Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WoW - Spieler unter euch?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WoW - Spieler unter euch?

    Hallöchen erstmal

    Da ich vor gut 3 Monaten durch meinen Freund zu World of Warcraft gekommen bin, bin ich seitdem verzweifelt auf der Suche nach einer passenden Gilde und Mitspielern mit den selben Interessen. Derzeit hänge ich in einer Gilde fest die Anfangs einen guten Eindruck gemacht hat aber bei der keinerlei sozialer Austausch stattfindet. Hinzu kommt das ich ein ziemlicher Neuling bin oder stupide ausgedrückt ein "Noob". Das finden von geduldigen Menschen ist als Anfängerin gar nicht mal so einfach und daher dacht ich mir, frag ich hier einfach mal freundlich nach ob von euch jemand im Spiel aktiv ist. Angemerkt hat es mir derzeit Diablo 3 ebenfalls sehr angetan.

    Da ich mit beiden Beinen im Leben stehe und das Spiel nur abends spiele und auch mal einen Tag gar nicht, suche ich Spieler mit denselben Interessen die sich im Spiel nicht nur über DAS Spiel austauschen wollen sondern auch über den normalen Wahnsinn des Alltags. Kurz zu mir: Bin bereits seit 13 Jahren Stargate Fan (SG-1, SGA) aber Serien wie Star Trek TOS und TNG, Andromeda, Dark Angel, Farscape, Sanctuary, Terra Nova, Akte X und Torchwood sind mir ebenfalls mehr wie nur ein Begriff. Im filmischen Bereich bilde ich mir ein das ich gut bewandert bin was wohl auch an den mittlerweile 876 Filmen die sich in meinem Besitz befinden liegen mag. Also ihr seht man hätte genügend Gesprächsstoff. Mein größter Traum wäre wohl eine Gilde in der man nicht nur gemeinsamen Spielspaß teilt, sondern eben auch über Serien, Filme etc. quatschen kann und in der eben immer etwas los ist auch wen man kein Meister in WoW ist. Also solltet ihr ebenfalls in WoW unterwegs sein und in etwa das selbe suchen, dann schreibt mir hier einfach. Das Gleiche gilt natürlich für Fragen.

    Ansonsten danke an euch schonmal für die Geduld beim lesen (ist etwas länger geworden als gedacht) und vielleicht "sieht" man sich ja bald mal.

    Gruß Katha
    O'Neill zu Jackson: "Hey! Wenn Sie zugehört hätten wüssten Sie das diese Nintendos überall durchgehen!"
    Jackson: "Das.. ist richtig
    ."

  • #2
    Hallo Katha, ich könnte dir eventuell behilflich sein Mitspieler zu finden bzw. dir Informationen zu Klassen etc. zu geben, hab nur eine wichtige Frage: Spielst du für die Allianz oder für die Horde?
    Space is the Place!

    www.last.fm/user/Zaphbot

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      ich denke WoW Spieler werden sich hier schon noch ein paar verstecken.
      Grundsätzlich wäre neben deinen "privaten" Interessen auch noch nett zu wissen was du in WoW selbst anstrebst?

      PvP, Raiden, die Welt erleben oder halt von allen ein bisschen was?
      Es gibt ja doch sehr viele Möglichkeiten heutzutage in WoW sich die Zeit zu vertreiben.

      Kommentar


      • #4
        Zunächst ein mal: Danke an euch beide für eure Antwort.

        Natürlich hab ich beim schreibseln mal wieder das wichtigste vergessen: Spiele einen Krieger (Furor) auf der Seite der Allianz. Wünschenswert meinerseits wäre das raiden. Hab mich daran noch nicht getraut aber 2 Raidtage (unter der Woche, Wochenende) sollten es (bei Gefallen meinerseits) schon sein. PvP scheint so gar nichts für mich zu sein das erleben der Welt allerdings allemal. Ich hoffe ich vergesse nicht wieder eine wichtige Information falls doch belehrt mich dann rücke ich gerne mit allem heraus.

