Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star wars Battlefront 2 Problem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star wars Battlefront 2 Problem

    Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Star wars Battlefront 2, meine cd ist ein zerkrazt und installiert nicht mehr komplett, bei der intsallation sagt er so ab der mitte das die Datei /GameData Data4.cap beschädigt sei oder sowas, was kann ich da jetzt tun?

    mfg

  • #2
    es gibt da son spray mit den man kratzer in cds entfernen kann zumindest etwas ausbessern kann, diese kosten soweit ich weis nur 10.- und gibts in fast jeden fachgeschäft das cds, spiele, dvds usw. verkauft.

    ansonsten kann man da eher wenig machen, ich würde auf keinen fall mit einen taschentuch versuchen den kratzer zu entfernen dadurch wird es nur noch schlimmer.

    hmm doch da fällt mir noch etwas ein was funktionieren könnte: falls du steam hast, gib den key bei den spielen ein (also wo du ein spiel aktivieren kannst) falls steam das spiel im sortiment hat, kannst du es dann dort gratis laden da du ja einen key hast, allerdings kannst du das spiel dann nur noch über steam spielen.
    http://sc2sig.com/s/eu/628319-1.png
    get your own starcraft 2 signature at sc2sig.com

    Kommentar


    • #3
      Wenn es feine Kratzer sind, kann man aber auch zur Zahnpasta greifen. Es sollte aber die sein, die die Zähne weisser macht, also die mit feinen Kieseln (oder sowas) drin. Davon dann einen kleinen Klecks auf die Stelle geben, und dann zum CD-Rand hin mit einem Tuch in kreisenden Bewegungen verreiben.
      Ich habs schon ausprobiert, und bei kleineren Kratzern funktioniert es. Und Zahnpasta ist billiger als der Reparaturspray. Ausserdem duftet die Disc nachher sehr gut
      Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
      Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Darthbot Beitrag anzeigen
        Wenn es feine Kratzer sind, kann man aber auch zur Zahnpasta greifen. Es sollte aber die sein, die die Zähne weisser macht, also die mit feinen Kieseln (oder sowas) drin. Davon dann einen kleinen Klecks auf die Stelle geben, und dann zum CD-Rand hin mit einem Tuch in kreisenden Bewegungen verreiben.
        Ich habs schon ausprobiert, und bei kleineren Kratzern funktioniert es. Und Zahnpasta ist billiger als der Reparaturspray. Ausserdem duftet die Disc nachher sehr gut
        Genau ,mein Kumpel zerkratzt gerne mal ein paar CD´s.....Und als ich mir dann von ihm Elite Force + Expansion Pack mir ausgeliehen habe musste ich die CD 2 erstmal ordentlih mit Zahnpasta einreiben.Und zack: Es funktionierte!

        Wie Darthbot schon sagte: Wenn sie nicht zu Tief sind müsste es gehen.

        Achja und erwarte nicht das es sofort klappt bei mir auch nicht erst nach dem zweiten mal einwirken und abwaschen.

        Also nochmal zu aufschreiben wie ich das gemacht habe:

        CD/DVD mit Zahnpasta einreiben so 3 bis 5 Minuten einwirken lassen dann abspülen so 1 Stunde abgewaschen liegenlassen ,dann nochmal das selbe.

        Danach hat es bei mir Funktioniert.Ich hoffe ich hab dir geholfen und ich hoffe ebenfals das du damit genauso viel glück hast wie ich.

        Kommentar

        Lädt...
        X