Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bestes Sci Fi Spiel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bestes Sci Fi Spiel

    Für mich ganz klar X Com Enemy Unknown und Terror from the deep.

    Die spiele mögen Steinzeit sein aber die Idee Umsetzung etc war einfach genial - irgendwo habe ich gelesen das der erste Teil sogar zum besten Spiel aller Zeiten gekürt worden ist.

  • #2
    Hm, schwer zu sagen, weil Sci-Fi ja an sich kein echtes Genre ist

    Als bestes Sci-Fi RPG würde ich MassEffect betrachten. Das Storytelling im Spiel war seinerzeit revolutionär und der Showdown des Spiels ist mit sicherheit eine der epischten Sequenzen, die jemals ein Spiel zu bieten hatte.

    Den Thron des besten Sci-Fi RTS bekäme bei mir Sins of a Solar Empire. Der Mix aus Aufbaustrategie und taktik ist super gelungen. Ich mag das irgendwie total dass bei dem Spiel einzelne partien auch mal mehrere Stunden lang dauern können Da kommt das "Weltraum-Feeling" viel besser rüber als bei den kleineren "Rush-und-Ende" Games, die leider nur noch auf Onlinespieler getrimmt werden.

    Bei Rundenstrategie wäre es dann ungeschlagen der Klassiker Birth of the Federation.

    Und der Beste Sci-Fi shooter ist mit ziemlicher Sicherheit Bioshock. Das Setting des Spiels ist wohl eines der genialsten die es gibt, die Story macht Spaß und das Spielprinzip mit den Plasmiden bietet praktisch zahllose variationsmöglichkeiten.
    Was ist Ironie?
    Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
    endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

    Kommentar


    • #3
      Da gibts einige

      Mass Effect
      Mass Effect 2
      Halo Reihe (find da eigentlich jeden Teil stark)
      Gears of War
      Gears of War 2
      Star Wars: Knights of the Old Republic
      Crysis 2

      Naja wenn ich ein "bestes" definieren müsste, wärs wohl ME2...
      Zuletzt geändert von rattlesnake87; 25.06.2011, 23:40.
      Space is the Place!

      www.last.fm/user/Zaphbot

      Kommentar


      • #4
        Abend zusammen,

        für mich ist Star Wars Empire at War immer noch das beste Scifi-Game aller Zeiten, zumindest bis jetzt. Ist für mich sogar das beste Spiel aller Zeiten.
        An zweite Stelle würde ich Crysis 2 setzen.

        Kommentar


        • #5
          Auf dem Amiga war es für mich K 240, Asteroiden besiedeln und ausbeuten, Flotte aufbauen und Gegner bekämpfen
          YouTube - ‪K240 - Amiga Game - Swixarans (1/12)‬‏ (ab der 30s bekommt einen Eindruck), desweiteren fand ich Dune 1 immer ganz unterhaltsam, war so ein Mix aus Strategie und Rollenspiel.
          Auf der PS1 würde ich die Command and Conquer Teile nennen.
          Auf dem PC natürlich Master of Orion 2, Mass Effect sowie Homeworld

          Die ersten beiden X-Com Teile habe ich leider nicht so intensiv gespielt wie sie es verdient gehabt hätten, naja UFO-Enemy unknown lief auf meinem A500 auch nicht so richtig, vor allem sobald es in einen Einsatz gehen sollte war Ende.
          "Denkt daran, wir sind nur dazu autorisiert Gewalt anzuwenden wenn die Erde bedroht ist"
          "Und der Mond"
          "Ja, und der Mond."

