Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Strategien Comand and Conqers

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Strategien Comand and Conqers

    Hat jemand schöne strategien?
    ich komme bei der letzten mission nicht weiter von den chinesen

  • #2
    Zitat von Samiel
    Hat jemand schöne strategien?
    ich komme bei der letzten mission nicht weiter von den chinesen
    Bei den Chinesen?? Welchen Teil meinse denn?
    Generäle? Alarmstufe rot? Tiberium Konflikt?
    Das Lied für sinnlose Diskussionen zur Aggressionsbewältigung.
    Mehr Frieden und Liebe für das SFF! Trage dazu bei!

    Kommentar


    • #3
      meinst sicherlich das stunde null, oder? Da muss ich ma nachschauen, aber ein Tipp, baue auf JEDEN FALL deine gebäude sehr weit auseinander, als schutz gegen den Scud sturm. zweitens baue am besten bei diesem kleinen hügel den die GBA erklimmen muss um dich anzugreifen verdammt viele gatlings und stationiere dort auch drei overlord panzer, einen mit Gatling, einen mit Propagandaturm und einen mit einem Bunker. In den Bunker des einen Panzers schickst du dann 3 Raketen Soldaten und zwei angehörige der roten armee, also gewehrschützen. dann baue zwei Bunker an beide seiten des hügels, und so besetzen wie den overlord bunker.
      anschliessend baust du eine streitmacht auf, eine sehr gewaltige, und schickst diese erstmal den weg entlang auf dem mann zu beginn gekommen ist. wichtig ist, dass du immer eine staffel faust maos als begleitschutz nimmst, denn overlords und nukleargeschütze brauchen dringend deckung. in der stadt musst du aber sehr aufpassen. buae zunächst ein atomraketen silo, und feuere damit auf jeden turm in der stadt, um nicht von dem scharfschützen erwischt zu werden.

      Wegen dem geld in der mission, erobere die bohrtürme in der stadt, aber bewache sie sorgsam.
      ich hoffe jetzt ,ma dass ich auch zum richtigen spiel geantwortet hab.

      Kommentar


      • #4
        Und du musst eine gute Verteidigung haben. (Ich spiel immer auf Verteidigung)
        www.dirkusman.com

        Kommentar


        • #5
          jopp, aber immer eine verteidigung und fernkampf waffen aufbauen. der scud sturm der gba liegt übrigens so mitte oben, aber nicht ganz oben, aber fast

          Kommentar


          • #6
            Also ich spiele manchmal Yuris rache das ist schon Älter, meine strategie ist einfach Bauen Bauen Bauen, und wen meine Festung uneinehmbar ist dan greife ich mit einer Gewaltigen Armee an. ich schicke die Soldaten vor es ist mir egal ob die zerquetscht werden, da kan ich dan wenigstens sehen wies mit der Feindlichen basis aussieht dan schicke ich Panzer Hubschrauber und alles was ich habe. Wen meine Armee drotzdem nicht reinkommt dan baue ich mich schön langsam an den feind heran, bis zu dem Zeitpunkt wen sich die Wachtürme gegenüberstehen, dan habe ich meistens schon gewonnen

            Kommentar

            Lädt...
            X