Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die besten Downloadtitel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die besten Downloadtitel

    Woche für Woche stocken Nintendo, Microsoft, Sony und Valve ihre Onlineplattformen mit herunterladbaren Titeln auf. Jeder davon mit seinen eigenen Trophäen, Erfolgspunkten und sonstigen Extras.

    Downloadtitel gibt es heutzutage für nahezu jedes System. Selbst Handhelds wie die PSP, der DSi und das iPhone bleiben davon nicht verschont.

    Daher wollte ich hier mal fragen, was eure Lieblingsdownload-Titel so sind.

    Leider hab ich nur eine PSP und einen DSi, daher werde ich mich auf die beiden Plattformen beschränken.

    Zum einen wäre da Stellar Attack für die PSP, eine Mischung aus 2D-Spaceshooter und Puzzlespiel. Man umfliegt mit seinem Raumschiff einen gegnerischen Kreuzer und versucht, seinen Schild zu durchbrechen. Dafür müssen für verschieden farbige Schildfragmente jeweils der passende Laser benutzt werden. Viele Fragmente geben Zusatzpunkte, andere jedoch können auch zurückschießen.
    Es ist ein überraschend ansteckendes Spiel mit einfacher Steuerung und schnellem Gameplay. Und es kostet grade mal 4 €.

    Ein anderes ist A Tupsy Turvy World: Turvys strike back
    Was sich zunächst mal ziemlich niedlich anhört ist ein klassicher 2D-Spacehooter - mit der Ausnahme, dass man hier der Gegner ist, der dem Helden Dutzende an Raumschiffen entgegenschickt, um ihn am Weiterkommen zu hindern. Ein geniales Konzept. Im Zweispielermodus spielen zwei Leute am selben DS.
    Gibts im DSiWare-Shop für 200 Nintendo-Punkte, also etwa 2 €.

    Und als kleiner Ausblick noch ein Titel, auf den ich mich sehr freue: Pac Man: Championship Edition
    Eine Neuauflage des klassischen Pac Man mit HD-Grafik und Techno-Soundtrack. Dazu noch einiges an Abwechlung dank vieler Levels und Feinheiten, was will man mehr? Das Spiel ist für Xbox Live Aracde und iPhone schon erschienen, voraussichtlich im Herbst erscheint die Umsetzung als mini für die PS3 und PSP.

    Bin auf eure Vorschläge gespannt.
    Zuletzt geändert von Ductos; 22.06.2010, 13:36.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Zitat von Ductos Beitrag anzeigen
    Daher wollte ich hier mal fragen, was eure Lieblingsdownload-Titel so sind.
    Keine, weil man bei Downloadtiteln als Kunde nichts mehr zu melden hat.

    Man darf rechtlich gesehen z.B. weder seine Spiele, noch den Account an den diese Spiele gebunden sind verkaufen.
    Ein paar praktische Links:
    In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
    Aktuelles Satellitenbild
    Radioaktivitätsmessnetz des BfS

    Kommentar


    • #3
      Meine sind Battlefield 1943 und Fat Princess für die PS3 kosten beide so um die € 20.-

      "Fat Princess" ist ein Online-Mehrspieler-Game für die PS3. Dabei kämpfen zwei Teams darum, die eigene Prinzessin aus der Burg des gegnerischen Teams zu befreien. Um die Befreiung im wahrsten Sinne des Wortes zu "erschweren", kann der Gegner die Prinzessin mit allerlei Süßigkeiten und Kalorienbomben vollstopfen. Gewonnen hat das Team, welches es als erster schafft die fette Prinzessin wieder in die eigene Burg zu tragen.


      Man kann zwischen fünf verschiedenen Klassen von Figuren wechseln: dem furchtlosen Krieger, dem standhaften Bogenschützen, dem geheimnisvollen Magier, dem unermüdlichen Arbeiter und dem hinterhältigen Priester. Die Spieler müssen ihre Fähigkeiten kombinieren und zusammenarbeiten, um ihr Ziel zu erreichen. Das Geheimnis des Spiels ist Teamwork.


      Battlefield 1943: ist wie Battlefield 1942 ein 2ter Weltkrieg Shooter, nur das Battlefield 1943 bessere Grafik bietet, aber dafür weniger Fahrzeuge (keine Schiffe, es gibt nur eine Art von Panzer und Flugzeug), auch stehen nur 3 Karten zur Auswahl, dennoch macht das Spiel enorm viel Spaß.

