Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grand Prix Racing Online

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grand Prix Racing Online

    Nachdem ich durch das Forum hier auf Charazay und Grid Iron aufmerksam geworden bin, dacht ich mir vielleicht gibts auch einige Formel 1 Interessierte hier.

    Ich bin dieser Tage über Grand Prix Racing Online gestolpert. Das ist quasi das Formel 1 Pendant zu Charazay und Grid Iron.


    Hab mich jetzt auch angemeldet und einen Account/Team/wie auch immer zugewiesen bekommen. Nach Anmeldung und Verifizierung durch den Admin kriegt man ein Team in der Rookie Klasse, inklusive $ 30.000.000 und einem (am Anfang recht miesen) Fahrer. Ziel isses möglichst gut in den Rennen abzuschneiden und dadurch aufzusteigen.

    Gefahren wird zwei Mal die Woche auf den Original F1 Strecken. Man kann sein Auto verbessern, Trainings und Testfahrten absolvieren und ziemlich viel am Auto einstellen für das Rennen.

    Fahrer haben eine Reihe von Skills, die in einem Overall Rating münden und man schliesst mit ihnen Verträge ab die eine bestimmte Laufzeit haben. Der Fahrer den ich habe ist schon seit Saison 3 dabei und ist bei mir noch für 3 Rennen unter Vertrag, dann muss ich ihn entweder verlängern oder mir einen anderen suchen.

    Ich mach das deshalb hier schon publik bevor ich es selbst eine Weile gespielt habe, weil zufällig morgen die neue Saison anfängt (Saison 14) mit dem Rennen in Sepang/Malaysia und das vielleicht ein ganz guter Zeitpunkt wäre um einzusteigen.

    Es gibt fünf Stufen: Rookie (256 Gruppen) - Amateur (64 Gruppen) - Pro (16 Gruppen) - Master (4 Gruppen) - Elite (1 Gruppe). Der 1. Platz der Elite Gruppe ist damit World Champion.

    Wieviele Spieler genau spielen derzeit weiss ich nicht, aber es sind eigentlich immer so 800-1000 Spieler online, ich denk mal zu Hochzeiten wird das noch mehr, grade wenn morgen die Saison anfängt. Pro Saison gibts 17 Rennen, am Ende steigen dann bestimmte Fahrer auf. Die Rookie Gruppen werden vor Anfang der neuen Saison komplett resettet und man fängt wieder bei 0 an quasi ... also sollte man aufsteigen um den Reset zu vermeiden.

    Vom Eindruck den ich bisher gewonnen habe ist es ein sehr, sehr komplexes Spiel, wo man ziemlich viele Möglichkeiten hat was am Auto und seiner Spielweise zu schrauben. Es sieht aber auch so aus, als wären Leute aus der ganzen Welt daran beteiligt, ähnlich wie bei Grid Iron und Charazay .. was das Ganze ziemlich interessant macht. Ausserdem macht das ganze Unternehmen auf mich einen soliden Eindruck und die sind schon ein paar Jahre dabei ... ist also keine Vaporware mit 100 Spielern oder so, wo es keinen Spass macht.

    Wie gesagt, ich muss mich selbst erstmal reindenken, aber auf Grund dessen das morgen die Saison anfängt haben vielleicht auch noch andere Interesse.

    Grand Prix Racing Online - Hier der Link zur Seite. Anmelden muss man sich mit seinem Realnamen, aber ansonsten nur mit Emailadresse und einem Loginnamen. In den Ranglisten wird der Real Name des Managers geführt (deshalb kann man nicht sagen, das man ein Team übernimmt). Ich bin derzeit in Rookie Gruppe 76, aber das wird automatisch zugewiesen. Ich glaub ab Level Master kann man Teams bilden und in Teammeisterschaften antreten.

    Und logischerweise gibts wie bei Charazay und Grid Iron auch Supporter Pakete zu kaufen, die verschiedene Zusatzfeatures bieten.

    So genug geschwätzt ... .

