Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schlacht um Mittelerde 1 & 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlacht um Mittelerde 1 & 2

    Hallo Leute,

    ich habe die Suchfunktion benutzt und kein Thema über "Der Herr der Ringe Die Schlacht um Mittelerde" gefunden.
    Deswegen habe hiermit ein neues Thema erstellt.

    Ich habe da gleich Spontan eine Frage:

    Wie kann ich meinem befreundeten Computermitspieler davon abhalten seine Gebäude in meiner Basis zu bauen?
    Gerrade das Problem was ich oft habe:

    Ich starte das Spiel baue Rohstoffhäuser dann kommt der Feind: Macht manchmal einige Rohstoff Gebäude Platt bevor meine Einheiten sie vernichten können.
    Tja nun das Problem: Mein "verbündeter" kommt und baut an der selben Stelle das Gebäude wo ich meins hatte.Wenn ich nun sage "Hmmm" ich setze mir auch eins hin dann sinkt die Abbaukapazität auf 10 Prozent(Weil ich ja Rohstoffe von selben Feld nehme).

    Wie kann ich die befreundeten gebäude zerstören?

  • #2
    Soweit ich weiß gar nicht. Du musst deine Rohstoffgebäude einfach besser verteidigen. Einen Turm, vor die dem Feind am nächsten stehenden und 3 Trupps Bogenschützen sollten dazu reichen. Die Bogenschützen am besten zwischen den bedrohtesten Türmen aufstellen und bei einem feindlichen Angriff in dem entsprechenden Turm stationieren.
    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Großvater, nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer im Wagen. - Will Shriner

    Kommentar


    • #3
      Na gut , war wohl eine Frustrunde mit Mordor...Habe eine neue Runde gestartet da ging das dann....

      Und das Problem bei mir war einfach das ich am Anfang keine Orkgrube gebaut habe.....Wenn mann die gleich am Anfang baut eine Verteidigunslinie hat dann geht das.
      Ich muss zugeben das ich mit Handicap spiele....Du auch?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Pegasus95 Beitrag anzeigen
        Na gut , war wohl eine Frustrunde mit Mordor...Habe eine neue Runde gestartet da ging das dann....

        Und das Problem bei mir war einfach das ich am Anfang keine Orkgrube gebaut habe.....Wenn mann die gleich am Anfang baut eine Verteidigunslinie hat dann geht das.
        Ich muss zugeben das ich mit Handicap spiele....Du auch?
        Ich spielte es auch mit Handicap, ansonsten hätten die Bots ja gar keine Chance - wobei ich ehrlich zugebe, dass ich auch eine Zeit lang online gespielt habe und da war alles nochmal deutlich heftiger.

        Mordor ist auch mit Grund die stärkste Fraktion, klar, Gondor und Rohan haben tolle Festungen und Isengart starke Einheiten, aber Mordor spammt den Gegner einfach derartig mit Orks zu, dass dieser kaum eine Wirtschaft zum laufen kriegen kann. Wenn dann später noch Höhlentrolle oder Olifanten kommen, ist der Gegner auf jeden Fall tot.
        "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

        Kommentar


        • #5
          ALso ich fand Teil 1 am besten.

          Ein Mod für Teil 1 mit der Einheitenzahl von Teil2 währ echt nen Traum.
          www.planet-scifi.eu
          Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
          Besucht meine Buchrezensionen:
          http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

          Kommentar


          • #6
            Ich spiele das Spiel auch sehr gerne.
            Hab mir die Anthologie geholt, mit dem "Aufstieg des Hexenkönigs".
            Wirklich ein klasse Spiel! Die Musik von Howard Shore, die Originalstimmen aus dem Film und überhaupt die ganze HdR-Atmosphäre machen dieses Spiel wirklich zu was besonderem. Kein Vergleich zu "Der Ringkrieg".
            Ich spiele am liebsten mit den Menschen oder mit Mordor. Blöd find ich allerdings, das manche Parteien keine Mauern bauen können. Naja, jede Seite hat da seine Vor- und Nachteile.
            "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
            Homer J. Simpson

            Kommentar


            • #7
              Ich mag die Elben. Sie können zwar ihre Mauern nicht mit Türmen oder Katapulten verstärken, aber dafür haben sie extrem gute Bogenschützen.

              Schade nur, dass wenn ein Wachturm hinter einer Mauer steht, dieser zwar über die Mauer feuern kann, aber nicht die in ihm stationierten Bogenschützen.
              Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Großvater, nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer im Wagen. - Will Shriner

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Schlachti Beitrag anzeigen
                Ich mag die Elben. Sie können zwar ihre Mauern nicht mit Türmen oder Katapulten verstärken, aber dafür haben sie extrem gute Bogenschützen.
                Das stimmt! Sie haben auch ziemlich gute Helden, wie z.B. Thranduil oder Legolas. Zu den fehlenden Befestigungsmöglichkeiten kommt noch hinzu, das ihre Mauern ziemlich schwach sind. Wenn da mal so ein lästiges Katapult kommt und man hat nur einen Bogenschützenhelden da rumrennen, hat man kaum eine Chance.

                Schade nur, dass wenn ein Wachturm hinter einer Mauer steht, dieser zwar über die Mauer feuern kann, aber nicht die in ihm stationierten Bogenschützen.
                Das nervt mich auch immer. Ich bau die Türme schon manchmal auch vor der Mauer. Dann packt man da Düsterwaldbogenschützen rein, rüstet sie mit Silberdornpfeilen aus und nichts kommt mehr in die Nähe des Lagers.
                Zuletzt geändert von Cavit; 11.11.2010, 14:33.
                "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                Homer J. Simpson

                Kommentar


                • #9
                  Ach ja, SuM...

