Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Spieltipps

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Spieltipps

    Hi,

    ich bin ehr ein Gelegenheitsspieler und meine Spielesammlung ist mehr als überschaubar. Nun habe ich aber doch mal wieder Lust auf Neuanschaffungen und zwar mit folgenden 'interessen':

    Kriegsspiel im Bereich 1 oder 2.Weltkrieg, einzige Bedingung die ich Stelle ist das man verschiedene 'Seiten' spielen kann. So wie z.b. bei Sudden Strike (was ich wohl nie wieder spielen kann da es schon unter vista nur teilweise lief und unter 7 wohl gar nicht mehr).

    Fliegerkampfspiel im Bereich 1.Weltkrieg. Ich hatte mal eines, aber das war noch zu Win98 Zeiten

    Wie erwähnt habe ich nun Win7 und weis gar nicht so genau inwieweit es Probleme geben wird.

    mfg,
    McKay
    my props

  • #2
    Was meinst du mit Kriegsspiel? Ego-Shooter? Strategiespiel? Rollenspiel? Rennsimulation ? Hier gibt es viele Möglichkeiten, da könntest du eventuell etwas besser eingrenzen.

    Zur Flugsimulation:
    Ich kenn nur eine richtig gute. Und das ist Il-2. Spielt zwar im 2. Weltkrieg (mit Erweiterung 1946 sogar noch etwas später), aber ist sehr interessant und die Modelle sind einwandfrei, vor allem dafür, dass das Spiel mittlerweile um die 7 Jahre alt sein dürfte. Installation unter Windows 7 Home Edition 64 Bit lief vollkommen fehlerfrei, das Spiel hat bisher noch nicht einen Absturz gehabt und läuft sehr flüssig. Ich kann es nur empfehlen, vor allem, da der Realismusgrad sehr dynamisch einstellbar ist und das Spiel eine teilweise sehr geniale Engine verwendet, man hat richtig Spaß daran, anderen Leuten präzise Teile des Flügels wegzuschießen. Hab mir letztens das Vollpaket (mit Il-2 Sturmovik, Forgotten Battles, dem Ace-Erweiterungs-Paket, Pacific Fighters und 1946) geholt, bin damit sehr zufrieden, hat glaube ich auch nur 10€ gekostet, also auch etwas für Leute mit geringerem Budget für Spiele.
    Hier mal ein Amazon-Link: IL-2 Sturmovik 1946: Amazon.de: Games
    Außerdem gibt es im Spiel ca. 300 verschiedene Flugzeuge, von denen um die 260 Spielbar sind, zudem werden diese mit Versionsnummer und Erscheinungsjahr im Spiel angegeben. Mehr Vielfalt habe ich noch nie in Simulationen gesehen.
    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

    Kommentar


    • #3
      wie tbfm2 schon sagt, wär es gut zu wissen in welchen bereich du die spiele suchst.

      für shooter empfehle ich dir: call of duty 1 und 2 (die spielen im 2ten weltkrieg und man spielt verschiedene fraktionen), battlefield 1942 (ist zwar mehr ein multieplayer shooter aber macht enorm viel spass und ist in meinen augen der beste battlefield teil, man kann dort auch fahrzeuge: panzer, kampfflugzeuge, bomber, jeeps, schiffe, uboote usw. steuern), vietnam (ist ein shooter der rund um vietnam spielt), day of defeat (auch ein shooter der im 2ten weltkrieg spielt)

      aja für battlefield 1942 gibts auch diverse mods darunter auch welche wo man battlefield im ersten weltkrieg spielen kann, auch hier gibts wieder die flugzeuge, fahrzeuge und artillerie aus der epoche.

      bei strategiespiele gibt es: company of heroes (eins der besten 2ten weltkrieg strategiespiel), blitzkrieg 1 und 2 (sind auch nette strategiespiele), r.u.s.e. (ein sehr gutes spiel, dort kann man unendlich viele einheiten bauen und die karten sind auch gigantisch)
      http://sc2sig.com/s/eu/628319-1.png
      get your own starcraft 2 signature at sc2sig.com

      Kommentar


      • #4
        Das Spiel Crimso Skies spielt in einem anders verlaufenden Universum, also schon bei uns, während dem 2. Weltkrieg.

        Nur ist mal als Luftpirat unterwegs mit coolen, allerdings wohl erfindenen, aber trotzdem realistischen Flugzeugen, meine ich jedenfalls.

        Ein super Humor ist da zu erwarten. Habe mir das Spiel auf Empfehlung der Gamestar gekauft, hat eine 87% Wertung bekommen.

        Habe es schon mindestens 5 Mal durchgezockt. Es ist von 2000. Es ist der Hammer.