      Fürn PC lade ich keine Spiele da ich den Steam mist nicht unterstütze und schon gar nicht dafür Geld ausgeben werde, von wegen man kann die Spiele auch im offline Modus spielen, habe ich letzte Woche eh gesehen, da hatte ich kein Internet und wollte CoD Modern Warfare 2 im Singleplayer spielen, aber es ging nicht auch Dawn of War 2 lies sich nicht starten da kamm immer die Meldung das ich dazu eine Internetverbindung benötige.... naja aber das gehört hier ja nicht hin ;D
      http://sc2sig.com/s/eu/628319-1.png
      get your own starcraft 2 signature at sc2sig.com

      Kommentar


      • #4
        Hab was neues:
        Teenage Mutant Ninja Turtles - Turtles in Time Re-Shelled

        Ein klassisches Arcade-Beat em' up und Remake des gleichnamigen Automatenspiels. Trotz der eher mäßigen Reviews hat es durchaus seinen Reiz. Einige der Levels sehen richtig gut aus, jeder der vier Turtles steuert sich tatsächlich etwas anders und Multiplayer Co-Op gibt es Lokal und Online.
        Leider hat es nur wenig Wiederspielwert. Es gibt nahezu keine Unterschiede in den drei Spielmodi und Trophäen alleine sind kein Grund, Tage und Wochen zu investieren um sie zu kriegen. Wo sind freispielbare Inhalte, Ubisoft? Artworks, Soundtest, das Original-Arcadespiel? Sowas vermisst man einfach.
        Es ist kein schlechtes Spiel, aber leider auch kein wirklich gutes. Immerhin kostet es nur 10 €.
        To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
        Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

        Kommentar


        • #5
          Was ich ebenfalls recht kurzweilig für zwischendurch fand, war Gyromancer, das man neben der XBox Live Arcade auch über Steam für den PC bekommen kann.

          Das Spiel ist relativ gradlinig und man könnte es als "Bejeweled" trifft "Pokémon" trifft "Final Fantasy" beschreiben. Man spielt einen Helden, der sich verschiedene Monster untertan macht (die zum Glück "erwachsener" designed sind, als es bei Pokémon der Fall war und eher an Final Fantasy Monster angelehnt sind) und diese für sich kämpfen lässt. Die Kämpfe sind das Herzstück des Spiels und laufen als "VS"-Modus Bejeweled-Partien ab: Beide Seiten versuchen, die Steine auf ihrem Spielbrett aufzulösen, indem man benachbarte Steine tauscht und somit Ketten aus gleichartigen Steinen zu bilden versucht. Das löst dann Attacken gegen den Gegner aus. Combos und Spezialsteine erzeugen natürlich besonders starke Attacken.

          Wer Puzzle-Spiele wie Bejeweled oder Tetris mag und die Ausgaben (ein paar Euro) nicht scheut, der bekommt hier eine grafisch aufgebohrte Variante, die dem Ganzen noch einen Ticken mehr Flair verleiht. Ob die Story des Spiels auch was taugt konnte ich leider noch nicht feststellen, aber die ist bei dieser Art Spiel meiner Meinung auch ausnahmsweise mal zweitrangig.

          Kommentar


          • #6
            Zen Pinball

            Eine Flippersimulation, exklusiv im PSN zu finden. Die Entwickler, Zen Studios, sind nebenbei auch die Verantwortlichen hinter dem XBLA-Pendant Pinball FX.

            Standardmäßig kommt Zen Pinball mit vier verschiedenen Tischen daher. Durch DLC sind zusätzliche 5 Tische freischaltbar. Dafür bekommt man sehr schöne Flipperaction mit toller Grafik, gutem Sound und vielen Effekten geboten. Musik ist auch vorhanden, aber auch eigene Musik ist einsetzbar. Ergänzt wird das Paket mit Multiplayer, Online-Leaderboards und Instuktionen zu jedem Flippertisch.
            Wer Flipper mag, bekommt hier die wohl beste Simulation für die PS3, wenngleich die Ballphysik haarsträubend schnell ist. 8 € zahlt man für das Basispaket, jeder der 5 Extratische kostet jeweils 2 €.
            To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
            Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

            Kommentar


            • #7
              Downloadtitel kenne ich mittlerweile so einige:

              Sine Mora (PC, XBox 360, PS3, PS Vita, iOS)(Shoot´em Up)(2012)
              Es handelt sich um ein neues Shoot´em Up (2D-Sidescroller) mit einer für dieses Genre sehr schönen 3D-Grafik ist. Das Gameplay ist auch gelungen. Auf den untersten beiden Schwierigkeitsgraden genau richtig für mich. Habe zwar ein paar gespielt, Profi bin ich allerdings nicht. Für Profis gibts nämlich auch weitere Schwierigkeitsgrade welche echt hart sind.

