Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Homeworld 2 Multiplayer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Homeworld 2 Multiplayer

    Homeworld 1:



    Homeworld Cataclysm:



    Homeworld 2:



    Hey wer Homeworld 1/-Cataclysm/-2 besitzt und mal Lust hat über Multiplayer des zu spielen soll sich melden.

    Denn des Mal wieder im Multiplayer zu spielen wäre bestimmt mal was anderes. Leider trifft man heutzutage nicht mehr so oft auf leute die bei gamespy Homeworld 2 spielen wollen.

    Einfach mal eintragen wer Lust hat als Vaygr die Galaxis zu plündern oder als das Biest jedes Schiff zu infizieren. Aber vieleicht nur auf der Suche nach dem "Orakel" ist.

  • #2
    Hat wirklich niemand mal Lust Homeworld zu spielen?
    Einfach mal eintragen.

    Kommentar


    • #3
      Eigentlich nicht, aber ich sage dir gerne die Gründe warum, denn so reizen würde es mich schon, aber es wäre halt nicht realistisch bzw. realisierbar:

      1. Ich habe kaum Zeit
      2. Ich habe noch andere Spiele, die ich in der knappen freien Zeit spielen möchte (momentan spiele ich z.B. Fallout 3 im SP)
      3. Ich müßte mich in Homeworld 2 wieder einarbeiten, denn letztens vor ca 8 Monaten habe ich probehalber mal wieder ein Skrimishspiel gegen die KI auf Hardcore gespielt und die hat mich gnadenlos nach 3-4 h spielen zersägt und das bei einer Karte, die ich eigentlich schon damals, als ich in dem Spiel noch richtig fit war unter gleichen Bedingungen mehrmals gewonnen habe.
      Und dafür, für das wieder Einarbeiten, fehlt mir halt auch die Zeit.
      Außerdem war ich dann an diesem Tag nach dem Spiel und der Niederlage nur noch depressiv schlecht gelaunt, darauf habe ich keine Lust.
      4. Du schriebst:
      Leider trifft man heutzutage nicht mehr so oft auf leute die bei gamespy Homeworld 2 spielen wollen.
      Das klingt so, als hättest du HW2 schon öfters im Multiplayer gespielt, d.h. du hast Erfahrung darin, wie man HW2 im Muiltiplayer, was sich durchaus vom Singleplayerspiel gegen die KI unterscheiden sollte, spielen sollte und damit wärst du ein erfahrener und höchstwahrscheinlich auch schwerer Gegner gegen den man ohne Einarbeitung und Probespiel keine große Chance hätte und Lust darauf, zu verlieren, habe ich eigentlich keine.
      5. Ich spiele heutzutage Spiele um zu entspannen und nicht um mich unter Stress zu setzen. D.h. die Zeiten in denen ich Lust hatte mich in einem Computerspiel unter Wettkampfbedingungen zu messen sind eigentlich vorbei. Aus dem Alter bin ich raus.

      Aus all diesen Gründen lehne ich dankend ab.


      Wenn ich Multiplayerspiele spiele, dann bevorzuge ich hier in der Regel Egoshooter, denn die Einarbeitungszeit ist hier für mich sehr kurz und Stress hat man auch keinen, weil man nur eine Figur und nicht ne ganze Flotte steuern muß. Bei Echtzeitstrategiespielen mit im Vergleich zu Egoshootern typischem Wuselfaktor artet so etwas eher in Stress aus und darauf verzichte ich lieber.


      Tja und wegen dem Stressfaktor alles auf einmal zur selben Zeit steuern zu wollen sind mir bei Strategiespielen dann Rundenstrategiespiele doch lieber und wenn ich dann also doch Zeit hätte, dann würde ich lieber Civilization 4 im Multiplayer spielen, denn da kann man wenigstens in Ruhe nebenbei Kaffee trinken und ähnliches machen.


      Hättest du mich vor 5 Jahren gefragt, dann wäre meine Antwort sicher eine andere gewesen.
      Nichtsdestrotrotz war und ist Homeworld 2 ein super Spiel.
      Zuletzt geändert von Cordess; 13.09.2010, 03:06.
      Ein paar praktische Links:
      In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
      Aktuelles Satellitenbild
      Radioaktivitätsmessnetz des BfS

      Kommentar


      • #4
        Also bei Punkt 4. den du aufgeührt hast. Hast du wohl was falsch verstanden. Ich habe das spiel erst 1xmal im Multiplayer Modus gespielt. Aus folgendem Grund auch:
        Als ich das spiel gekauft habe, habe ich mich erst mal mit der Story und dem Skirmish Modus begnügt. Warum? weil ich am anfang ziemliche Probleme mit der neuen Taktik hatte (irgendwie nicht dasselbe wie in Homeworld 1). Deswegen habe ich im Skirmishmodus gespielt weil ich auch da nicht gerade der Kaiser der Schlachten war. Also dachte ich mir: "Im Multiplayer Modus loose ich ja noch mehr ab." Also habe ich's gelassen (auserdem hatte ich um diese zeit rum nicht gerade überragendes DSL 2000). Nach ungefähr 3 Monaten spielte ich Homeworld 2 immer weniger. (die Story fand ich einfach zu schwer) Dann habe ich vor ungefähr einem Jahr gesehen das 2008 ein pach für Homeworld 2 rauskam (Story wir leichter). des habe ich draufgespielt, und seitdem spiele ich des wieder. Dann kam mir der Gedanke mal über Multiplayer zu spielen (habe inzwischen bessers internet). Leider gab es da kaum jemand und die die da waren haben irgendwie nie was gemacht. Endlich fand ich jemanden der mit mir Homeworld 2 spielen wollte und das war auch das einzige mal wo ich über Multiplayer Homeworld 2 gespielt habe. Also habe ich so gut wie keine erfahrung in sachen Multiplayer bei Homeworld.


        PS: Civilization 4 mag ich nicht (ist nicht mehr dasselbe wie früher <<Civ 2/3>>) und zu Civ 5: Das einzige was es noch mit Civilization zu tun hat ist der Name. Civ 3 Forever

        Linard
        Zuletzt geändert von Linard; 13.09.2010, 18:18.

        Kommentar


        • #5
          ich hätte Lust

          Kommentar

          Lädt...
          X