FarCry produziert haben berichtet. Darunter waren vier Screenshots... nun, zumindest zwei habe ich erst nicht als Screenshots erkannt, sondern für Vergleichsfotos gehalten. Ich sag ja immer spätestens 2015 hat man fotorealistische Grafiken in Spielen... hab mich wohl geirrt. Eher 2010 oder gar 2008.

    Das Spiel wird offenbar wieder ein Egoshooter mit Alieninvasion, KI die sich an die Taten des Spielers erinnert und halt einer Grafikengine und Physikengine, die alles bisher dagegenwesen in den Schatten stellt und wogegen IMO sogar die noch nicht veröffentlichte neue Unrealengine, wie Kinderkacke aussieht.

    PC Games hatte offenbar bei Crytek sich das ganze anschauen dürfen und der Bericht klingt echt irre: realistische Physik bei Pflanzen, die bei Berührung realistisch und glaubwürdig wegknicken bzw. Widerstand bieten, wenn zu wenig Kraft aufgewendet wurde, glaubwürdige Schatten- und Lichtschauspiele und Gesichtsdarstellunge, die dem ganzen IMO den Vogel abschießt.

    Rauskommen soll das ganze noch Ende diesen Jahres und ich freue mich schon wie ein Schneekönig drauf, bloß ich glaub, dass ich da einen neuen Rechner brauche (im Internet habe ich auch was von DirectX 10 Unterstützung gelesen ).

    Zu guter Letzt ein paar Screenies und einen Link zu einem abgefilmten Video wo ein frühes Stadium der Engine auf irgendeiner Gamesmesse gezeigt wurde:
    http://media.putfile.com/CryENGINE2_PDC05-XviD

    Da sieht man vor allem gut die Sache mit den Pflanzen und den Schatten. Echt krass...
    Angehängte Dateien
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

  • #2
    Ich kenn das Spiel zwar nicht aber die Graphik, die du in diesen Bildern zeigst, ist echt abgefahren.
    MfG---BEN
    wenn du ein Problem hast, behalts für dich

    Wenn du hier klickst, bekomm ich dich

    Kommentar


    • #3
      Möchte nicht wissen, was das Game für eine Grafikkarte / Prozessorleistung benötigt!! Da kann ich mit meiner alten Schwarte gleich abstinken.

      Zum Glück spiele ich doch lieber die alten Adventure Games!!
      Gott gebe mir die gelassene Gemühtsruhe,
      die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
      den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
      und immer die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.

      Kommentar


      • #4
        Hm. Schwer zu sagen momentan, aber ich glaube Crysis und die Unreal3-engine werden gleichauf liegen in Sachen Grafikqualität...
        Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

        Kommentar


        • #5
          Du hättest mal das Bild mit dem Gesicht reinstellen sollen (sofern auffindbar im Netz). DAS ist der Hammer! Als ich die Zeitung im Laden überflog, sah ich das Gesicht und dachte, es wäre ein Foto. Aber nein, es war computergeneriert!!

          Und dann die Bilder, wo extra drunterstand, dass es keine Zwischensequenz zeigt, sondern In-Game-Szenen! Da stand mir nur noch der Mund offen! Einfach der absolute Oberhammer!
          Allerdings braucht dann wohl echt dreiviertel der Gamer einen neuen PC.
          Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Valen
            Du hättest mal das Bild mit dem Gesicht reinstellen sollen (sofern auffindbar im Netz). DAS ist der Hammer! Als ich die Zeitung im Laden überflog, sah ich das Gesicht und dachte, es wäre ein Foto. Aber nein, es war computergeneriert!!
            Jo, ging mir auch so. Hab das aber leider nicht im Netz gefunden. Und Scanner hab ich keinen. Aber da bin ich mal gespannt, was man da noch so zu sehen bekommen wird.
            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
            Makes perfect sense.

            Kommentar


            • #7
              Also mich hat das überhaupt nicht gewundert, das die Grafik des Far Cry Nachfolgers so gut ist. Damals hatten die Entwickler ja schon mit FC neue Dimensionen aufgezeigt. Mit dem Nachfolger hatte ich mir eigentlich nichts anderes erwartet, wobei meine Erwartungen noch ein bisschen übertroffen worden sind. Ich werd mir das Game auf jedenfall zulegen.
              Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

              Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

              Kommentar


              • #8
                Bin schon gespannt, wie Halo 3 aussehen wird....
                "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                Kommentar


                • #9
                  Sieht wirklich genial aus. Die Bewegungen der Pflanzen und Schattenwürfe.

                  Allerdings bezweifle ich das es alles In-Game Grafiken sind. Aber selbst für 3D Zwischensequenzen ist das schon sehr interessant.

                  Mein jetztiger Rechner wird da auf keinen Fall mithalten können.

                  Dennoch glaube ich das die PS3 Titel noch beeindruckender werden. Da soll ja ein Grafikchip der Direct X 10 oder 11 Generation(von Nvidia) drin sein. Und eben der 8 Core Multiprozessorer(RISC!) mit 4 GHz. Aber mal abwarten.