          Kommentar


          • #6
            Am aufwendigsten für seine Zeit und durch "secret areas" sowie wählbarer Storyline und Multiplayer-Modi auch mit hohem Wiederspielwert versehen war damals "Jedi Knight". Abzweigungen in der Story wie im viel späteren "Knights of the Old Republic" wären wohl ohne den damaligen Erfolg gar nicht so in Mode gekommen im Hause Lucas

            Trotzdem, das alte X-Wing mit dem alten unoffiziellem Missionseditor und Raumkampf-Fans sind stu...wo...monatelang begeistert gewesen. Wer einen Sternzerstörer nicht in einer A-Wing kleingekriegt hat, hat das eindeutig nicht lang genug gespielt

            Allerdings holt man - was beide Spiele angeht - mit der Grafik leider keinen Zuspruch mehr raus heutzutage. Gilt aber auch für die beiden X-COM Spiele. Teil 1 fand ich da auch sehr gelungen, hat damals ne Menge Spaß gemacht.
            Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

            "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

            Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

            Kommentar


            • #7
              Oh ja, an die guten alten X-Wing und Tie Fighter Tage kann ich mich auch noch gut erinnern. Vor allem Tie Fighter bleibt mir als beste Space Shooter/Sim aller Zeiten dicke im Gedächtnis. Was würd ich mir wünschen, noch einmal irgendetwas derartiges mit ansprechender Technik vor meinen Joystick zu bekommen... Ich wäre aber auch mit einem Wing Commander schon völlig zufrieden.

              Ansonsten gehört zu den besten SciFi Spielen für mich noch Homeworld, kein RTS im letzten Jahrzehnt hat mich so fasziniert. Ein Spiel, um mir die Nächte um die Ohren zu schlagen. Schade, dass Relic das anscheinend so fallen gelassen hat.

              Und fehlen darf natürlich auch nicht Master of Orion 2. Das Spiel war einfach perfekt. Für genau das selbe Spiel mit aktueller Technik würd ich auch gern noch mal bezahlen.

              Kommentar


              • #8
                Ich hab ne Top-3, die da wäre: Freelancer, Dawn of war und die Halo-Reihe.

                Kommentar


                • #9
                  Was RPGs betrifft kommt hier eigentlich nur die Mass Effect Reihe in Frage.

                  Bei RTS sind das erste Starcraft (bessere Story als Teil 2) und Supreme Commander am besten (Gameplay).
                  Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Großvater, nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer im Wagen. - Will Shriner

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich finde die besten Sci Fi Spiele sind Sins of a Solar Empire, X³:Terrran Conflict, sowie Star Wars Empire at War (+ Forces of Corruption).
                    "Gestern war es noch Science-fiction, heute eine Tatsache, und morgen schon ist es veraltet."
                    (Otto Oskar Binder)

                    "The greatest lesson in life is to know that even fools are right sometimes." (Sir Winston Churchill)

                    Kommentar


                    • #11
                      Also nach Kategorien:

                      Rundenspiele: X Com Enemy Unknown/Terror From the Deep

                      Shooter: Half Life 2, Republic Commando, SW Battlefront I+II, Star Trek Elite Force I+II, Chaser

                      Strategie: Starcraft, Star Trek Armada, Haegemonia Legions of Iron,

                      Adventure: Portal

                      Kommentar


                      • #12
                        Strategie: Supreme Commander
                        Shooter: Mass Effect 2
                        Simulation: X³ und Star Trek Bridge Commander
                        Adventure: Portal

                        Supreme Commander ist einfach nur schön, alleine die Massenschlachten und die langen Stellungskriege machen Spaß.
                        Mass Effect 2 gefiel mir besser als der Vorgänger, da das Spiel verschlankt wurde, im Bezug auf die Missionen vielleicht zu sehr, aber das Gameplay hat das wieder rausgeholt.
                        X³ - sowohl Reunion als auch Terran Conflict - ist einfach nur ein großartiges Spiel und die Möglichkeit, ganze Flotten zu kommandieren und ein komplettes Wirtschaftssystem gezielt zu manipulieren kann einen sehr lange fesseln. Der Bridge Commander ist immer wieder schön für zwischendurch.
                        Und, naja, Portal. Es ist einfach Portal.
                        "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                        Kommentar


                        • #13
                          boah...wo fang ich an?

