Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Splinter Cell 3 Problem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Splinter Cell 3 Problem

    Hallo,
    ich hab Splinter Cell 3 seit kurzem und hab bis Mission 10 gespielt, doch dann fing Fisher an dauernd seine Waffe aus und einzuziehen. Als ich dann zurück zu Windows gewechselt bin, hab ich bemerkt, dass dauernd ein Piepton kam und als ich dann Notepad geöffnet habe, hat der nur "E" geschrieben.

    Weiss einer woran das liegt? Das Spiel hab ich neuinstalliert und alle Daten gelöscht, aber das hat es nicht gebracht.

  • #2
    Mir sagt das jetzt nichts, aber hast Du schonmal nach Patches geschaut? Sollte man immer alle installieren.

    Und was meinst Du mit Notepad geöffnet? Warum? Das verstehe ich nicht.
    Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

    Kommentar


    • #3
      Auf jeden Fall erstmal alle Patches installieren oder AutoUpdate starten. Aber hast du vielleicht irgendwelche Einrastfunktionen oder Eingabehilfen aktiviert? In Windows gibt es ja eine derartige Funktion für Shift, Alt und Strg, aber für "E" ?
      Logik ist der Anfang aller Weisheit, nicht das Ende - Zitat Spock, Das unentdeckte Land

      Kommentar


      • #4
        Alsooo. Bei Splinter Cell 3 hat Sam dauernd die Waffe gezogen und eingesteckt. Ich wollte das Spiel neustarten, bemerkte aber das Biepen, das auftritt, wenn mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden, bzw. eine Taste in sehr kurzem Abstand. Dann habe ich Notepad geöffnet und der Rechnr hat angefangen sofort tonnenweise "E"s zu schreiben. ich habe den neusten Patch installiert, daran kann es nicht liegen.

        Kommentar


        • #5
          Ich würde mal ne andere Tastatur probieren...
          Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

          Kommentar


          • #6
            Tastatursoftware erneuern... und es hört sich sehr nach ner Einrastfunktion an bzw. Eingabehilfen. Oder andere Tastatur. Was haste denn für ne Tastatur?
            Bei Microsoft-Tastaturen gibt's in der Tat bekannte Probleme bei sowas. Man sollte eigentlich meinen, dass M$ sein System am besten kennt. Ich hab ne Logitech (was sonst?! ) und keine Probleme.
            Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

            Kommentar


            • #7
              Tastaturwechsel ist schwierig, ich kann schlecht meine Tastatur rausreissen oder? Ich benutz nen Laptop. Vielleicht hat der dumme StarForce - Kopierschutztreibermüll den Tastaturtreiber beschädigt, oder das Entfernungsprogramm für den Kopierschutztreiber wars. Hmm... Woher bekomm ich nen neuen Tastaturtreiber? ^^

              Kommentar


              • #8
                Tritt das Problem denn nur im Spiel bzw. während und nach dem Beenden auf oder grundsätzlich auch nach einem Neustart?
                Kannst du dieses Problem auch ohne SC3 auslösen, einfach indem du den Buchstaben halt benutzt?
                Klingt mir eher nach einen Hardwareproblem der Tastatur.
                Ansonsten würde ich halt das automatische Save von Level 10 Laden und das ganze noch mal durchspielen.
                Was war das denn für ein Level?
                So frustrierend ist SC3 doch nicht.

                Kommentar


                • #9
                  Was für Probleme! Gut, dass man Splinter Cell nicht auf unbedingt auf dem PC zocken muss.
                  "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                  Kommentar


                  • #10
                    ALso das problem tritt definitiv NUR bei SC3 auf. Andere Applikationen sowie Windows ist nicht betroffen. Das Problem muss also an dem Spiel liegen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Dann würde ich vorschlagen zu spielst Level 10 einfach nochmal, haust davor aber die verfügbaren Patches drauf.
                      Was ist denn das für eine Mission gewesen?
                      So nervig war SC3 doch nicht, dass das eine große Zumutung wäre.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich hab den Spielstand neu eingespielt und das Problem kam nach 10 Sekunden wieder. Ich hab auch mal komplett neu angefangen und das Problem trat nach ein paar Minuten in der ersten Mission auf.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Mendred
                          Ich hab den Spielstand neu eingespielt und das Problem kam nach 10 Sekunden wieder. Ich hab auch mal komplett neu angefangen und das Problem trat nach ein paar Minuten in der ersten Mission auf.
                          Ach du Schande.
                          Da hat sich ja was ziemlich verschossen.
                          Aus der Ferne kann ich dir nur raten das Spiel nochmal runterzuhauen, mit Patches neu zu installieren, evtl. das komplette System dazwischen zu defragmentieren und anderweitg zu pflegen oder gleich mal das Betriebssystem nochmal drüberzuziehen.
                          Letzteres wirkt doch manchmal Wunder.

                          Kommentar


                          • #14
                            Also, es scheint, dass es nicht nur bei Splinter Cell auftaucht.
                            Jetzt wird es noch besser. Hab gechattet, plötzlich fängt die Tastatur an nur noch "E"s zu schreiben. Dann grade eben, nachdem ich C&C Generals gespielt habe, hat irgendwie die Tastatur oder der Treiber nur noch ein Signal ausgegebn.. "STRG". Schreiben war unmöglich, Hotkeys ebenfalls. Komischerweise konnte ich nicht den Taskmanager starten als ich nur ALT + Entf gedrück hatte. ich musste AUF der Tastatur auch noch CTRL drücken. Es kann also nicht an der Tastatur liegen. Ein Virencheck hat auch keinen Schädling zu Tage gebracht. Weiss einer von euch woher ich den Tastatur Standart Treiber herbekomm? Ich möchte Windows nicht neu aufsetzen müssen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Der Standardtreiber dürfte noch vorhanden sein. Einfach die zusätzliche Tast-Software (hab Dich so verstanden, dass eine drauf ist) deinstallieren und dann sucht sich Windows schon den Standardtreiber oder lässt Dich auswählen.
                              Ansonsten könnte es natürlich die Hardware selbst sein, was bei nem Notebook natürlich ungemein sauer aufstösst.
                              Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X