        Lg Katha
        O'Neill zu Jackson: "Hey! Wenn Sie zugehört hätten wüssten Sie das diese Nintendos überall durchgehen!"
        Jackson: "Das.. ist richtig
        ."

        Kommentar


        • #5
          Bei der Allianz kann ich dir leider nicht groß helfen, ich spiel nämlich großteils Horde, hab zwar Alli Chars aber so hätten ein Freund und ich dir bisschen helfen können^^
          Aber wenn du Fragen hast kannst du sie gerne stellen hier oder per PM.
          Hast du schon einen Charakter auf Maximum Lvl? Und auf welchen Realm spielst du?
          Space is the Place!

          www.last.fm/user/Zaphbot

          Kommentar


          • #6
            Mein Krieger ist gerade auf 95 und spielen tu ich auf Antonidas. Wäre nett wen du mir Battle Tag zukommen lassen könntest damit man auch mal im Spiel kommunizieren kann.
            O'Neill zu Jackson: "Hey! Wenn Sie zugehört hätten wüssten Sie das diese Nintendos überall durchgehen!"
            Jackson: "Das.. ist richtig
            ."

            Kommentar


            • #7
              Hi Katha, ich kapere mal Deinen nächsten Thread,

              mit WoW kenne ich mich nicht aus, spiele aber in einer Gruppe von Leuten die sich mitlerweile auch fast alle persönlich kennen, wir kommen ursprünglich mal (nicht alle) von Star-Trek Online, sind aber selbstverfreilich auch in StarGate bewandert Wir spielen immer Abends zusammen, haben alle ein durchaus zeitraubendes RL und sind etwas verrückt
              Ich wurde zu Diablo III überredet und habe mitlerweile so viel Spaß dran, dass ich im Moment fast ausschließlich das spiele. Wir sind fast alle aktive Diablo III Spieler, obwohl es weder feste Spiele, noch irgendwelche Raid/Online oder sontige Zwänge gibt. Man kennt sich und spielt zusammen.
              Wenn Du Lust hast mal reinzuschauen kann ich Dir gerne per PN unsere TS-Daten geben

              Vidar
              "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

              Kommentar


              • #8
                Ich fürchte wenns um die Allianz geht muss ich auch aussteigen. In 10 Jahren hab ich 1 Ally Char hinbekommen und den auch nur Anfangs fürs AH und am Ende für den Erfolg^^

                Aber fragen kannst du natürlich gerne wenn du was brauchst.

                Kommentar


                • #9
                  Danke euch jedenfalls schonmal für eure Antworten.

                  @Vidar: Lustigerweise war es bei mir und Diablo fast identisch wie mit WoW. Kam früher kurz mit Diablo 2 in Berührung war aber eher ein Konsolenkind. Als ich dann Diablo 3 das erste mal zockte war es um mich geschehen. Mit meinem Dämonenjäger dümpel ich gerade noch in Qual I rum aber man mausert sich so langsam als Beginner durch die Horden von Gegnern. In sofern wäre es sehr nett wen du mir mal per PN die TS Daten zukommen lassen könntest. Dann kann man auch mal ein kleines Schwätzchen halten

                  @Synti: Ich kleine Allianzlerin umgeben von Hordlern Na, Spaß beiseite ich dank dir aufjedenfall für deine Hilfe und wen ich dich mal mit einer PN belästigen sollte hoffe ich das es nicht allzu störend für dich ist.
                  O'Neill zu Jackson: "Hey! Wenn Sie zugehört hätten wüssten Sie das diese Nintendos überall durchgehen!"
                  Jackson: "Das.. ist richtig
                  ."

