Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jedi Knight 3 - Academy - Empfehlenswerte Single Player Maps Sammelthread

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jedi Knight 3 - Academy - Empfehlenswerte Single Player Maps Sammelthread

    Jeder der Jedi Knight Academy schonmal durchgespielt hat, der möchte sicher noch ein paar mehr Single Player Kampagnen durchspielen.

    Daher habe ich mal diesen Sammelthread gestartet in dem die wirklich guten Single Player Map Projekte genannt werden können, die von der JK Community selbst erstellt wurden.

    Natürlich gibt es im Internet diverse Webseiten die die ganzen Single Player Maps auflisten, aber oft fehlt dort eine gute Bewertung oder eine Funktion die die Spreu vom Weizen trennt.

    Manchmal sind einfach lieblos dahingeklatschte unfertige Maps dabei, die weder
    Spaß machen noch besonders einfallsreich aussehen, aber es gibt auch die richtig guten Karten die auch fertig sind, d.h. die man von Anfang bis zum Ende durchspielen kann und auch vom Levelaufbau nicht nur lieblose eckige Räume sind.

    Und solche Single Player Map Empfehlungen wollen wir hier sammeln.

    1. Karte
    Eine Single Player Map die ich hier z.B. vorschlagen möchte ist die Mission Nina, bei der man über ca. 2-3 Karten verteilt am Ende eine Frau der Rebellen befreien muß.
    Die Maps sind schön designed, abwechslungsreich und die Gegner stehen auch nicht nur dumm rum.
    Außerdem fügt sich die Karte schön ins Spiel ein und hat auch ein Ende.

    Hier geht es zum Download der Karte:
    LucasFiles - Star Wars Jedi Academy : Nina
    Dateiname: Nina.zip

    Ich gebe der Karte 9 von 10 Punkten.

    Wenn ihr noch mehr gute Single Player Karten kennt, dann könnt ihr diese hier in diesem Thread nennen.
    Und bitte, spielt sie vorher durch und nennt nicht irgendwelche Webseiten mit Listen von solchen Karten. Es geht ja wie schon gesagt hier auch darum nur die guten Karten herauszupicken.
    Mit Links zu Downloadseiten mit Listen zu SP Karten ist einem hier also nicht geholfen.


    EDIT:

    2. Karte
    Dann noch eine Karte.
    Imperial Outpost Part 1, die ist auch ganz nett.
    Dateiname: iop.zip
    http://jediknight3.filefront.com/fil...t_Part_1;90018

    Ich gebe der Karte 7 von 10 Punkten.

    Zum installieren sollte man diese, wie in obigem Link empfohlen,
    in den GameData Ordner kopieren, das Leerzeichen aus dem Imperial Outpost Ordner
    entfernen und im GameData Ordner eine Datei mit Namen ImperialOutpost.bat anlegen
    in der man folgendes einträgt:
    Code:
    jasp +set sv_pure 0 +set fs_game ImperialOutpost
    Die Installationsanweisung in der Readme Datei solltet ihr ignorieren,
    die verpfuscht bloß euren Jedi Knight Installationsordner.

    Die Rästel sind etwas knifflig, aber die Karte ist schaffbar.
    Hier ein kleiner Tipp wenn ihr an der Stelle mit dem Zug nicht mehr weiterkommt:

    Spoiler

    Der Zug fährt nicht, ihr müßt auf den grauen Platten entlang springen, bis ihr
    am anderen Ende der Bahn angekommen seid.
    Dort gibt es dann auf der linken Seite rechts einen kleinen Luftschacht, da geht es dann weiter.


    3. Karte
    Diese Karte Sith Valley ist auch nicht schlecht und bietet jede Menge Kämpfe gegen Siths.
    Auch hat es ein richtiges Ende mit Ablauf der ganzen Autorenliste und Star Wars Musik.
    (Der Typ siehe Link hat dieses Ende wohl nicht gefunden)
    Die Installation ist Simple, einfach entpacken, den Ordner in den Gamedata Ordner kopieren und Jedi Knight normal starten.
    Anschließend im Setup Menu den Mod aktivieren.
    http://jediknight3.filefront.com/file/Sith_Valley;90200
    Dateiname: sp_sith_valley.zip
    Ich gebe der Karte 9 von 10 Punkten.