  • #2
    Hört sich interessant an, was schade ist das es auch dort einen Supporter gibt einer reicht mir eigentlich ( Grid Iron ) - und ohne Supporter mach es nur halb so viel spass was man ja aus den oben genannten Football & Basketball games kennt.

    Aber klasse Tip !!!

    edit

    habe mir eben mal die Screenshots angesehen echt TOP !!!

    Grand Prix Racing Online - Screenshots
    Zuletzt geändert von Spece; 06.04.2009, 16:57.
    =/\= =/\=

    Kommentar


    • #3
      Ich hab mich jetzt grad mal ne Weile damit beschäftigt. Also die Tiefe von dem Spiel ist ziemlich überwältigend. Man ist für das Setup für Training, Testing, Qualifiyng und Race zuständig. Man verhandelt mit Sponsoren, Fahrern und anderen Mitarbeitern. Ich hab grad das Qualifiyng für Sepang morgen gemacht und bin auf dem 16. Platz von 40 gelandet (wobei gut die Hälfte noch kein Qualifying absolviert hat). Und in meiner Gruppe bin ich der einzige Deutsche!

      Also bis jetzt bin ich begeistert ... mal kucken wie es weiter geht und wo ich noch was drehen kann um besser zu werden. Plätze sind auch noch genügend frei, also es lohnt sich mitzumachen.

      Es gibt derzeit 38 Strecken aus denen immer 17 für eine Saison ausgewählt werden. Das geht von aktuellen F1 Strecken wie Sepang, Monaco und Singapur über Ex-F1 Strecken wie Kyalami (Süd Afrika) und Zolder (Belgien) bis zum einzigen Nicht F1 Kurs in Laguna Seca in den USA ... krass. Also gibts auch nicht jede Saison die gleiche Streckenauswahl. Monaco hab ich gesehen ist das Rennen das am häufigsten ausgetragen wurde, in insgesamt 12 der bisher 14 Seasons.

      Kommentar


      • #4
        Ich habe mich auch mal angemeldet. Habs mir mal angesehen und hoffe das ich noch vor dem Rennen ein Team bekomme. supporter werde ich erstmal jedoch nicht. Genauso wenig wie bei Grid-Iron.
        Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
        Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

        Kommentar


        • #5
          eine verlinkung im Formel 1 Thread hier im Form zu diesem hier wäre vielleicht nicht schlecht - glaube da sind die größten F 1 Fans aus dem Forum
          =/\= =/\=

          Kommentar


          • #6
            Das stimmt vermutlich auch. Ich bin aber auch drauf gestossen ohne das es verlinkt war. Also werden es die anderen F1 Fans auch finden ohne das es verlinkt ist. Aber Warpjunkie kann es sich ja überlegen.
            Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
            Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Darthbot Beitrag anzeigen
              Ich habe mich auch mal angemeldet. Habs mir mal angesehen und hoffe das ich noch vor dem Rennen ein Team bekomme. supporter werde ich erstmal jedoch nicht. Genauso wenig wie bei Grid-Iron.
              Du wirst noch ein Team bekommen. Ich hab ca. 10-15 Minuten warten müssen bevor ich die Bestätigung im Kasten hatte.

              Was den Supporter angeht. Ich bin bisher weder bei Charazay, noch bei Grid Iron oder hier Supporter ... dafür fehlt einfach die Kohle im Moment. Aber zumindest bei Charazay und Grand Prix kann ich es mir langfristig vorstellen, da ein Supporter zu werden, weil mich beide Sportarten halt auch interessieren. Grid Iron glaub ich eher weniger dran ... dafür hab ich vom Football zu wenig Ahnung und auch zu wenig Interesse an der Sportart.

              Kommentar


              • #8
                Bei Charazay wird dir nach 4 Wochen Mitgliedschaft 3 Wochen-Supportertum geschenkt. Da kannst du dann am besten entscheiden, ob es dir was bringt oder nicht. Ich will auf jeden Fall nicht mehr ohne.

