Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Hilfe] zu Blue Shift

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Hilfe] zu Blue Shift

    Ich hab jetzt mal ne aus meiner Sicht ganz knifflige frage, denn nicht mal in ner Komplettlösung stand das drin:
    In Blue Shift gibt's doch fast ganz am Ende, wo man so ne Batterie aufladen soll mal so ein Becken, das man überqueren muss um weiterzukommen, welches aber mit giftiger Flüssigkeit gefllt ist. Ich hab' bisher qwiß Gott was versucht um das hinüberzukommen, hab es aber ehrlich gesagt immer nur mit cheats geschafft.
    Bin ich mal wieder zu blöd oder liegt hier ein Programmierfehler vor.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    Du meinst das Reaktorkernbecken im alten Black Mesa-Bereich, oder?

    Dort musst du erst mal das Kühlwasser ablassen und in einem der hinteren Räume den Lift nach unten nehmen. So gelangst du über einen Gang ins leere Becken. Gegenüber von dir befindet sich eine Leiter. Klettere hoch und du wirst einige Fässer finden. Werf sie von der Plattform und schiebe sie unten auf das Bodengitter in der Mitte des Beckens, so dass sie eine relativ gerade Linie bilden.
    Jetzt wieder nach oben, das Kühlwasser wieder einlassen und die Fässerbrücke zum Überqueren nutzen.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      Ich hab's geschafft. Bisher wusste ich nicht mal, dass man die Tür mit dem Dynamit dran auch sprengen kann. Ich bin erst heut nacht draufgekommen, dass man den Draht mit dem Fass überbrücken kann und man dann in den Rämen das Wasser ablassen kann.
      Trotzdem Danke, Ductos.

      Aber schade, dass Blue Shift so kurz ist.
      "The only thing we have to fear is fear itself!"

      Kommentar

      Lädt...
      X