                  Ich habe beite Teile plus Addon gespielt und fand im Endeffekt auch den ersten Teil besser - was aber vor allem daran lag, damm man in der Kampagne seine in einer Mission gebaute Armee mit allen Rängen und Upgrades behalten durfte, was man bei einem RTS praktisch sonst nicht sieht (die Total War Reihe mal ausgenommen). Auch waren die Höhepunkte der Filme dort gut umgesetzt und auch die "Böse" Kampagne war interessant (wenn auch beizeiten etwas unlogisch - imho musste man zB Aragorn 3 mal umbringen).

                  Teil II war halt dann eher konzentriert auf die "Nebenschauplätze" im Norden. Außerdem gefiel mir das freie Bauen aufgrund der Abstände zw. den einzelnen Farmen, denn man einhalten musste nicht so wirklich.
                  Ich fand es einzig amüsant, dass man dort als Guter Galadriel den Ring übergeben konnte und sie dann zu der Königin wurde, vor der sie sich im Buch und Film so gefürchtet hatte...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Amaranth Beitrag anzeigen
                    Ich spielte es auch mit Handicap, ansonsten hätten die Bots ja gar keine Chance - wobei ich ehrlich zugebe, dass ich auch eine Zeit lang online gespielt habe und da war alles nochmal deutlich heftiger.

                    Mordor ist auch mit Grund die stärkste Fraktion, klar, Gondor und Rohan haben tolle Festungen und Isengart starke Einheiten, aber Mordor spammt den Gegner einfach derartig mit Orks zu, dass dieser kaum eine Wirtschaft zum laufen kriegen kann. Wenn dann später noch Höhlentrolle oder Olifanten kommen, ist der Gegner auf jeden Fall tot.
                    Sprichst du vom 1ten oder 2ten Teil?Weil im ersten Teil gab es doch kein Handicap Modus und im zweiten gab es kein Rohan und Gondor sondern die sind zu den "Menschen" verschmolzen.Ich bin leicht verwirrt^^

                    Kommentar


                    • #11
                      Gehandicapt heißt, dass ich es geknebelt, gefesselt und mit einer Augenbinde gespielt habe

                      Das mit dem Handicap bezog sich eig. auf Teil 2, der Rest auf Teil 1.
                      "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Amaranth Beitrag anzeigen
                        Gehandicapt heißt, dass ich es geknebelt, gefesselt und mit einer Augenbinde gespielt habe

                        Das mit dem Handicap bezog sich eig. auf Teil 2, der Rest auf Teil 1.
                        Ah alles klar^^
                        Und welchen Teil findest du besser?Hast du auch das Addon zum zweite Teil?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Pegasus95 Beitrag anzeigen
                          Ah alles klar^^
                          Und welchen Teil findest du besser?Hast du auch das Addon zum zweite Teil?
                          Ich hatte es mir mal ausgeliehen, aber ich finde Teil 2 nicht so. Ich fand, ein Großteil des Charms des ersten Teils war, dass man eben diese festen Basen hatte. Die haben sich jetzt erübrigt. Gefallen hat mir allerdings das Helden-System und die Helden-Multiplayer-Maps, bei denen man entweder gegeneinander oder zusammen gegen massenhaft Gegner kämpfen musste.

                          Hätte man Teil 1 um die Helden und die Rassen von Teil 2 einfach nur erweitert, wäre es ein deutlich runderes Spielerlebnis gewesen.
                          "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Amaranth Beitrag anzeigen
                            Ich hatte es mir mal ausgeliehen, aber ich finde Teil 2 nicht so. Ich fand, ein Großteil des Charms des ersten Teils war, dass man eben diese festen Basen hatte. Die haben sich jetzt erübrigt. Gefallen hat mir allerdings das Helden-System und die Helden-Multiplayer-Maps, bei denen man entweder gegeneinander oder zusammen gegen massenhaft Gegner kämpfen musste.

                            Hätte man Teil 1 um die Helden und die Rassen von Teil 2 einfach nur erweitert, wäre es ein deutlich runderes Spielerlebnis gewesen.
                            Ganz deiner Meinung!.Was ich am 2ten Teil noch gut fand waren die vielen Einheiten und die zahlreichen neuen Helden.Aber du hast recht:
                            Mann hätte einmal den Modus wie im 1ten Teil auswählen können mit den festen Basen und das freie Bauen.Wenn man das denn vor dem Match auswählen hätte können wäre es perfekt gewesen.Aber wie gesagt ich liebe es auch so wie es ist.
                            Achja solltest du den Drang verspüren das Spiel nochmal zu kaufen dann würde ich dir raten es demnächst zutun denn irgendwo habe ich letztens gelesen das die Produktion eingestellt wird.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich hab sowohl Teil 1 als auch Teil 2 hier im Regal stehen, nur das Add-On habe ich nicht und ich verspüre auch keine Lust dazu. Ich hatte es mal kurzzeitig ausgeliehen, aber sooo wirklich toll war es nicht.


                              Edit:
                              Mir ist gerade noch eingefallen, dass mich der Ringkrieg-Modus richtig faszinierte. Hier kann man ruhig mal eine Schlacht verlieren, aber den Krieg immernoch gewinnen, außerdem wurden die strategischen Elemente hier gegenüber dem Normalspiel stark erhöht (Einheitenboni, etc.)
                              "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X