Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Gilde 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Gilde 2

    Ich habe den Fehler gemacht, daß ich mir dieses noch ziemlich unfertige Spiel kurz nach Erscheinungstermin gekauft habe...
    Nachdem es auf Version 1.15 hochgepatcht hatte, lief es schon flüssiger und einige Bugs waren weg - allerdings fährt das Spiel sich in bestimmten Spielsituationen fest.
    Nun weiß ich nicht genau, ob es an meinem Arbeitsspeicher liegt (sollte mit 1024 MB RAM eigentlich ausreichend sein) - oder ob es sich um einen immer noch vorhandenen Bug handelt. Deshalb suche ich andere Besitzer dieses Spiels, die eine ähnliche Situation beobachten konnten:

    Beginnt man das Spiel mit der "Gelehrten"-Laufbahn und leitet eine Kirche, kommen während des Gottesdienstes laufend kleinere Beträge in die Kasse des Spielers. Genau während dieses Vorgangs wird das Spiel erst wesentlich langsamer und bleibt irgendwann völlig stehen.

    Ich danke schon mal im voraus für ähnliche Fehlerberichte von Leidensgenossen, da ich mir dann weigstens sicher sein kann, daß es nicht an meiner Hardware liegt - und es deshalb vielleicht mit einem der nächsten 10 Patches behoben werden kann.
    ~ Jeder wird als Original geboren - doch so viele sterben als Kopie... ~
    -------------------------------------------------
    Ritterschlag gefällig? KnightFight ^^

  • #2
    das game hab ich mir auch kurz nach veröffentlichung geholt und hab die patches ebenfalls geholt. da ich jedoch noch nie als gelehrter gespielt hab, kann ich dazu nichts sagen. in den anderen berufen ist mir jedoch nichts dergleichen aufgefallen. von meinem freund, der immer wieder gern als gelehrter spielt, hab ich nichts gehört. aber ich frag nochmal nach, vielleicht hat er bloss nicht dran gedacht mir was davon zu sagen. in welchem jahr treten denn diese fehler auf? könnte mir vorstellen, dass das jahr aufschlussreich sein könnte, da wir im multiplayer nie über das jahr 36 kommen, da in diesem jahr jeweils die verbindung flöten geht.

    lg Ungolianth
    ...Keine Erzählung berichet von Ungolianths Schicksal. Doch manche haben gesagt, vor langer Zeit habe sie ihr Ende gefunden, als sie im schlimmsten Hunger sich selbst verschlang. ~Silmarillion (J.R.R. Tolkien)

    Kommentar


    • #3
      Tatsächlich handelt es sich auch bei mir um den Herbst 1436. (im Einzelspieler-Modus)
      Dann hat es vielleicht nicht einmal etwas mit der Gelehrten-Laufbahn zu tun...
      Wenigstens bin ich erleichtert, daß offensichtlich doch das unfertige Spiel verantwortlich ist, und nicht mein Hermann III.
      ~ Jeder wird als Original geboren - doch so viele sterben als Kopie... ~
      -------------------------------------------------
      Ritterschlag gefällig? KnightFight ^^

      Kommentar


      • #4
        hab nochmal meinen freund gefragt...er glaubt, dass er als gelehrter übers jahr 36 gepielt hat, aber aufgefallen wär ihm nichts. aber ich würds trotzdem mal mit dem neuen patch probieren, evtl schafft der abhilfe.

        lg Ungolianth
        ...Keine Erzählung berichet von Ungolianths Schicksal. Doch manche haben gesagt, vor langer Zeit habe sie ihr Ende gefunden, als sie im schlimmsten Hunger sich selbst verschlang. ~Silmarillion (J.R.R. Tolkien)

        Kommentar


        • #5
          Vielleicht steht ja hier was dazu.

          Kommentar

          Lädt...
          X