Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Citizen, Organisation: Freie Falken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Citizen, Organisation: Freie Falken

    Guten Tag Leute,

    mein letzter Beitrag ist leider schon ein wenig her, das liegt zum Großteil daran das ich in den letzten Monaten viel Zeit in ein Projekt Namens Babylon 6 investiert habe.

    Nun möchte ich meine Aufmerksamkeit aber auch wieder meiner Main Organisation zu kommen lassen, den Freien Falken und da hat sich in meiner Abwesenheit so einiges getan.

    So haben wir inzwischen 6 Mitglieder, ein siebter ist derzeit noch unentschlossen welches Paket er sich kaufen will, da weder die Aurora noch die Mustang ihm gefallen. Nach dem ich mir selbst eine Alpha gekauft habe und damit grandios beim Landen versagt habe, kann ich diese Bedenken gut verstehen. ^^

    Was unser Gemeinschaftskonzept angeht möchte ich gar nicht viele Worte verlieren sondern euch einfache Grafiken zeigen:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: freiefalkenbdaxj03o68h.png
Ansichten: 1
Größe: 35,8 KB
ID: 4291684

    Auf der linken Seite sieht kann den normalen Status innerhalb unserer Organisation einsehen, als Ship-Leader. Wo man bequem seine eigenen Interessen verfolgen kann und lediglich in Form von Ereignissen wie z.B. bei Fantasy MMOs eine Instanz, gemeinsam mit anderen Spielern interagiert.

    Auf der rechten Seite sieht man hingegen wo die Reise für unsere Mitglieder hingeht wenn man etwas länger dabei ist und gemeinsam dauerhafte Crews bilden möchte.Dies kann man entweder in dem man einer unserer offiziellen Interessengemeinschaften beitritt (hier gäbe es dann eine Steuer) oder man macht eine private Interessengemeinschaft (ohne Steuer).

    Der Unterschied liegt darin ob man die Schiffe der Organisation nutzen möchte oder lieber Credits in eigene Schiffe investiert.



    Der Vorteil den wir unseren Mitgliedern bieten wollen ist, das man sich neben der Primären Tätigkeit als Kampfpilot, Händler, Rohstoffsammler, Forscher, Erforscher oder Transportpilot auch Sekundär mit einer Raumstation auseinander setzen kann.

    Zu diesem Zweck haben wir bereits vor einigen Monaten damit begonnen das Babylon 6 Projekt zu starten, bei dem wir 31 weitere Organisationen dazu aufrufen gemeinsam mit uns eine dieser seltenen Edelsteine in Star Citizen zu bewirtschaften.

    Bis lang konnten wir acht Organisationen dafür begeistern und zumindest das Interesse von sieben weiteren Organisationen wecken.
    Wenn euch dieses Thema interessiert schaut euch einfach in unserem Forum um, alle Informationen zum Babylon 6 Projekt sind öffentlich und wir stehen euch auch für Fragen jeder Zeit zur Verfügung:
    Inhaltsverzeichnis zur Raumstation Babylon 6 - Babylon 6 Projekt - Freie Falken

    Für weitere Details zu unserer Organisation und unserem Projekt empfehle ich euch dieses Präsentationsthema bei Star Citizen Online:
    http://forum.star-citizen-news-radio...lon-6-Projekt/
Lädt...
X