                Und es reizt micht schon, sowohl bei Grid als auch hier einzusteigen. Aber ich merke, wieviel Zeit ich bei Charazay reinstecke (allein die Trikot- und Bekanntmachungsarie am Wochenende )- da bin ich einfach mal vernünftig und lasse es sein... ^^

                "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                Kommentar


                • #9
                  Was kostet eigentlich der Supporter beim Basketball und der Formel 1 - beim Football sind es für 12 Monate 19.99€ ( für mich ist es jeden Cent wert ok liebe auch diesen Sport ) was ich eigentlich für bezahlbar halte. Würde aber mich bei keinem zweiten Game als Supporter anmelden, das wär denn doch etwas viel.
                  =/\= =/\=

                  Kommentar


                  • #10
                    Bei Charazay ist es weniger.
                    100 CB-Money pro Monat. Und je nachdem, wieviel CB-Money du auf einmal kaufst, ist es günstiger.

                    Ich habe mir Ende letzten Jahres 1300 CB-Money geholt- das sind 13 Monate Supporterschaft- und habe 10€ dafür berappt. Das finde ich als Preis sehr fair.

                    "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                    Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                    Kommentar


                    • #11
                      Bei Formel 1 sind es wohl ca. 6,80 Euro pro Saison, da die dort pro Rennen abrechnen. Du zahlst einen Betrag ein ... wieviel auch immer und dann wird dir das in deinem Profil sichtbar gutgeschrieben. Pro Rennen ziehen die ca. 40 Cent ab. Du kannst von den Supporter Dollars auch im Shop einkaufen, soweit ich das gesehen habe ...

                      Kommentar


                      • #12
                        ^^danke Euch

                        @ArwenEvenstar und was macht das in in € ( 100 CB-Money pro Monat.)

                        @WarpJunkie ok 6,80 pro Saison wie lang geht die - muß man dann mal aufs Jahr umrechnen
                        =/\= =/\=

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Spece Beitrag anzeigen
                          ^^danke Euch

                          @ArwenEvenstar und was macht das in in € ( 100 CB-Money pro Monat.)

                          @WarpJunkie ok 6,80 pro Saison wie lang geht die - muß man dann mal aufs Jahr umrechnen
                          Ich antworte mal: Die Preise sind gestaffelt. Wenn du jeden Monat einzeln die 100 CBM einkaufst, sind das pro Monat 2 Euro. Wenn du das größte Paket für 10 Euro einkaufst, kannst du davon 13 Monate Support-Features genießen. Insgesamt haben die 4 oder 5 Stafflungen, aber das müßte ich dann genau nachgucken. Ich nutz das "riesen" Paket im Moment.

                          Rein grafisch von der Präsentation her muß ich sagen, liegen sowohl Grid Iron als auch GPRO gegenüber Charazay vorne. Vom Saisonablauf ist Charazay näher am Sport und weniger am drumherum dran. GPRO könnte mich allerdings fast reizen ....
                          Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                          "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                          Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
                            Ich antworte mal: Die Preise sind gestaffelt. Wenn du jeden Monat einzeln die 100 CBM einkaufst, sind das pro Monat 2 Euro. Wenn du das größte Paket für 10 Euro einkaufst, kannst du davon 13 Monate Support-Features genießen. Insgesamt haben die 4 oder 5 Stafflungen, aber das müßte ich dann genau nachgucken. Ich nutz das "riesen" Paket im Moment.

                            Rein grafisch von der Präsentation her muß ich sagen, liegen sowohl Grid Iron als auch GPRO gegenüber Charazay vorne. Vom Saisonablauf ist Charazay näher am Sport und weniger am drumherum dran. GPRO könnte mich allerdings fast reizen ....
                            Ich danke Dir für die Ausführliche Antwort !

                            Seh ich auch so - grafisch ist Grid Iron schon klasse....- ein eigenes Stadion hat schon was, wenn man bedenkt das Grid Tiron erst in der zweiten Saison ist, kann man gespannt sein was da noch kommt.
                            =/\= =/\=

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Spece Beitrag anzeigen
                              @WarpJunkie ok 6,80 pro Saison wie lang geht die - muß man dann mal aufs Jahr umrechnen
                              17 Rennen pro Saison, 2 Rennen die Woche ... also sinds grob gerechnet 3-3,50 Euro im Monat.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X