        Ich würde dem Spiel ne Chance geben.

        Ist nicht direkt zu vergleichen mit dem Crimson Skies für die X-BOX. Ist auch ein gutes Game, aber ich meine das für den PC
        Der nächste bitte!

        Kommentar


        • #5
          Danke für die bisherigen Tipps, das Fliegerspiel klingt gut. Werde ich mir mal ordern.

          Beim Kriegsspiel bin ich mehr auf Strategiespiele aus wie Sudden Strike und Blitzkrieg. Aber eben wo man verschiedene Seiten spielen kann.
          my props

          Kommentar


          • #6
            Früher gabs da die Close Combat Reihe, die auf Grund eines hohen Grads an Realismus nicht bei allen gut ankam, und die imo mit dem dritten Teil (Russian Front) ihren Höhepunkt hatte. Ob diese Spiele allerdings mit modernen Computern noch laufen ist etwas fraglich.
            Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

            - Florance Ambrose

            Kommentar


            • #7
              Vielleicht würde dir auch ein Genremix spaß machen wie z.B. Battlestations Pacific. Leider kommt finde ich kommt der Strategiepart in der Kampagne etwas zu kurz mit allem draufschlagen was man hat funktioniert meistens. Also die Kampagne ist nicht so toll aber im Multiplayer macht das Spiel echt Spaß. Durch die viele Möglichkeiten hat man eigentlich immer was zu tun. Grafisch ist das Spiel auch top. Man kann sowohl in der Singleplayer Kampagne als auch im Multiplayer wahlweise die Japaner oder die Amis spielen.

              Kommentar


              • #8
                Wenn du auf Hardcorestrategie stehst, dann empfehle ich dir Hearts of Iron 3, die ganze Welt ist dein Schauplatz und es ist egal ob du die Axe, die Alliierten oder die Kommunisten spielst, du kannst sie alle wählen, und den Lauf der Geschichte entsprechend ändern...

                Nur mit Japan verzweifel ich gerade, kaum Ressourcen, wenig Industrie und verzettel mich dauernd in einen epischen Guerilliakrieg in China

                Dann wäre da noch die Blitzkriegreihe, sehr interessant für Fans des WW2, Company of Heroes wurde schon genannt, da kauf auf jeden Fall aber die Game of the Year Edition mit allen drei Addons, oder waren es zwei Addons? Egal.

                Und solltest du Lust haben den dritte Weltkrieg mal zu spielen, dann empfehle ich dir auf jeden fall noch World in Conflict mit Soviet Assault, sehr genial gemacht.

                Und wenn du auch mal in den Weltraum willst, Warhammer dawn of war und Dawn of War 2, ebenfalls genial gemacht. Ansonsten fällt mir im Moment auf die Schnelle nix ein.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Jolly Beitrag anzeigen
                  Wenn du auf Hardcorestrategie stehst, dann empfehle ich dir Hearts of Iron 3, die ganze Welt ist dein Schauplatz und es ist egal ob du die Axe, die Alliierten oder die Kommunisten spielst, du kannst sie alle wählen, und den Lauf der Geschichte entsprechend ändern...
                  dazu sollte man aber noch sagen dass das spiel sich wie risiko spielt (also man sieht nur die weltkarte, dort läufen auch die kämpfe ab) und ohne grafischen gefechten oder effekten ist, also man liest quasi alles was passiert.

                  wollt das nur anmerken da das spiel nicht jedermans geschmack ist und auch sehr komplex ist.
                  http://sc2sig.com/s/eu/628319-1.png
                  get your own starcraft 2 signature at sc2sig.com

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von darkstalker Beitrag anzeigen
                    dazu sollte man aber noch sagen dass das spiel sich wie risiko spielt (also man sieht nur die weltkarte, dort läufen auch die kämpfe ab) und ohne grafischen gefechten oder effekten ist, also man liest quasi alles was passiert.

                    wollt das nur anmerken da das spiel nicht jedermans geschmack ist und auch sehr komplex ist.
                    Jupp, habe ich vergessen zu erwähnen, die Grafik ist spartanisch, eben Weltkarte, aber die Möglichkeiten sind mannigfaltig.

                    Man forscht neue Technologien, man schließt bündnisse, baut seine Armeen und die Infrastruktur seines Landes aus und erobert dann anschließend die Welt. Und das komplett ohne Historische Zwänge.

                    Mit Deutschland roll ich gerade Frankfreich von hinten auf und das 1939, ergo ein wenig zu früh, aber was solls, die Zeit werde ich brauchen, denn Operation Barbarossa wird ein Mammutprojekt. Wenn ich das geschafft habe trau ich mich vielleicht noch mal an die Japaner.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X