              Das Setting wird von den Entwicklern als Diesel-Punk bezeichnet. Die spielbaren Charactere können im übrigen durch die Zeit reisen, was es eigentlich interesannt macht. Die Story wird zwischen durch vorgelesene Texte zwischen den Missionen, wenn auch relativ verwirrend, erzählt. Es werden hierbei zwei getrennte Geschichten erzählt.

              Text Deutsch / Sprache Ungarisch

              FTL: Faster than Light (PC)(Tatik)(2012)
              Hier muss ich etwas näher drauf eingehen, denn ich denke nicht dass, es schon ein Spiel gibt mit dem man FTL vergleichen könnte.

              In FTL startet man mit einem schwach ausgerüsteten Raumschiff. Ziel des Spiel ist es von der Rebelflotte zu fliehen, um der Föderation entscheidenende Informationen zu überbringen. Im Spiel selbst sieht man die Räume seines Raumschiff inkl. Besatzung, sowie das feindliche Schiff.

              Es handelt sich allerdings nicht um ein Actionspiel, sondern um ein Echtzeit-Taktikspiel. Mann springt von System zu System immer weiter und stosst auf diverse Zufallsereignisse(z.B. ein feindliches Schiff, einen Verbündeten einen hinterhältigen Alien, eine verseuchte Minienkolonie) oder Shops. Trifft man auf ein feindliches Schiff beginnt ein Kampf. Man kann dabei die Energieverteilung seines Raumschiffs regeln und muss sich überlegen wie man den Feind am besten besiegen kann. Es stehen diverse Waffen zur Verfügung, die man natürlich erst finden oder kaufen muss, um einzelne Systeme des Gegners auszuschalten. Später kann man auch Teleporter kaufen, dadurch hat man die Möglichkeit ein feindliches Raumschiff auch durch ausschalten der feindlichen Crew zu besiegen.

              Wenn man allerdings verliert, ist das Raumschiff verloren. Speicherungen sind nur möglich, wenn man das Spiel zwischendurch beendet. Verliert man muss man wieder von vorne anfangen. Ein Spiel dauert ca. 2-3 Stunden. Weiteres was erwähnenswert ist:
              - Es ist empfehlenswert das Spiel auf Easy zu spielen.
              - Das Spiel ist 2D und erfüllt seinen Zweck
              - Eine Hintergrundstory wird nicht erzählt
              - Das Spiel besteht, vom Ende abgesehen, nur aus Zufallsereignissen.

              Text Englisch / Sprache Nicht vorhanden

              Bastion (PC, XBox 360, iOS, Mac) (Action-RPG) (2011)
              Bastion ist ein Action-RPG welches aus der Isometrischen Perspektive gespielt wird. Es bietet einen besonderen Grafikstil und erzählt seine Geschichte komplett durch einen (englischen) Erzähler. Die Erzählweise ist eine der Besonderheiten des Spiels. Es werden keine direkten Dialoge erzählt.

              Vom Gameplay her ist relativ simpel. Dem Hauptcharacter names Kidd stehen im Spielverlauf bis zu ca 10-15 verschiedene Waffen zur Verfügung. Man kann immer je 2 Waffen (und seinen Schild) mitnehmen. Bespielsweise gibt es einen Hammer, ein schnelles Schwert, einen Bogen, ein paar Revolver oder auch eine Art Kanone.

              Mir haben die Kämpfe schon recht gut gefallen. Der Anfang mag zwar einfach sein, aber später muss man schon gut aufpassen um die Gegner zu treffen ohne selbst getroffen zu werden.

              Text Deutsch / Sprache Englisch

              Orcs must Die 2! (PC) (Third-Person-Shooter / Tower-Defense) (2012)

              Das Spielprinzip lässt sich am ehesten mit Tower-Defense vergleichen, allerdings spielt man einen Character welcher mittels verschiedenen Waffen die Orkhorden bremsen muss. Im Spielverlauf erweiert man seine Auswahl an Waffen und Fallen. Das Spiel lässt sich alleine oder im Gegensatz zum Vorgänger auch zu zweit spielen (Co-op).

              Mehr schreib ich hier allerdings nicht. Es gibt schließlich hier schon nen Thread: http://www.scifi-forum.de/off-topic/...orcs-must.html

              Text Deutsch / Sprache Deutsch

              Kommentar

              Lädt...
              X