    4. Karte
    Kartenname: Operation Spaceport
    Dateiname: sp_spaceport.zip
    Wertung: 7 von 10 Punkten
    Link: http://jediknight3.filefront.com/fil...paceport;88398

    Diese Karte ist ganz nett, aber leider nicht so Abwechslungsreich.
    Vom Levelaufbau her fühlt man sich an Jedi Knight 1 erinnert, d.h. sie ist nicht besonders
    detailiert oder außergewöhnlich, aber dafür kann man diese Karte recht lange spielen.
    Ein Nachteil gibt es aber noch, die Karte hat ein paar kleine Bugs, z.b. öffnet sich die Türe am Anfang der Karte zum Aufzug nicht mehr, wenn der Aufzug erstmal nach oben gefahren ist.
    Außerdem gibt es Orte an denen man zwar herunterfallen kann, aber man dann nicht stirbt.
    Es empfiehlt sich bei dieser Karte daher öfters mal zu speichern, so daß man auch einen älteren Savestand wieder laden kann, falls man sich verrannt hat.
    Ansonsten ist die Karte aber bis zum Schlußabspann durchspielbar.
    Die Installation ist so wie bei Karte 3 "Sith Valley"

    5. Karte
    Kartenname: Syndicate Initiation
    Dateiname: syndicate1.zip
    Wertung: 9 von 10 Punkten
    Link: http://jediknight3.filefront.com/fil...tiation;30567x

    Diese Map ist richtig gut gemacht.
    Aber es ist keine klassische Map bei der es um Action und Kämpfe geht sondern
    eher eine Karte mit ziemlich guten aber auch kniffligen Puzzles.
    Normale Gegner gibt es eigentlich nur insgesamt 3.
    95 % der Zeit verbringt man in dieser Map damit die Rätsel zu lösen.
    Die Karte wird ähnlich installiert wie die anderen obigen Karten.

    Leider hat die Karte auch einen kleinen Bug und zwar gibt es einen Raum mit einer großen langen Schlucht an dessen Ende sich eine Türe befindet.
    Bei dieser Türe kann es passieren, daß bei zu häufigem drücken des dazu passenden Schalters
    man nicht mehr durch diese Türe kann. Es kommt zu Clippingfehlern.
    Sollte das bei euch also eintreten, dann empfehle ich hier das Spiel noch einmal neu zu laden oder
    an einen Savestand zurückzuspringen bei dem dieses Problem nicht auftritt.

    Manche Rätsel sind nicht so einfach, daher hier ein paar kleine Rästelhinweise.

    1. Rästel, der Eintritt in das Gebäude

    Spoiler

    Achtet mal ganz genau auf die Seiten der Türe.
    Da sind Scharniere mit denen kann man sich Zutritt in das Gebäude verschaffen.

    2. Rästel: Die 3 Schalter

    Spoiler

    Hier braucht man die Speed Force Power. Man muß sehr schnell hintereinander alle 3 Schalter
    drücken. Sollte man beim Rennen zum nächsten Schalter irgendwo hängen bleiben,
    dann kann das dazu führen das man zu langsam war.

    3. Rästel: Die Schlucht

    Spoiler

    Hier braucht man die Machtsicht, der Rest ist eigentlich selbsterklärend.

    4. Rästel: Eine weitere blockierte Türe

    Spoiler

    Denkt an diese einfachen Puzzlegames bei dem es um das finden von Paaren geht.

    5. Rästel: Die fliegenden Kugeln

    Spoiler

    Die 4 Kristallbehälter sollte man kaputt machen

    6. Rästel: Das Öffnen der Türe, nach dem die Kristalle in der Halle des 2. Rätsel plaziert hat

    Spoiler

    Da wo man die fliegenden Kugeln kaputt gemacht hat, da gab es in der Mitte eine große Karte
    mit einer Person drauf und die Kristalle waren drumherum angeordnet.
    Die Verbindungslinien an diesem Poster sind hier die Lösung.
    Ansonsten geht auch Trial by Error