                          also bei scifi RPG kommen ein paar in frage, das beste ist wohl ME-2 (aber nimmer lang, dann kommt teil 3...) aber:

                          KOTOR 1 und 2 waren auch sehr gut, ME-1 ist auch net schlecht, genau wie die fallout reihe (bis auf das ganz neue 3D sach....d.h. ich mochte mein fallout zu zeiten von fallout 1+2 und fallout tactics....das 3D zeug ist net schlecht, aber es passt net in die reihe find ich

                          bei strategie geht der titel bei mir an: Starcraft II - wegen missionsdesign, grafik und cut-scenes

                          aber: starcraft I, command and conquer (bis auf den letzten teil und generals (das kein echtes C&C ist IMHO)), homeworld, imperium galactica (I aber auch II), star wars: empire at war (mit forces of corruption) und so weiter waren echt nicht von schlechten eltern

                          naja zu den shootern, da gibt es einige:

                          aber, es kann nur einen geben, deshalb: DEUS EX Teil I (!!!)...ich meine implantate, fähigkeiten, modifizierbare waffen und noch ne geile story, was will man mehr? (hab das game, seit ich es habe im schnitt 1-2x pro jahr durchgespielt, wobei mir entgegen kommt, das das spiel so sauber programmiert ist, das es unter 64er vista und 64er Win 7 keinerlei probleme macht, was andere (viele neuere spiele vor allem) doch tun.....programmierer scheinen schlampiger zu werden!)

                          wiederrum waren: crysis I+II, bioshock I+II, Deus Ex II, Timeshift, Jedi Knight (alle teile, auch wenn mein liebling: jedi outcast ist), borderlands, unreal II und einige andere auch sehr gut

                          d.h. die fertige liste:

                          shooter: DEUS EX I
                          RPG: ME-2
                          RTS: STARCRAFT II

                          mfg Ash
                          ps: gibt noch viele mehr (wenn ich noch simulationen mit einbeziehe, dann muss hier noch DESCENT rein (alle teile, liebling ist sogar teil I....ich sag nur: gabbagabbehezracerx .... ^^ und freelancer (mochte die ganzen mods dafür und das online spielen (war mein erstes mehr oder weniger dauerhaftes online-game....danach kam dann diablo 2....ich weiß, komische reihenfolge ^^)
                          pps: hat noch in jedem bereich andere gute spiele mit science fiction touch, aber das sind die die mir am besten gefallen

                          Kommentar


                          • #14
                            u.a. System shock 2

                            unglaubliche atmosphäre, etc....

                            desweiteren: Command & conquer 1 und Half life 1

                            sind ja auch science fiction....

                            mfg
                            .̵͔̣̤̼̦̭̳ͧͩ͆ͯͬ̉͑̃͞͠͡.͈͇̲͕̻̟̫̮̻̪̲͊̉̿̏̎͋͠

                            Kommentar


                            • #15
                              bin ja mehr der RTS spieler.

                              CnC3 Kane (das normale grüne ohne addon)
                              Starcraft 1+2
                              Homeworld
                              Master of Orion 2 (3 ist totaler käse)
                              Knights of the Old Republic

                              Homeworld Intro Cutscene + Mothership Launch
                              Homeworld und Starcraft haben einfach überragende Spieltiefe. grade der sound ist bei homeworld einfach bahnbrechend. CnC hab ich immer gern gespielt. die ganzen specals machen einfach spass. noch heute spiele ich es gern im lan gegen freunde.

                              wenn ich mal wieder mein "galaktisches imperium" bauen will, dann spiele ich master of orion2. bis jetzt das beste rudenbasierte spiel was ich kenne. CiV ist zwar gut. aber in sachen SciFi ist MoO2 einfach nur TOP!

                              Knights of the Old Republic kommt ja bald als MMO raus. denke ich werde es einmal "durchspielen". ansonsten bin ich gegen MMO's, da diese einfach ein RL killer sind, WENN du ingame erfolg haben willst.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X