                  Zitat von Harmakhis
                  Ich sag ja immer spätestens 2015 hat man fotorealistische Grafiken in Spielen... hab mich wohl geirrt. Eher 2010 oder gar 2008.
                  Das kann gut sein. Dann werden Grafiken in Echtzeit gerendert welche High-End Rechner für Filme im vorraus berechnen mussten.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Skymarshall
                    Allerdings bezweifle ich das es alles In-Game Grafiken sind. Aber selbst für 3D Zwischensequenzen ist das schon sehr interessant.

                    Mein jetztiger Rechner wird da auf keinen Fall mithalten können.

                    Dennoch glaube ich das die PS3 Titel noch beeindruckender werden. Da soll ja ein Grafikchip der Direct X 10 oder 11 Generation(von Nvidia) drin sein. Und eben der 8 Core Multiprozessorer(RISC!) mit 4 GHz. Aber mal abwarten.
                    Das sind schon InGame-Grafiken. Ist inzwischen auch ein Trailer im Netz aufgetaucht, der erste Schusswechsel zeigt.
                    Das Spiel wird IIRC auch auf DirectX 10 Grafikkarten ausgelegt und wird damit die PS3, dank der überlegenen Architektur des PCs allemal in die Tasche stecken. Man muss sich nur einen SLI-Verbund von mehreren NextGen-Grafikkarten zusammen mit Multicore-64bit-Prozessoren gepaart mit den größeren Festplatten und größerem Arbeitsspeicher eines HighEnd-PCs vorstellen.
                    Für aktuelle Systeme ist Crysis sicherlich nicht gedacht und auch nur sehr eingeschränkt lauffähig.
                    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                    Makes perfect sense.

                    Kommentar


                    • #11
                      Also das der PC der PS3 und damit dem CEll PRozessor überlegen ist bezweifel ich doch stark. Der CELL vereint MUlticore RISC Cpu´s und die sind dem PC überlegen. Weil sie für speziellen Anwendungen mehr Leistung erzielen. Dazu hatte ich ja schon mal ausführlich mit Spaceball und MRM diskutiert.

                      Und alles was du beschreibst vereint die PS3 schon wenn es diesen beschriebenen Verbund beim PC als Heimvariante noch gar nicht gibt.

                      Das was du beschrieben hast sieht nämlich verdammt nach Workstation aus. Und nicht nach Heim-PC!

                      Also etwas was sich kein Schwein leisten kann. Vielleicht in 4 Jahren oder so.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also... eins mal vorweg, immer wieder stehn uns die Münder offen wenn wir Spiel sehn die in 1-2 Jahren auf den Spielmarkt kommen sollen. Aber wenn wir mal ehrlich sind is es doch immer so, wenn´s dann auch endlich mal kommt und das erste mal auf heimischen Bildschirmen flackert. Is es doch meistens so das es einen immer nur noch halb so umhaut wie Bilder vor einem jahr oder mehr.
                        Als ich das erste mal Bilder von The Elder Scrolls IV, dachte ich, mein Gott nie im Leben is das Spielegrafik (geht mir im Moment so mit Gothic3, StarTrek online und Crysis). Aber jetzt wo ich es habe, Naja... nette Grafik aber das ich jetzt mit offenem Mund vorm Monitor sitze, definitiv Nein. man muss auch sagen das die meisten Screen´s in Magazinen keinen treppeneffekt mehr haben und oft in 1600x1200 oder noch höher sind, und da ich nur ein TFT 19´´ habe werde ich nie eine Qualität wie auf den Bilder haben.

                        Zum Thema Fotorealismuss in Games, ich hoffe das das nie kommt, da ich mir sicher bin das wenn die Schwelle zum Fotorealismus überschritten wird es keine Ballerspiele geben wird. Ich kann mir nicht vorstellen das es der Gesetzgeber zulässt, Menschen oder Tiere die 100%tig wie der eignene Nachbar oder die Katze im 3ten Stock ausiehen virtuell zu töten oder zu verletzen.

                        P.S. Die Bilder von Crysis sehn sehr Geil aus besonder das Gesicht von dem schwarzem Soldaten im Heft. aber ich weiss in 1 nem Jahr oder wenn es dann da is werde ich sagen, super Game aber irgenwie hauts mich nicht mehr so um wie am 1 April letzten Jahres.
                        Zuletzt geändert von Wokietreiber; 02.04.2006, 20:06.

