Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Borderlands

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Borderlands

    Hab letztens ein paar Videos zum Spiel gesehen und wollte es jetzt auch mal ansprechen.

    In "Borderlands" schlüpft man in die Gestalt von vier verschiedenen Klassen (Berserker, Soldat, Jäger und Sirene) und schießt sich durch eine RPG-mäßig aufbearbeitete Landschaft. Man levelt seinen Charakter hoch, greift mächtigen Loot ab und sucht die Waffe seiner Träume.
    Im Spiel gibt es nicht weniger als 26 Millionen (kein Witz) verschiedener Waffen und Kombinationsarten. Daher sollte für jeden was dabei sein.

    Das Spiel ist kooperativ aufgebaut für bis zu 4 Spieler.

    Klingt ja alles sehr schmackhaft. Bleibt halt die Frage, wie viel Verbreitung es finden wird.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Schon eine ganze Weile gespielt, inzwischen Lvl 20 erreicht und ich bin echt beeindruckt von "Borderlands".

    Stellt euch "Diablo II" vor in einem "Mad Max"-Setting mit der Optik von "XIII" und all das als FPS - das ist so ziemlich die einfachste Umschreibung.

    Es macht verdammt Spaß, Loot zu sammeln, Quests zu erledigen und einfach diesen kruden Humor zu genießen.

    Spielt das noch irgendwer auf dem PC? Ich würde gerne mal kooperativ spielen, als immer nur alleine rumzulaufen.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      Alleine als ich nur das Intro von dem game gesehen hab war ich hin und weg davon.
      hab jetzt meinen Jäger auf 27 gebracht und ich kann den Controller einfach nicht weglegen den es gibt so viele lustige und interessante Sachen zu sehen das man einfach alles sehen will und fast schon angst hat etwas zu verpassen.

      Kommentar


      • #4
        Das Speil lohnt sich wirklich. Vor allem weil bei einigen Gegnern doch der Mund offenbleibt.
        Trotzdem stört mich etwas daran. Aber das würde nur Spoilern.
        Sie vermuten eine Unvereinbarkeit wo es keine gibt, ich bin das Kollektiv.

        www.vyger-x.de

        Kommentar


        • #5
          Zitat von BorgGiXtah Beitrag anzeigen
          Das Speil lohnt sich wirklich. Vor allem weil bei einigen Gegnern doch der Mund offenbleibt.
          Trotzdem stört mich etwas daran. Aber das würde nur Spoilern.
          Nur heraus damit. Wofür gibt es sonst

          Spoiler
          Spoilertags?


          Hab auch mal den Jäger jetzt angespielt und eigentlich gefällt er mir sogar besser als der Soldat, obwohl ich in Shootern alles andere als ein guter Sniper bin.
          Ich mag seine Spezialisierung auf Pistolen und Revolver...passt irgendwie in diese Art Wildwest-Setting des Spiels.
          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
          Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

          Kommentar


          • #6

            Spoiler
            Nunja das Ende mit der Kammer ist etwas bescheiden. Kammer +Monster = totes Monster und alles beginnt von vorne wie zu Zeiten Diablos


            Btw: Die Sirenenklasse kann ich nur empfehlen.
            Sie vermuten eine Unvereinbarkeit wo es keine gibt, ich bin das Kollektiv.

            www.vyger-x.de

            Kommentar


            • #7
              Ok, ich bin jetzt auch durch und ich versteh was du meinst...

              Bin jetzt Lvl 36 und eigentlich mit dem Spiel fertig.

              Klar, mit dem DLC könnte ich an dieser Stelle einfach weiter machen, nur hab ich leider keine Kreditkarte Müsste daher erst mal warten, ob der DLC vielleicht mal gesammelt auf DVD erscheint.
              To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
              Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

              Kommentar


              • #8
                Die Graphik ist ja wohl der Hammer. Sehr geil!

                Kommentar


                • #9
                  Gute Nachrichten für Spieler ohne den DLC:

                  Es sieht wohl so aus, als sei das Projekt Borderlands mit der Veröffentlichung des dritten DLC-Pakets "The Secret Armory of General Knox" so gut wie beendet.

