Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stronghold

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stronghold

    Vielleicht kennt jemand schon das Spiel. Was haltet ihr davon. Wie findet ihr die Steuerung, Grafik, Einheiten, etc.? Also, sofort schreiben!

    Er ist tot, Jim. Ich konnte nichts mehr für ihn tun!
    (Standardspruch von Dr. McCoy)

  • #2
    Ich kenne zwar nur die Demo-Version,aber die ist auch gut.Schade nur das man nur jeweils eine Mission spielen kann.Die Steurerung ist eigetnlich recht gut für ein Spiel diese Genres.Die Musik wird leider nach einiger Zeit etwas aufdringlich und die Soundeffekte strotzen auch nicht gerade mit abwechselung.Die Grafik ist wie bei Cossaks einfach genial.Mal sehen wie die Vollversion wird.

    Kommentar


    • #3
      Originalnachricht erstellt von Chaotica
      Die Grafik ist wie bei Cossaks einfach genial.Mal sehen wie die Vollversion wird.
      Also, die Grafik unterscheidet sich doch schon ein wenig von "Cossacks", ansonsten hast du eigentlich recht. Ich freu mich auch schon auf die Vollversion!

      Er ist tot, Jim. Ich konnte nichts mehr für ihn tun!
      (Standardspruch von Dr. McCoy)

      Kommentar


      • #4
        Ja ein wenig.Aber das schien mir nicht erwähnenswert.Wenn wir beide nach der Auskunft von Mr.M gehen müssten wir es eigetnlich am Montag kriegen

        Kommentar


        • #5
          Mr. M?
          meinst du old billyboy?
          stronghold ist IMO eines der besten grafischen leckerbissen, dieses jahr. ich werds mir vieleicht holen, wenn ich lust hab.

          Kommentar


          • #6
            reden wir hier von gleichen spiel?

            ich rede auf jeden fall von dem hässlichen ISO-Grafik game das man Stronghold schreibt und dass ne gute story hat.. aber eben nicht die taktische tiefe von AOE2.. und ich sage euch.. Age of Mythology is ein geniales game mit verdammt guter 3D grafik .. und Empire Earth is auch gut.. und alles kommt das jahr.. wie soll dann Stronghold ein grafischer leckerbissen sein?

            man muss aber sagen dass die Videos bei stronghold einfach genial gemacht sind

            MFG UNI
            http://users.idf.de/~fs/bart.gif

            Kommentar


            • #7
              Was ich bei Stronghold nich so dolle finde ist, daß man immer eine Burg aufbaut und dann Truppen kommen um sie anzugreifen - es gibt einfach zu wenig Missionen, wo sowohl die eigene als auch die feindlich Burg auf einer Map stehen.
              Die Maps könnten dann auch noch größer sein. Wie wäre es mal mit einigen kleineren Burgen auf der Map die keinem der Hauptkontrahenten gehören? Dann könnte es doch gut Städte oder Dörfer geben, oder?
              Es ist irgendwie immer das gleiche. Burg aufbauen und verteidigen. Nach und nach erhält man neue Einheitentypen, aber es fehlt einfach die Abwechslung!
              Kirk: "Ich habe bereits die Galaxie gerettet, als ihr Großvater noch in die Windeln machte!"
              Picard: "Nun rette ich die Galaxie, während Sie Windeln tragen!"

              Kommentar


              • #8
                Stronghold hat die richtige Balance zwischen einem Aufbau und Strategie Spiel. Man baut erstmal seine Burg auf und erwartet dann die Feinde ! Der Belagerungs-effekt ist sehr gut und die Einheiten könne enlich mal die Mauern besteigen. Man hat eine vielzahl an Möglichkeiten sich zu verteidigen oder den Feind in die Knie zu zwingen!
                Fazit:Ein ehr gutes Spiel: 5 von 6 Sternen!!!!!!

                (Hab für Stronhold als bestes Spiel des Novembers gewählt)
                Schröders Hand ist tot.

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von tilo
                  Mr. M?
                  meinst du old billyboy?
                  stronghold ist IMO eines der besten grafischen leckerbissen, dieses jahr. ich werds mir vieleicht holen, wenn ich lust hab.
                  Mr.M kennst du bestimmt nicht Der ist bei uns auf der Schule.Eine kleine Schwäche bei Stronghold ist das wenn die Truppen vom Feind kommen sich erst einmal alle hinlegen und "schlafen".Das könnte man aus nutzen undam Anfang die Truppen einächern mit einer Pechgrube.

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja Grafisch kann Stronghold zwar AoE2 mithalten ,aber weder noch mit Empire Erth noch mit Armada2. Trotzdem ist der Spielspaß sehr hoch und Grene fast perfekt!
                    Eine gute Aussicht auf ein schönes Spiel!!!

                    Schröders Hand ist tot.

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von Dr. Schweizer
                      Naja Grafisch kann Stronghold zwar AoE2 mithalten ,aber weder noch mit Empire Erth noch mit Armada2. Trotzdem ist der Spielspaß sehr hoch und Grene fast perfekt!
                      Eine gute Aussicht auf ein schönes Spiel!!!

                      der MP is grottenschlecht..

                      zwar kommt dabei irgendwie die idee mit dem Belagern zum tragen.. aber auch nicht wirklich.. als angreifer kommt man entweder rein.. oder nicht.. wenn der andere einen Burggraben hat geht gar nix.. nicht drunter durchgraben.. und dann musst du noch die mauern an einer bestimmten stelle durchbrechen.--- is ein ding der unmöglichkeit wenn man da 2 oder 3 reihen mauern baut.. das mit den leitern is auch nicht schlecht.. aber für was ? wenn keiner wegen der Bogenschützen dort ankommt.. oder dann einfach erschlagen wird von einem ritter ..

                      zu wenig einheiten und zu wenig dieses Killer-Feeling wie bei age..
                      (ich meine bei age gabs immer einheiten die andere killen konnten ohne viel zu verlieren.. z.B. Pikerniere gegen Reiter und so..)

                      MFG UNI
                      http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                      Kommentar


                      • #12
                        Das ist ja eben der Reiz an der gazen Sache ,dass man es besonders schwer hast die Sache zu schaffen und AoE2 (und 1) warebn sehr unrealistisch! Zwar ist Stronghold noch nicht ganz Realistisch aber es kommt schon näher dran!
                        Mal Sudden Strike gespielt ,dat is schwer!!!
                        Schröders Hand ist tot.

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich finde das Spiel wirklich gut. Nach langer Zeit mal wieder eins das mich auch ne Weile an den Bildschirm fesselt.
                          Vor allem die Option Belagerung finde ich cool. Schon nicht schlecht mit 1700 Mann ne Burg zu stürmen.

                          Hab übrigens die Wartburg verteidigt. Ist aber nicht mehr viel davon übrig geblieben.
                          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                          Kommentar


                          • #14
                            ich finde es gut von der grafik und anhang .
                            hast du es???
                            :borg1: TRÄUME NICHT DEIN LEBEN.
                            lebe deine träume :nc:

                            Kommentar


                            • #15
                              Ne er traumt davon!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X