                        Kommentar


                        • #13
                          Aber jetzt wo ich es habe, Naja... nette Grafik aber das ich jetzt mit offenem Mund vorm Monitor sitze, definitiv Nein. man muss auch sagen das die meisten Screen´s in Magazinen keinen treppeneffekt mehr haben und oft in 1600x1200 oder noch höher sind, und da ich nur ein TFT 19´´ habe werde ich nie eine Qualität wie auf den Bilder haben.
                          Ja genau, die Screenshots sind mittlerweile immer geschönt. Lediglich in Testberichten sieht man noch echte In-Game-Shots. Früher regten sich die Spieler über diese Vorgehensweise der Publisher noch auf, aber mittlerweile haben sich alle daran gewöhnt. Ich denke auch (wie Skymarshall), dass die PS3 bei ihrem Release den bezahlbaren PC-Spieler-Systemen überlegen sein wird. Auch wenn speziell Killzone nie und nimmer die gleiche grafische Qualität, wie noch auf der letztjährigen E3 präsentiert, haben wird. Es ist doch im Endeffekt immer das Gleiche: Konsolen sind bei Erscheinen dem PC etwas überlegen, werden aber nach 1-2 Jahren von den PCs wieder überrundet. Die Grafik ist nicht das ausschlaggebende Argument für ein wirklich gutes Spiel. Wie viele Grafikblender gab es denn in letzter Zeit, die einfach nur langweilten? Für meinen Teil waren dass z. B. Doom3, Quake4, FEAR, usw. Bin ja mal gespannt, welche Wege die Entwickler mit Nintendos Revolution beschreiten werden. Warte auch immer noch, dass in gängige Konsolen-Controller eine Art Touchpad eingebaut wird, um Ego-Shooter vernünftig steuern zu können.

                          @Skymarshall
                          Der von dir angesprochene NVIDIA-Grafikchip hört auf den Namen RSX (steht für Reality Synthesizer). Er verfügt über 550 MHz und, soweit ich weiß, über 512 MB GDDR RAM. Laut Aussage eines NVIDIA-Entwicklers ist er der aktuellen 7er-GeForce-Serie um mindestens eine Generation voraus. Das ist schon beachtlich wenn man eine 512 MB-Grafikkarte nicht unter 300 €uro bekommt, aber die PS3 als "Komplettpaket" wohl nicht mehr als 450 Dollar kosten wird. Was man auch nicht vergessen darf, der Grafikchip ist sogar auf 1920X1080p ausgelegt. Von dieser Auflösung träume ich als passionierter PC-Spieler und eine solche Auflösung kommt eigentlich nur auf einem entsprechend großen Bildschirm rüber. Für den PC-Monitor tuns locker 1280x960 Bildpunkte.
                          Zuletzt geändert von TheMarsToolVolta; 02.04.2006, 21:31.
                          "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                          Kommentar


                          • #14
                            Also ich finde nicht das Konsolen beim Erscheinen dem PC überlegen sind...Vorrausgesetzt es ist eine vernünftiger PC. Ich kenne keinen Titel der XBox360 welcher nicht auf einem PC zu realisieren wäre. Im Gegenteil die Titel, welche zeitgleich mit PC erscheinen sind meistens abgespeckt oder ruckel in Pc-Auflösungen. Wenn die PS3 ende des Jahres kommen sollte (was ich noch nicht glaube) wird es für PCs dann auch DX10 geben und Titel wie Crysis oder Gothic3. Spätestest dann wird auch wieder der heutige vermeintliche Vorsprung der PS3 zum Pc mehr als ausgeglichen sein.

                            Meiner Meinung nach taugen Konsolen nur zu Fussball zocken oder für Spielereien
                            wei EyeToy oder ähnliches.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Wokietreiber
                              Also ich finde nicht das Konsolen beim Erscheinen dem PC überlegen sind...Vorrausgesetzt es ist eine vernünftiger PC. Ich kenne keinen Titel der XBox360 welcher nicht auf einem PC zu realisieren wäre. Im Gegenteil die Titel, welche zeitgleich mit PC erscheinen sind meistens abgespeckt oder ruckel in Pc-Auflösungen. Wenn die PS3 ende des Jahres kommen sollte (was ich noch nicht glaube) wird es für PCs dann auch DX10 geben und Titel wie Crysis oder Gothic3. Spätestest dann wird auch wieder der heutige vermeintliche Vorsprung der PS3 zum Pc mehr als ausgeglichen sein.

                              Meiner Meinung nach taugen Konsolen nur zu Fussball zocken oder für Spielereien
                              wei EyeToy oder ähnliches.
                              Wenn Konsolen nur für solche "Spielereien" taugen, dann würden sich wohl aber Konsolenspiele nicht wesentlich besser als PC-Spiele verkaufen. Auch Microsoft wäre dann wohl niemals in den hart umkämpften Konsolen-Markt eingestiegen. Sogar John Carmack und seine Mannen von id Software entwickeln jetzt exklusiv für die 360. Mittlerweile ist es ja sogar so, dass etablierte Spieleserien zuerst auf den Konsolen veröffentlicht werden, aktuelles Beispiel, Ghost Recon: Advanced Warfighter.
                              Ach ja, ich besitze einen Dual-Core AMD mit 1 GB RAM und eine Geforce 7800 GT und bei mir ruckelt Call of Duty 2 in Xbox360-ähnlicher Auflösung schon hin und da. Ein Freund von mir besitzt die 360 und bei ihm läuft das gleiche Spiel in HD-Auflösung mit Dolby Digital butterweich.
                              "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X