                  Denn Gearbox veröffentlicht im April den gesamten Borderlands-DLC gesammelt auf einer DVD:
                  Borderlands DLC Getting Retail Release - borderlands - Kotaku

                  Erscheint wohl aber nur für X-Box 360 und PC.
                  To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                  Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                  Kommentar


                  • #10
                    aaaahhh hier isser ja der borderlandthread.

                    tolles spiel muß ich mal sagen. tolle grafik, gute storry, viel geballer. hab das spiel in ein monat durchgespielt. bin jetzt auf level 37 und könnte eigentlich nocht mal beginnen.

                    schwach finde ich die energiekanonen. sehen nicht so doll aus und haben auch nicht wirklich wums hinter.

                    ich wünsch mir, das irgenwann borderlands 2 kommt und man dann auch gegen die riesen monster kämpfen kann, die man in ersten teil nur als skelette gesehen hat.
                    und dann noch mehr futuristische waffen a'la chronozepter aus turok

                    Kommentar


                    • #11
                      Am Freitag geht die Jagd weiter.

                      Borderlands 2 erscheint dann bei uns.

                      Angesiedelt irgendwann nach dem erstem Teil, erzählt es die Geschichte von Handsome Jack, dem Chef des Waffenherstellers Hyperion und seiner Roboterarmee. Und den vier neuen Jägern, die ihn aufhalten wollen.
                      Die Helden des ersten Teils sind diesmal nur NPCs. Stattdessen gibt es vier ganz neue Klassen (+ eine fünfte, die erst Mitte Oktober fertig wird). Z.B. Salvador den Gunzerker, der zwei Waffen gleichzeitig benutzen kann. Oder Zer0, ein Cyborg-Ninja mit Tarnfähigkeiten. Dann wäre da noch die neue Sirene Maya mit einer Phasenverschiebung und Soldat Axton mit seinem tragbaren Geschützturm. Noch kommen soll Gaige die Mechromancerin. Noch gibt es nicht genug Details zu ihrer Spielweise.

                      Reviews bislang sind sehr gut. Ich jedenfalls freu mich schon auf den erneuten Besuch auf Pandora. Die scheinen diesmal einiges aufgemotzt zu haben.
                      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                      Kommentar


                      • #12
                        So, ich habe Borderlands 2 jetzt mit zwei Klassen durchgespielt.

                        Beim ersten Mal habe ich Axton benutzt. Er ist wahrscheinlich die bodenständigste Klasse. Damit meine ich, er ist am besten für Leute geeignet, die einfach nur stumpf ballern wollen. Sein Geschützturm kann enormen Schaden austeilen. Und je nachdem wie man ihn skillt bekommt der Turm entweder Raketenwerfer, ein Doppelgeschütz mit Spezialmunition, verschießt Mini-Atomraketen (!) oder einen Schild.
                        Dadurch das er relativ einfach gehalten ist, schätzt man auch häufig seine Fähigkeiten falsch ein und wird überrannt.
                        Das ist in Teil 2 übrigens sehr viel einfacher möglich als noch im Vorgänger. Die Gegner sind oftmals echt erbarmungslos. Aber sie sind auch kreativer geworden. Es gibt jetzt steinewerfende Bullymongs, Goliaths die in Rage verfallen können und dann sogar ihre eigenen Männer angreifen, zahlreiche Robotersorten, Crystalisken deren einzige Schwachstelle ihre Beine sind usw.

