Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Installation von KOTOR 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Installation von KOTOR 2

    Okay, es ist armselig sich nach einer Ewigkeit mal wieder im Forum zu melden weil man Hilfe braucht , aber hier wurde mir schon früher oft gut geholfen, vielleihct hab ich ja wieder Glück.

    Hab gestern KOTOR 2 bekommen und versucht es zu installieren (Original CDs) aber sobald die setup.exe ausgeführt wird erscheint zwar das Fenster des InstallShield Wizards, nachdem der Balken da einmal voll ist (Systemcheck?) wird er ohne weitere Meldung geschlossen und das wars dann auch.

    Hab einen Athlon XP 2000, ATI Radeon 9600 Pro, 512 mb DDR RAM und Win XP mit SP1. Hab schon versucht alles übliche Problemeverursachende (Clone CD, emulierte Laufwerke...) zu entfernen aber ohne Effekt. Treiber der Grafikkarte sind auch aktuell, Direct X ebenso, auch wenn ich nicht wüsste warum das dafür wichtig sein sollte

    Danke schonmal!

  • #2
    Ich habe auch ein Problem bei der Installation.
    Immer, wenn er die Datei ".../Movies/PerMov05.bik" von CD2 (natürlich auch die Origninal-Disks) ziehen will, kommt die Fehlermeldung "Falscher Datenträger im Laufwerk. Legen Sie den Datenträger K2_GM_v_1_0_dsc_in Laufwerk D: ein".
    Woran kann das liegen? Habe bisher auch ohne Erfolg versucht, die anderen CDs bzw Disk2 noch einmal einzulegen.
    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

    Kommentar


    • #3
      http://www.spieleforum.de/forum/forumdisplay.php?f=41

      Das hier sieht Deinem Problem doch schon recht ähnlich, oder?
      Ansonsten würd ich Dir empfehlen ein wenig zu googlen , denn sowas in der Art hab ich öfters gefunden, jedoch von diesem merkwürdigen Verabschieden der Installation wie bei mir gar nichts.

      Kommentar


      • #4
        Danke, damit wäre mein Problem behoben. Ich wünschte, ich könnte dir auch helfen.
        "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
        ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

        Kommentar


        • #5
          Wird auch schon noch - irgendwie und irgendwann.

          Dann erstmal viel Spass!

          Kommentar


          • #6
            Hatte auch das gleiche Problem wie du Spooky. Es ist sowohl bei der 2., 3. und 4. CD aufgetreten.

            Ich hab es glaub ich 4 mal neu installieren müssen. Bei jeder neuen Installation ist der Fehler nicht mehr aufgetreten. Das heißt: Fehler bei CD Nr. 2. Neue Installation, der Fehler war weg. Dann Problem mit CD 3 usw. Na ja, beim 4. Mal hat er es dann ganz installiert. Ich war wirklich schon vor dem verzweifeln. Aber jetzt läuft es zum Glück.
            Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

            Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

            Kommentar


            • #7
              Naja, der Trick lag eigentlich darin, bei jeder Fehlermeldung CD1 einzulegen und "weiter" zu klicken, dann wurde man normal aufgefordert, die nächste Disk einzulegen. So hats dann bei mir gleich im ersten Versuch geklappt.
              "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
              ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

              Kommentar


              • #8
                Tja, wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mir natürlich eine Menge Zeit erspart.
                Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                Kommentar


                • #9
                  Tut mir leid, bei mir hats nur einen Fehler gegeben: den dass ich nicht 3,7 GB Festplattenplatz zur Verfügung hatte.... nun ja dies und das deinstalliert, einmal ordentlich defragmentiert und dann warens nachher noch 200 MB freier Platz... ich fürchte aber, dass das nicht allzulange für Save-Games reichen wird *lach*

                  von daher hab ich keine Ahnung was das Problem von Vulki sein könnte...
                  höchstens: wie ist das CD/DVD Laufwerk denn eingestellt? sind da vielleicht noch Sachen wie 95er Unterstützung und sowas eingeschaltet, die sich mit neuen CDs beissen könnten?
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Hab das Problem übrigens inzwischen auch lösen können und das Spiel ist ebenfalls längst durchgespielt.
                    Danke aber für die versuchte Hilfe!

                    Spooky ist Moderator...??? Ich sollte viiielleicht öfter mal hier vorbeikommen.

                    Kommentar


                    • #11
                      kotor 2 - problem mit deinstallation

                      Hallo Mr. Vulkanier, hallo an alle,
                      habe dasselbe Problem wie mr-vulkanier mit kotor - wenn ich neuinstallation versuche kommt der inst.wizard und will deinstallieren...und dann nichts mehr! Lieber mr.vulkanier - wie hast Du das Problem nun gelöst?

                      Kommentar


                      • #12
                        @niflik: Erstmal herzlich willkommen im Forum!

                        Ich würde mal ins Rollenspiel-Unterforum bei PcGames.de reinschauen. Dort wird einem diesbezüglich schnell geholfen bzw. das Problem wurde schon von anderen Spielern erfragt und gelöst.
                        <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                        Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                        (René Wehle)

                        Kommentar


                        • #13
                          kotor 2 - problem mit deinstallation

                          Lieber Peter, danke für den Tipp - habe inzwischen das PC-GAmes Forum durchforstet, leider aber nichts gefunden, was wirklich Bezug zu meinem Problem hat...?!? Oder habe ich was übersehen? Was? Wo? (bin ein Frischling in solchen Dingen) Jetzt bin ich schon 2 Tage am rumüben und suchen... Wenn Du oder irgend jemand???? mir noch etwas weiterführendes weisst dann nehme ich das mit Kniefall und Handkuss ... Bitte, bitte, bitte...
                          Zuletzt geändert von niflik; 15.03.2005, 12:37.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ist zwar schon ein uralter Thread, aber ich bin mal so frech und hole ihn wieder hervor. Habe mir nämlich mal KOTOR II zugelegt (besser spät als nie). Und nun habe ich das Problem auf Peragus oder wie der Planet heisst, dass mein Roboter sich nicht merh bewegen lässt. Ich muss ja diese Notluke öffnen für meinen Charakter. Und nach dem Aufzug kann ich den nicht mehr bewegen den Roboter. Habe eben den Patch runtergeladen und installiert. Aber hilft wohl nix.
                            Und so oft ich auch falle, ich stehe auf, richte mein Krönchen und marschiere weiter. Übung macht halt den Meister.

                            Kommentar


                            • #15
                              Gehört wohl eher ins Tipps und Tricks Forum. Aber das wird wohl nicht so schlimm sein. Also Antwort hab ich keine für dich, aber du könntest ja mal probieren den Spielstand neu zu laden bzw. abzuspeichern und dann probieren ob es dann funktioniert.
                              Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                              Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X