    6. Karte
    Kartenname: Deception
    Dateiname: deception.zip
    Wertung: 10 von 10 Punkten
    Link: http://jediknight3.filefront.com/file/Deception;61873x

    Diese Map ist klasse, denn es wird eine gut durchdachte Geschichte erzählt.
    Das Leveldesign ist auch ok und es gibt sehr viele Zwischensequenzen.
    Ein Lichtschwert bekommt man erst später und ist für den Fortgang der Geschichte essentiell wichtig.
    Zuletzt geändert von Cordess; 02.09.2008, 00:29.
    Ein paar praktische Links:
    In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
    Aktuelles Satellitenbild
    Radioaktivitätsmessnetz des BfS

  • #2
    7. Karte
    Kartenname: Vengence of the Sith
    Dateiname: Vengeance_of_the_Sith.zip
    Wertung: 10 von 10 Punkten + 3 Zusatzpunkte
    Link: Vengeance of the Sith, Jedi Knight 3 Downloads, Jedi Knight 3 Single Player

    Zusatzpunkte gibt es deswegen, weil diese Karte besser ist als alle anderen die ich zuvor genannt habe.
    Diese Kampagne ist richtig lang und die hohe Qualität der Maps wird bis zum Schluß aufrecht erhalten, daher ist diese Map sehr beeindruckend.
    Die Spielzeit ist auch recht lange, ich habe z.B. ca. 6 h gebraucht um sie durchzuspielen.
    In der Mitte der Geschichte wird es etwas schwer, aber nicht unlösbar.
    Das einzige was der Kampagne vielleicht noch fehlt ist Voice Acting,
    aber darüber kann man auch hinwegsehen, die Story ist auch so gut.
    Auf jedenfall sollte man diese Kampagne nicht verpassen, wenn man schon die Jedi Knight Serie geliebt hat, dann wird diese Kampagne auch sehr gut
    reinpassen.
    Ein paar praktische Links:
    In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
    Aktuelles Satellitenbild
    Radioaktivitätsmessnetz des BfS

    Kommentar


    • #3
      Wenn ich mir das so durchlese überkommt mich irgendwie der Drang das Spiel mal wieder zu installieren.

      Kommentar


      • #4
        Ui danke für diesen Therat und die hinweise... wie Baal'sebub sagte; werd dafür bei nächster gelegenheit direkt mal wieder JK3 entstauben..
        Ich bin wie ein Hund, der Autos nachjagt! Ich wüsste gar nicht, was ich tun würde, wenn ich mal eins erwische...

        http://www.youtube.com/watch?v=R9JRm3iQQak

        Kommentar


        • #5
          Sehr interessant das alles...
          Wusste garnicht das es sowas für Jedi Knight überhaupt gibt.
          Eine wunderbare Gelegenheit mal wieder das Lichtschwert zu schwingen
          In diesem Sinne danke für die Vorstellung, mal sehen wie meine Review ausfällt.

          Kommentar


          • #6
            Hallo ,
            ich bin auch ein begeisteter JA Spieler und habe die Karte Imperial Outpost I durchgespielt. Allerdings bin ich bei den beiden weiteren Teilen ( Outpost II und III ) mit meinem Latain so zielmlich am Ende. Hat die beiden Sachen schon jemand durchgespielt. Cordess evtl. Du ?? Wäre tpoll wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Noch einen schönen Tag allerseits und viele Grüße
            Ubbser
            Tue es oder tue es nicht ( Yoda )

            Kommentar


            • #7
              Guten Morgen,
              was ich gestern natürlich völlig vergessen habe ist folgendes:
              Auf der Seite von modbb gibt es noch eine Mod für JA, die sich Movie Duels nennt. Da kann man einige Lichtschwertduelle aus den Episoden I-III nachspielen. Entweder auf der hellen oder dunklen Seite. Sind zwar nur ein paar Duelle aber es ist alles sehr nett und gut gemacht und um ein bischen Abwechslung zu haben ist die Mod echt nett. Die von mir oben angesprochenen Parts Imperial Outpost 2 und 3 sind auf der Seite lucasfiles zu finden. Ich bin nicht so der Profi der hier direkt die Links reinposten kann, sorry, aber ich hoffe Ihr werdet das auch so finden.
              So ich wünsche allen hier schon mal ein schönes WE,
              Gruß
              Ubbser
              Tue es oder tue es nicht ( Yoda )

