Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elite: Dangerous

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Elite: Dangerous

    Wundert mich ein wenig dass ich dazu noch keinen Thread gefunden habe

    Ich spiel das Spiel seit kurzen auf meiner Xbox One und bin ziemlich begeistert davon. Es ist das 4te Spiel der Elite Reihe (und das erste seit 17 Jahren) und mMn eine sehr gute Weltraumsimulation. Es hat 160.000 Sternsysteme nach realen Vorbild und folgt dem Muster "du bist im Weltall, mach was du willst". Man hat nämlich keine eigene Story (bzw. bekommt man über die Aufgaben nur nebenläufig Konflikte mit und Machtverschiebungen und seit neuesten auch kleinere Parteien zusätzlich zu den 3 Fraktionen, womit das ganze sehr lebendig wirkt ohne dass man eine Story unter die Nase geschoben bekommt, man muss halt selbst rausfinden was abgeht ) und kann dann jenachdem was man grad machen will System katographieren und die Informationen verkaufen, Handel betreiben (Waren an einer Raumstation kaufen und an einen anderen teurer verkaufen), als Pirat Frachter überfallen, auf Monden, Asteroiden und Planeten Resourcen abbauen, Kopfgelder jagen oder Waren schmuggeln... für all diese Aktionen bekommt man dann je nach "Pfad" einen Ruf und je mehr Ruf man für einzelne Pfade hat, desto mehr Missionen stehen dann auch zur Verfügung, genauso kann man sich bei den einzelnen Fraktionen Ruf erarbeiten.

    Was das eigentliche Ziel ist, bleibt den Spieler überlassen, die meisten wollen einfach immer mehr Credits verdienen um sich neue Schiffe leisten zu können und Upgrades für die derzeitigen, es gibt nämlich jede Menge zu kaufen in den Spiel.
    Es ist ein offenes Universum und wenn man es so einstellt kann man daher auch Schiffen anderer Spieler begegnen, aber auch sonst haben die Handlungen anderer Spieler Einfluß auf das Universum (so gibt es neuerdings zB Missionen wo in einen Sternsystem eine neue Raumstation gebaut werden soll und Spieler Resourcen sammeln müssen, wenn genug da sind wird die Raumstation errichtet).

    Das Spiel gibts seit Ende 2014 für PC und seit kurzen eben auch für die Xbox One (wofür ich es mir mangels PC Leistung geholt habe).

    Spielt es jemand von euch und was sind eure Erfahrungen damit? Ich selbst bin noch ein ziemlicher Noob in den Spiel (weil es auch meine erste "richtige" Raumsim ist die ich spiele) hab aber wie schon oben geschrieben ziemlich Spass daran.
    Space is the Place!

    www.last.fm/user/Zaphbot

  • #2
    Zitat von rattlesnake87 Beitrag anzeigen
    Es ist das 4te Spiel der Elite Reihe
    Das 4.? Welches ist denn das 3.?
    Ich kenne nur aufm C64 Elite und aufm Amiga Elite II Frontier und davon ein Fanremake für PC

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Wolf4310 Beitrag anzeigen
      Das 4.? Welches ist denn das 3.?
      Ich kenne nur aufm C64 Elite und aufm Amiga Elite II Frontier und davon ein Fanremake für PC
      Elite
      Frontier: Elite II
      Frontier: First Encounters
      Elite: Dangerous

      Laut Wikipedia
      Space is the Place!

      www.last.fm/user/Zaphbot

      Kommentar


      • #4
        Zitat von rattlesnake87 Beitrag anzeigen
        Elite
        Frontier: Elite II
        Frontier: First Encounters
        Elite: Dangerous

        Laut Wikipedia
        Ahh, First Encounter kam '95 nur für PC raus, deswegen kannte ich das nicht

        Kommentar

        Lädt...
        X