Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Armada 2 - Editor!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Armada 2 - Editor!

    Ich habe noch einen Trick für Armada 2! Ganz speziell!

    Wer im Ordner Editor die erforderlichen Dateien in den Armada 2-Ordner auf dem lokalen Laufwerk kopiert und dann unter den "Eigenschaften" der Verknüpfung zu Armada 2 hinter der ".exe"-Anwendung einfach schreibt /edit a2_fed01.bzn usw., dann kann man die Karten editieren!

    Viele Grüsse von Matthew Bluefox.

  • #2
    star trek armada 2 map editor

    Hallo zusammen

    Könnte mir jemand genau sagen, wo ich einen map editor für star trek armada 2 finden kann? Ich habe mal irgendwo gelesen, dass ein solcher mit auf der CD ist.

    Ich freue mich auf schnelle Antworten.

    srek

    Kommentar


    • #3
      Guck ma Hier
      Man steckt immer in der Scheiße,nur die Tiefe ändert sich...

      Kommentar


      • #4
        ok das habe ich gefunden. jetzt hab ich jedoch ein anderes Problem! Ich folge genau den anweisungen, aber wenn ich beim Ziel der Verknüpfung es so ändere, wie es beschrieben ist, dann funktionierts nicht ( es liegt nicht am abstand vor dem "/")

        jetzt hat's geklappt!!

        Kommentar


        • #5
          Startpunkte

          Hi!

          Wie kann man im editor Startpunkte setzen?
          Ich hab das problem das ich immer nur einen Startpunkt habe!

          bitte helft mir!

          Kommentar


          • #6
            das steht auch im readme ...also du musst glaub ich alt gedrückthalten und dann auf den gewünschten punkt klicken und dann mit doppelklick draufklicken und dann beim name "camera_1" eingebn .... beim nächsten mal dann "camera_2" und so weiter!
            Offizieller Matrix-nicht-Versteher
            USS Firehawk <-> Dirkusman-SciFi-Board <->Chaos-Universum
            MfG, Achill

            Kommentar


            • #7
              Danke!

              Kommentar


              • #8
                Hilfe

                hallo,ich habe den Launcherklick benutzt,um eine neue karte zu basteln.Aber es erscheint nur der nebel des Krieges.wie kann man jetzt nebel,meteorieten,lichtquellen und startpunkte hinzufügen?
                Und:Wie kriege ich den nebel des krieges weg?
                Kann man auch die USS Enterprise-E+herrenlose schiffe hinzufügen
                Brauche dringent hilfe

                ------------------------------------------------------------------------

                Hallo,kennt sich irgenteiner mit dem mapeditor aus?
                Wie platziert man nebel,startpunkte,meteorieten,herrenlose schiffe...

                bei mir erscheint nur der nebel des krieges
                ich freue mich schon auf schnelle antworten
                Zuletzt geändert von Miles; 31.08.2005, 19:09. Grund: Posts zusammengefügt

                Kommentar


                • #9
                  Also, das mit dem Einheiten zuordnen ist einfach. Erst eine Einheit auf der Karte platzieren und dann Doppelklick. Dann kann sie einem Spieler zugeordnet werden.

                  Startpunkte werden dem Zufall überlassen, man kann sie aber auch setzen. Introvideos (Kamerastandorte und Verläufe etc.) sind mit diesem Editor nicht möglich. Bestehende Verläuft der Kamerafahrten können aber verändert werden, wenn man eine dementsprechende Karte öffnet und sie bearbeitet.

                  ~ Eris
                  "Ohne uns Vorta wäre das Dominion wohl schon viel eher zerronnen, im wahrsten Sinne des Wortes." - Eris über die Gründer-Krankheit und die Rolle der Vorta nach dem verlorenen Krieg ("Tag Eins Nach Cardassia", [STW:1x01]).

                  Kommentar


                  • #10
                    Habe das selbe Problem wie ncc455.
                    Wenn ich die Map öffne, ist sie leer, bis auf Nebel und ich kann nichts machen...

                    Wenn ich eine Missionsmap damit öffne, startet der nur normal die Mission, aber ohne dass ich irgendwas editieren kann....
                    Zuletzt geändert von Akephalos; 18.06.2010, 10:19. Grund: Ergänzung
                    "Frage dich selbst ob du glücklich bist und du wirst aufhören es zu sein." - John Stuart Mill

                    Kommentar


                    • #11
                      Gibt es zu A2 eigentlich auch einen ship editor?

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X