Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AEvolution

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AEvolution

    Hallo,
    durch eine Projekt welches ich für die Schule machen soll und meiner Neigung zu mmorpg's habe ich mich entschieden ein eigenes action mmorpg "Ævolution"(Arbeitstitel) zu programmieren. Zeitlich soll es in der Zukunft spielen da, wie ich finde, dadurch ein großer freiraum für ideen bleibt.
    Grundsätzlich wär das alles ja kein Problem, wenn ich nicht so verdammt schlecht im zeichnen wär, kurzgesagt kann ich meine ideen nicht wirklich gut zu papier bringen was das erstellen der 3d Modelle wesentlich erschwert da ich nichts habe woran ich mich orientieren könnte.

    Ich habe gehofft das hier im Forum ein paar Leute vielleicht lust hätten ein paar "concept arts" zu posten oder mir persönlich zu schicken.

    Ideen und fragen sind auch wilkommen^^

    mfg AEvolution
    Würden immer nur die Klugen nachgeben, würde nur das geschehen was die dummen wollen!

  • #2
    Zitat von AEvolution Beitrag anzeigen
    Ideen und fragen sind auch wilkommen^^

    mfg AEvolution
    Nun, die erste Frage hätte ich schonmal: Was für einen Stil stellst du dir denn vor? Wie du selbst gesagt hast, die Zukunft ist ein weiter Raum. Soll es eine "saubere" Zukunft à la Star Trek oder Star Wars sein, etwas mit verwittertem Retro-Look wie in Fallout oder düster wie bei Warhammer 40k?

    Welche Ausrüstung nutzen Charaktere deiner Vorstellung nach, nur Feuerwaffen oder auch (moderne) Nahkampfwaffen? Sind die Rüstungen eher schlank und elegant, oder klobig und massiv? Oder sind Rüstungen gar zu altmodisch und die Krieger der Zukunft bauen allein auf Schutzschilde?

    Kommentar


    • #3
      Naja, der Stil soll schon eher richtung Warhammer 40k gehen, also eher etwas düster aber die Gebiete sollen nicht alle so wie in Fallout so post apokalyptisch aussehen.
      Was ich auch nicht möchte ist das am ende so ne quietsch bunte welt wie in wow raus kommt^^

      feuerwaffen also gewehre, pistolen etc. möchte ich möglichst vermeiden da ich finde dass sich ein viel interessanteres Gamplay ergibt wenn du hauptschächlich mit Nahkampfwaffen und Magie Kämpfst, daher möchte ich auch möglichst irgendwie Klassen aus eher in richtung fantasy angesiedelten Spielen verwenden.
      Und bei den Rüstungen kommt es eben auf die Klassen an, wenn du nun eien Krieger vor dir stehen hast sollst du schon auch sehen das der vor kraft strotzt vohingegen ein Nekromant oder magier eben nicht mit tonnen schwerer Plattenrüstung rum rennen sollte.

      mfg AEvolution
      Würden immer nur die Klugen nachgeben, würde nur das geschehen was die dummen wollen!

      Kommentar

      Lädt...
      X