Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

X-Wing Alliance - Aufhänger

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • X-Wing Alliance - Aufhänger

    Moinz Leute,

    ich hoffe ihr könnt mir bei einem riesen Problem helfen.
    Es geht um das gute ALTE X-Wing Alliance.

    Es läuft an sich super. Bis ich zur Mission komme, wo ich das Viraxo-Oberhaupt killen soll. Der ist dann doch nicht auf dem Schiff, weil Falle usw...

    Ab dieser Mission hängt sich das Spiel immer auf!

    Habe es auf Win98SE und WinXP versucht,
    mit mehreren Grafik- und Soundkarten,
    mit verschiedenen Rechnern,
    habe das Spiel geupdatet und
    sogar ein zweites Spiel besorgt...immer wieder das Selbe
    Die meiste Zeit seines Lebens wartet ein Soldat vergebens

  • #2
    Zitat von MasterOfDesaster Beitrag anzeigen
    Moinz Leute,

    ich hoffe ihr könnt mir bei einem riesen Problem helfen.
    Es geht um das gute ALTE X-Wing Alliance.

    Es läuft an sich super. Bis ich zur Mission komme, wo ich das Viraxo-Oberhaupt killen soll. Der ist dann doch nicht auf dem Schiff, weil Falle usw...

    Ab dieser Mission hängt sich das Spiel immer auf!

    Habe es auf Win98SE und WinXP versucht,
    mit mehreren Grafik- und Soundkarten,
    mit verschiedenen Rechnern,
    habe das Spiel geupdatet und
    sogar ein zweites Spiel besorgt...immer wieder das Selbe
    Hängt es sich denn beim laden oder während der Mission auf?
    "You have failed me for the last time, Admiral."

    Kommentar


    • #3
      Er hängt sich während der Mission auf - immer wenn ich die Fähre, wo der Typ eigentlich drin sitzen sollte, zerstöre. Ich habe es mal geschafft ohne Hänger durchzukommen. Da habe ich mich nicht bewegt und bin bei der ersten Gelegenheit zur Nav-Boie...aber dann geht es in den nachfolgenden Missionen weiter mit dem Schit
      Die meiste Zeit seines Lebens wartet ein Soldat vergebens

      Kommentar


      • #4
        Um den fehler etwas weiter einzugrenzen, stürtzt das Spiel in den nachfolgenden Missionen auch immer dann ab, wenn du etwas Zerstörst?

        Und geht das spiel dann von selbst auf den Desktop zurück oder hängt sich das ganze System auf?

        Hast du auch die treiber für Grafikkrate usw. auf dem neusten stand?
        "You have failed me for the last time, Admiral."

        Kommentar


        • #5
          Gut Frage, es ist schon eine Weile her das ich über die Mission hinaus gekommen bin. Aber in der Mission...doch, ich glaube schon das es immer nach dem Zerstören eines Schiffes ist.

          Nur das Spiel hängt sich auf, Win läuft weiter. Quasi Standbild mit Triebwerke sind nach wie vor zu hören.

          Ja, die Treiber sind Aktuell...davon ab, habe ich es ja schon mit der Gforce MX 4, zwei unterschiedliche ATI, jetzt die ATI Redeon Mobile 1800 versucht.
          Die meiste Zeit seines Lebens wartet ein Soldat vergebens

          Kommentar


          • #6
            Spielst du das spiel im Hardware- oder im Softwaremode? Unter Videoeinstellungen im spiel nachzuschauen.

            Zitat von MasterOfDesaster Beitrag anzeigen
            Ja, die Treiber sind Aktuell...davon ab, habe ich es ja schon mit der Gforce MX 4, zwei unterschiedliche ATI, jetzt die ATI Redeon Mobile 1800 versucht.

            Versuchst du es auf einem Laptop zu spielen? Viele Laptop Grafikkarten sind zu schwach um XWA im Hardwaremode laufen zu lassen.
            "You have failed me for the last time, Admiral."

            Kommentar


            • #7
              Und die wichtigste Frage: Spielst du die deutsche Version und hast du MODS (diese wirklich fantastischen Schiffs-Überarbeitungen von dem Update-Projekt) geladen? Einige sorgen in der deutschen Version leider für ein paar Probleme (Outrider bei Standardinstallation nicht fliegbar usw.).

              Habe selbst XWA bei mir noch drauf, aber mir die englische Version besorgt.

              Achja, da du im Besitz von Original-Disks bist (und wie ich offensichtlich auch von sogar mehreren Sätzen) - hakt dein CD-Laufwerk bevor es nicht mehr weitergeht? War bei mir so - hat mit dem Kopierschutz zu tun. Bei mir gings ab CD2 nicht mehr, dachte damals, das liegt an meiner CD. Wenn alles andere versagt - benutz mal 'nen Disc-Image von Festplatte.
              Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

              "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

              Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

              Kommentar


              • #8
                @dragon: Ja, jetzt spiele ich auf einem Laptop. Doch der sollte das locker packen. Zu dem hatte ich es auch schon mit einem Tower-PC versucht.