                        Und dann ist da natürlich Handsome Jack selbst. Ihn als Ekelpaket zu bezeichnen ist untertrieben. Er ist mit eines der größten Arschlöcher, die mir jemals in irgendeinem Medium begegnet ist. Er lässt König Joffrey regelrecht weise und gerecht erscheinen, kein Witz.
                        Er fängt recht harmlos an, aber im Verlauf der Handlung baut man für seine Taten und Aktionen eine so gewaltige Wut gegen ihn auf, dass man ihn am Ende einfach tot sehen will. Man liebt es ihn zu hassen. Am ehesten beschreiben würde ich ihn als eine Mischung aus Tony Stark, dem Joker und Loki.
                        Von der neuen Charaktersierung profitieren auch die alten Spielercharaktere des ersten Borderlands. Mordecai, Roland, Lilith und Brick bekommen allesamt eine eigene Persönlichkeit. Der Dialog von nur einem von ihnen ist mehr als alle vier Charaktere im ersten Teil zusammen gesprochen haben.
                        Und dann sind da alte und neue Charaktere gleichermaßen. Scooter bekommt mit der drallen Ellie eine Schwester an die Seite gestellt. Claptrap versucht damit klar zu kommen, dass es nur noch ihn auf Pandora gibt, nachdem Hyperion seine Modellreihe im letzten DLC-Paket des ersten Borderlands ausgelöscht hat. Von den neuen Charakteren sticht die total irre Bombenbauerin Tiny Tina hervor. Nachdenklich macht es einen erst wenn man schließlich in einer Nebenmission erfährt, warum sie so ist wie sie ist. Das ist nur einer der Momente, wenn Borderlands 2 es schafft, trotz des ganzen Humors und des Witzes auch mal richtig ernst zu sein.

                        Tiny Tina hat auch sehr viel gemeinsam mit Gaige, der Mechromancerin. Würde man mit NPCs interagieren können wären die beiden wahrscheinlich beste Freunde. Gaige bringt ihren Roboterkumpel Deathtrap mit - und der rockt die Hütte. Ein starkes Pet ist eine Sache, aber Gaige hat noch mehr Tricks in der Hinterhand. Man kann sie entweder mit sehr starkem Deathtrap spielen, als Elementarhexe oder als Anarchistin. Letzteren Weg hab ich gewählt. Man bekommt einen aufsteckenden Buff namens Anarchie, der den Schaden um 1,75% erhöht und die Treffsicherheit um den selben Wert verringert. Und dieser Buff kann bis 150, geskillt sogar 400mal hochstacken, solange man nicht manuell nachläd oder stirbt. Es ist regelrecht krank, was für einen Schaden sie richtig gespielt austeilen kann.

                        Diese Woche erscheint das erste von vier DLC-Paketen für Borderlands 2, Captain Scarlett and her Pirate's Booty. Bin schon gespannt, was Gearbox bis Juni nächsten Jahres noch so vor hat.
                        To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                        Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                        Kommentar


                        • #13
                          So. Das war also Borderlands 2.

                          Durchgespielt habe ich es zwar schon seit längerem, aber nun wurde ja vor kurzem das letzte DLC veröffentlicht - und ich muss sagen: Sind die von allen guten Geistern verlassen?
                          Ein Kumpel und ich (eingespieltest Team, Maya und Gaige, beide mit perfekten Waffen, Bees und als Klassenmod "Schlächter von Terramorphus") haben uns heute im Ultimate Vault Hunter Modus bis nach Sanctuary gekloppt und so heftig auf die Fresse bekommen habe ich in Borderlands 2 nun wirklich schon seit langem nicht mehr. Obwohl es keinen neuen Questkontent gibt, ist die neue Herausforderung durchaus interessant. Für Masochisten wirklich ein Pflichtkauf, vor allem für diejenigen, die wie ich meinten, dass der Kampf gegen den Warrior selbst als True Vault Hunter noch viel zu einfach ist.
                          "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                          Kommentar


                          • #14
                            Du weißt aber schon, dass noch ein Story-DLC kommen wird?

                            Der Ultimate Vault Hunter-Modus war nur ein Extra, das Gearbox in den Season Pass mit reingeworfen hat.

                            Im Juni folgt der letzte DLC. Davor kommt mit Krieg dem Psycho noch die 6.spielbare Klasse heraus.
                            Borderlands 2 - Krieg The Psycho Gameplay - YouTube
                            To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                            Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                            Kommentar


                            • #15
                              Echt? Mir hat das jetzt besagter Kumpel so verkauft, als ob es dass bereits wäre

                              Naja, ich bin wirklich froh, den Season Pass geholt zu haben. Und Psycho werde ich wohl genauso wie Axton nicht anspielen - mir reicht es schon, Maya und Gaige auf Level 65 zu holen und irgendwo noch nen Level ~ 20 Zero herumgurken zu haben.
                              "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X