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Ubbser Beitrag anzeigen
                Hallo ,
                ich bin auch ein begeisteter JA Spieler und habe die Karte Imperial Outpost I durchgespielt. Allerdings bin ich bei den beiden weiteren Teilen ( Outpost II und III ) mit meinem Latain so zielmlich am Ende. Hat die beiden Sachen schon jemand durchgespielt. Cordess evtl. Du ??
                Ich habe bis jetzt nur die Karten gespielt, die ich in diesem Thread aufgezählt habe.
                Wenn du irgendwo nicht weiterkommst, dann hilft es manchmal einfach im Internet mit dem Stichwort Kartenname und Walktrough (oder ähnliches) nach einer Lösung zu suchen.
                Oft stehen auch tipps unter den Kartenvorstellungen drunter.


                Dann zum Threadthema.
                Ich habe heute jetzt eine neue Karte durchgespielt:

                8. Karte
                Kartenname: The Ancient Threat Episode I: The Orthand Mystery
                Dateiname: tat1_r_v12.zip
                Wertung: 9 von 10 Punkten
                Link: The Ancient Threat Episode I: The Orthand Mystery, Jedi Knight 3 Downloads, Jedi Knight 3 Single Player

                Diese Karte ist am Anfang sehr fummelig, da man oft irgendwo hängen bleibt und die ganzen Gänge usw. recht eng sind, aber die Karte ist im großen und ganzen schön gemacht und das Voice Acting ist ebenfalls klasse.
                Das gleiche gilt für die Cutszenes, welche in Lightwave erstellt wurden.

                Für die, die nicht wissen wie man im 1. Level weiterkommt:

                Spoiler

                Wenn ihr den Aufzug hochgefahren seit, dann gibt es vor dem Aufzug ein Gitter im Boden, das müßt ihr einschlagen und da dann durchgehen. Letzteres ist etwas fummelig, aber es geht.
                Wenn ihr unten seit müßt ihr dem kleinen mini Tunnel dann folgen bis ihr nach wenigen Metern am Ende in eine Art Sackgasse gelangt, da kann man den Boden einschlagen.


                Zum Installieren der Karte empfehle ich übrigens die Zip Datei zu entpacken und dann danach die CAB Datei in der sich dann die *.pk3 Datei befindet.
                Die solltet ihr zusammen mit der "gamestart.cfg" in einen Ordner Namens "tat1base" kopieren den ihr wie gewohnt in euren Gamedata Ordner ablegt.
                Zum starten der Karte könnt ihr dan noch eine tat1base.bat Datei
                mit folgendem Inhalt anlegen:
                Code:
                jasp +set sv_pure 0 +set fs_game tat1base
                Diese Variante ist gegenüber dem SETUP Installer vorzuziehen, da man nie so genau weiß, was dieser alles im Jedi Academy Ordner überschreibt.
                Im Worst Case Fall kriegt ihr nämlich Probleme mit anderen Maps wenn dieses Addon hier wichtige Dateien überschreibt.
                Daher würde ich das ganze lassen und das auf die Nummer sicher über die oben genannte manuelle Methode machen.
                Dadurch wird absolut nichts überschrieben und ihr könnt den Ordner am Schluß wieder gefahrlos löschen.
                Ein paar praktische Links:
                In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
                Aktuelles Satellitenbild
                Radioaktivitätsmessnetz des BfS

                Kommentar


                • #9
                  Das ist ja cool , wußte garnicht das es auch Jedi Academie Mod-Karten gibt.
                  Gibt es eigentlich einen Blutpatch für das Spiel?
                  Bei Jedi Outcast konnte man ja mit einem Trick die deutsche Version umstellen , so das man mit seinem Lichtschwert ein bischen rummetzeln konnte.
                  "Oh, mankind, what a progress :from stone AGE to stone cAGE !" (Der Samenbankraub, Gert Prokop)
                  "Ich bin Hans Olo !" (Stargate - Vala, Dr. Daniel Jackson)
                  Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? (Gandalf)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X