Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Emperor-Battle of Dune(Dune3)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Emperor-Battle of Dune(Dune3)

    Hi

    ich wollte mal von euch wissen, wer von euch denn Dune3 schon mal
    gespielt hat und was ihr davon haltet.

    Also ich habs mir vorgestern gekauft und bin doch angenehm
    überrascht worden. Die Grafik ist einfach top, die Sounds auch(die Musik könnte besser sein) und spielerisch ist es einfach klasse.

    Mal wieder ein richtig suchterzeugendes Spiel.

    Auch die Videos sind absolute oberklasse und spannungsfördernt.

    Meiner Meinung nach das beste Spiel von Westwood seit Jahren.

    Die Hardwareanforderung hält sich auch in Grenzen...
    ab 450Mhz, 128MB Ram und mind. ner Geforce MX läuft es absolut
    spielbar...(getestet bei 1024x768)

    Euer Meph of Borg
    Computerprobleme?
    Lösung: www.das-computer-forum.net

  • #2
    Ich warte noch ein bisschen, da es dieses Spiel in paar Monaten eh nur mehr um paar Hundert Schillingen geben wird.. Aber wie siehts mit 450 MHz und 64 RAM aus?
    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

    Kommentar


    • #3
      Ich hab das Spiel auch, bin erst eine Mission weit also kann ich noch nicht viel zum Spiel sagen
      Die Videos sind typisch Westwood aber gottseidank gut syncronisiert

      Systemanforderungen:
      400 Mhz
      64MB RAM
      600 MB space
      16 MB GRafikkarte
      Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

      Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von Cmdr. Byte Terra

        Systemanforderungen:
        400 Mhz
        64MB RAM
        600 MB space
        16 MB GRafikkarte
        Na dann passts ja, und so läuft das Spiel vollkommen flüssig?

        Und wie ist eigentlich das Spielsystem, wo man ja selber bestimmen kann wohin man vorrückt, oder sich zurrückzieht?
        Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

        Kommentar


        • #5
          Also,

          ich habe Dune 3 auch schon gespielt. Ich finde die Grafik super. Läuft auf meinem besonders cremig (1,2Ghz, 256MB RAM....). Die Videos sind auch klasse, obwohl die Qualität doch etwas besser hätte sein können (Auflösung). Gedreht sind die gut. Bei dem Spiel hat man echt viel investiert, jedenfalls ist es kein halbherzig programmiertes Spiel. Besonders gaudi machts im Netzwerk. TOP.

          Ich brauch noch einen Berich auf meiner HP. Da ich die Story nicht komplett durch hab, will ichs selber nicht schreiben. Bin erst Atreides zur Hälfte durch. Wenn einer Lust und Zeit hat, soll er bitte auf http://www.star-trek-buecher.de gehn und im Games Bereich eine neue Meinung schreiben.

          Danke

          Cat

          Kommentar


          • #6

            Ich kann es wirklich nur empfehlen!
            Die Grafik ist super, die 3 Häuser halbwegs gut ausbalanciert, die KI akzeptabel.
            Mir fällt echt kein besonderer Kritikpunkt ein. (na gut, der Schadensanzeigebalken ist häßlich )
            <<Assimulabimini!>>

            Kommentar


            • #7
              Yoar, das spiel ist ganz ok, auch wenn ich es erst nen paar mal gespielt habe. Weiß aber noch nicht, ob ich es mir selber kaufen soll, weil ich das Gefühl nicht los werde, dass es ähnlich wie C&C schnell seinen Reiz verlieren wird...
              "Great spirits have always encountered violent opposition from mediocre minds"

              Kommentar


              • #8
                Ich habe das Spiel jetzt auch und finde es vorallem super, dass man jetzt selber entscheiden kann, wo man angreift, wo man sich zurückzieht, wem man als Verbündeten gewinnen will, wem als Feind, etc. Und so entwickelt sich eben die Story mit.. Die Grafik ist auch gut gelungen, ebenso die Sound und vorallem die Videoclips, die bei mir aber eine sehr gute Qualität haben.. Mit welcher Pixel- und Farb- Auflösung spielt ihr es? Und es würde mich interessieren, ob Spieler mit Voodoo-Karten, das gleiche Problem, wie ich hatten.. Die werden dann schon wissen, was ich meine..
                Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                Kommentar


                • #9
                  Diese Spiel ist Sinnlos! Man baut sich einfach eine riesengroßes Heer auf und jagt die dann auf den Gegner und hofft auf gut Glück!
                  Also Einfach nur draufballern.

                  WUNDERBAR!

                  Kein Spiel ist besser zum abreagieren als Emperor.
                  Die Sache mit den drei Häusern ist aber schon ziemlich abgelutscht!
                  Ich habe alle Dune-Spiele:

                  Dune 2 (Westwood) [erstes Echtzeit-Strategie-Spiel ]
                  Dune 2000 (Westwood)
                  Emperor (Westwood)

                  In allen drei kamen Fremen ,Saudukar ,usw. !

                  Trotzdem ein super Spiel!
                  Schröders Hand ist tot.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja, du hast Recht Dr.! Nacher gibt es nicht einmal mehr auf Dune irgendwelche Missionen, sondern nur mehr "Gegner vernichten".. Ich frage mich für was die Entwickler sich die Arbeit angetan haben, Landschaften der 3 Heimatplaneten zu erstellen, wenn man eh nur einmal ne Spezialmission dort hat.. Und ich dachte anfangs, dass man dort auch erobern kann, wie auf Dune.. Naja zu früh gefreut..
                    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                    Kommentar


                    • #11
                      Weiß eigentlich wer, was anders ist wenn man bei den Hardware-Optionen im Spiel "Multi-Texturing" deaktiviert?
                      Denn ich habe ne Voodoo 4 und hatte mit dieser Grafikkarte enorme Probleme im Spiel und habe deswegen diese Option deaktivieren müssen, denn sonst spielt die Grafik im Spiel verrückt..
                      Vielleicht kanns auch wer ausprobieren, ders hat, um zu sehen was an der Grafik dann anders ist..
                      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Schraub lieber erstmal die auflösung runter und schalte nach und nach wieder höher bis es ruckelfrei läuft! Oder stelle die Detailstufe tiefer ,vielleicht kannst du dann Multitexturing wieder aktivieren!+

                        Schröders Hand ist tot.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja, aber dauerhaft würde das nicht gehen, weil ich die Auflösung nicht niedriger stellen will, als 800x600, die ich momentan habe..
                          Aber ich kanns ja ohne Multi-Texturing eh auch spielen, nur würde mich interessieren, was dann anders ist
                          Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja mit Multitexturing erreichst du nicht sehr viel bei Dune ,weil es hauptsächlich Texturen der Pixel verbessert ! Beim Ego-Shooter wäre es sehr sinnvoll mit Multitexturing zu arbeiten (Spielen ), aber bei Dune ist es kein verlust! Ach , verdammt es heißt ja Emperor!
                            Aber bei 1024 Pixeln feztzt es , ruckelt aber auch bei meiner Geforce2 noch ein wenig aber nur wenn ich das Level beginne! Liegt glaube an meiner alten Festplattte!
                            Schröders Hand ist tot.

                            Kommentar


                            • #15
                              Okay danke Schweizer, das wollte ich wissen Dann bringt es eigentlich eh nicht viel die Texturen oder die Auflösung niedriger zu stellen..
                              Aber hast dus ohne probiert? Und wieviel MHz und RAM hast du, weils bei dir langsam geht?
                              Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X