                Ja, nutze Hardware...wenn ich die ausstelle kann ich nicht mehr als 800x600 einstellen. Die Frage ist dann auch, warum geht es einwandfrei bis zu dieser Mission?

                @Karl: in der Tat, ich habe zwei deutsche Versionen. Versuche es jetzt mal mit dem Image. Denn das mit der CD ist mir auch schon aufgefallen. Auch wenn er sich nicht hängt, muss ich öfter warten, bis die wieder in "Schwung" kommt.
                Die meiste Zeit seines Lebens wartet ein Soldat vergebens

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von MasterOfDesaster Beitrag anzeigen
                  @dragon: Ja, jetzt spiele ich auf einem Laptop. Doch der sollte das locker packen. Zu dem hatte ich es auch schon mit einem Tower-PC versucht.

                  Ja, nutze Hardware...wenn ich die ausstelle kann ich nicht mehr als 800x600 einstellen. Die Frage ist dann auch, warum geht es einwandfrei bis zu dieser Mission?
                  Versuch doch mal die Mission im Softwaremode zu spielen, um das gegebenenfalls als fehler aus zuschließen.

                  Benutzt du eigentlich das 2.02 Patch?
                  "You have failed me for the last time, Admiral."

                  Kommentar


                  • #10
                    Also, beim Grafikkartentreiber ist der Primäre Anzeigetreiber ausgewählt und das kann ich nicht ändern. Habe jetzt mal die 3D-Hardware ausgeschaltet und mit 640... gesielt. Das gleiche!

                    Aber eine neue Erkenntnis. Der Hänger ist nicht nur beim Zerstören von Schiffen. Auch wenn ich die feindlichen Jäger anvisiert habe und die dann das Feuer eröffnen.

                    Zum Patch. Ich hatte ihn vor kurzem auch drauf, Spiel neu installiert und daher jetzt nicht mehr. Habe es aber auch schon damit versucht. Werde jetzt aber trotzdem noch mal updaten.


                    .
                    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                    MasterOfDesaster schrieb nach 2 Minuten und 30 Sekunden:

                    Ach ja, habe mit Nero ein Image erstellt, aber wenn ich dazu Deamon verwende, kann Windows die "CD" nicht starten. Laufwerk defekt oder fremdes Format kommt dann als Meldung...Vorschläge?
                    Zuletzt geändert von MasterOfDesaster; 03.01.2008, 08:03. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
                    Die meiste Zeit seines Lebens wartet ein Soldat vergebens

                    Kommentar


                    • #11
                      Hm...das ist wirklich kurios.
                      Wenn ich mich grade recht erinnere, hatte ich mit Win 98 das gleiche problem, nur das es nicht sehr häufig auftrat und das es nicht immer an der gleichen stelle war.
                      Bei mir war es damals wohl ein leistungs problem (sprich viele Schiffe über einen längeren zeitraum), sind denn in den Missionen in dehnen es passiert viele verschieden Schiffe anwesend? Ich weiß das in der Viraxo Mission so einiges im hintergrung rumdümpelt.

                      Könnte aber auch ein Soundproblem sein, versuch mal ganz ohne zu spielen.
                      "You have failed me for the last time, Admiral."

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, daran habe ich auch schon gedacht. Denn mit dem Sound hatte ich auch schon immer Probs. Von wegen keiner Außengeräusche mehr oder so. Aber auch da die Frage, warum erst ab der Mission???

                        Gut, werde auch dieses mal versuchen.
                        Die meiste Zeit seines Lebens wartet ein Soldat vergebens

                        Kommentar


                        • #13
                          Im Zweifelsfall könntest du dein Savegame ja hier reinstellen, jemand spielt die Mission für dich und stellt dir dann das neue Savegame wieder hier rein, sofern das Problem dann nicht auch bei ihm auftritt.
                          So könntest du wenigstens erstmal weiter spielen, falls der Fehler nicht später wieder auftaucht.
                          Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

                          Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Suthriel Beitrag anzeigen
                            Im Zweifelsfall könntest du dein Savegame ja hier reinstellen, jemand spielt die Mission für dich und stellt dir dann das neue Savegame wieder hier rein, sofern das Problem dann nicht auch bei ihm auftritt.
                            So könntest du wenigstens erstmal weiter spielen, falls der Fehler nicht später wieder auftaucht.
                            Zitat von MasterOfDesaster Beitrag anzeigen
                            Ich habe es mal geschafft ohne Hänger durchzukommen. Da habe ich mich nicht bewegt und bin bei der ersten Gelegenheit zur Nav-Boie...aber dann geht es in den nachfolgenden Missionen weiter mit dem Schit
                            Das bringt wohl nichts.
                            "You have failed me for the last time, Admiral."

                            Kommentar


                            • #15
                              Sagt mal funktioniert das Spiel nur mit einem Joystick?
                              Hab noch nie einen besessen bzw. je gebraucht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X