                  Kommentar


                  • #10
                    Mmhhh... irgendwie scheint das SciFi-Forum in Hordehand zu sein *hüstel* ich spiel zwar auch WoW, wenn auch nicht sonderlich intensiv, aber auch ausschließlich Horde ^.^ Dabei tümmel ich mich aber auch meist nur in Random-Schlachtfeldern rum, wenn ich nicht gerade Erze klopfen bin. Ok, momentan gibt's ja wieder was zu questen, aber ansonsten spring ich meist nur in die Zufalls-BGs für fröhliche Massenkeile ohne Verstand

                    Hab zwar auch einen einzigen Nachtelf-Todesritter, aber der ist... Staubfänger.
                    Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

                    Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ok, bei mir ist es genau umgekehrt. Ich habe damals zum WoW Start mit einem Allianz-Charakter angefangen und den bis Burning Crusade gespielt. Zum Ende von BC habe ich dann aber eine sehr nette Hordegilde kennen gelernt, bei der ich über Lich King bis Cataclysm war. Dort hat sich dann ein Großteil der Gilde aufgelöst und ich bin wieder zur Allianz zurückgekehrt und bis heute dort geblieben. Mit ein Grund war auch, dass es mich irgendwann sehr gestört hat, dass Blizzard die Horde in der Hintergrundgeschichte vor allem in Cataclysm deutlich bevorzugt hat. Und auch in Pandaria und jetzt Draenor stehen die Horde und die Orks wieder im Mittelpunkt. Die letzte Erweiterung mit Allianzfokus war denn Lich King und ist schon einige Zeit her.

                      Langer Rede kurzer Sinn. Aktuell bin ich bei WoW überzeugter Allianzler - aber auf dem falschen Server für die Threaderstellerin. Und meine Gilde dort ist auch nicht besonders groß. Ich kann also leider nicht besonders hilfreich sein...

                      Kommentar


                      • #12
                        So, 3 Wochen sind vorbei heute eröffnen die normalen Raids wenn ich mich nicht ganz irre, nächste Woche folgt LFR.

                        Und irgendwie ist der Content für einen Mainchar doch äußerst bescheiden. Angefangen hat es ja schon nach ca 10 Tagen aber nachdem ich gestern bereits meinen 3. Hunderter hochgespielt habe dürft es wohl wirklich an irgendwas mageln (zumindest für mich).

                        Gehts nur mir so, oder gibt es wirklich nichts zu tun?

                        Heros habe ich vielleicht 10 Stück gemacht für die legendäre Questreihe und paar Items (ilvl 627 jetzt). Dannach hat es mich nicht mehr interessiert. Die 50 Ressourcen die ich da pro Tag bekomme, entschädigen nicht für das Leiden des man als Heiler derzeit noch in den Heros hat. Des man die sowieso nicht braucht is nochmal ne andere Geschichte.

                        Tägliche Quests: Da fällt mir spontan nur die Apexiskristalljagd ein. Ist mit ner Gruppe auch nach 10 Minuten erledigt. Und seit sie verbuggt ist gehts farmen der Kristalle ja auch nicht mehr gescheit. Für was ich die Kristalle brauch is ma sowieso schleierhaft. Die Rüstungesteile sind viel zu teuer für den Farmaufwand und der Rest den man kaufen kann ist halt nett aber nix wofür ich extra Zeit investiere zum farmen.

                        Die Garnison: Ich dachte das wird mal etwas aufwendiger, aber wohl auch falsch gelegen. Die Erze für meinen Beruf werden durch die Mine gut abgedeckt, lediglich die Bäume fürs Sägewerk erfordern ein wenig Zeit. Und der Erfolg zum Ausbau auf Stufe Drei für manche Gebäude läßt auch noch auf sich warten.
                        Die Missionen finde ich ganz lustig, jetzt aber auch kein Zeitfresser.

                        Ansonsten find ich die Geschichte bis jetzt nicht schlecht. Hat durchaus Potenzial und ist wieder interessanter als Pandaria. Sollten dann auch noch wie versprochen 1-2 Hunderter Gebiete dazu kommen und sie das Feintuning hinbekommen, haben sie meine volle Aufmerksamkeit

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X