Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Armada Problem!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Armada Problem!

    Ich hab bei Armada ein kleines Problem.
    Die Maus reagiert etwas verzögert wenn ich die Maus bewege. An was kann das liegen? Jedenfalls ist das fürs spielen nicht gut.
    Hab mir jetzt endlich eine optische Maus geleistet, jedoch Armada zur Zeit nicht auf der Platte. Könnte das Problem vielleicht jetzt behoben sein? Was meint ihr dazu?
    "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
    Cliff Burton (1962-1986)
    DVD-Collection | Update 30.01.2007

  • #2
    Ich habe dieses Problem auch und weiß auch nicht woran es liegt. Ich dachte zuerst das die Auflösung zu hoch ist , das hat aber wohl nichts damit zu tun. Ich würde auch gern wissen woran das liegt.
    Er ist tot, Jim. Ich konnte nichts mehr für ihn tun!
    (Standardspruch von Dr. McCoy)

    Kommentar


    • #3
      Wo reagiert die Maus verzögert?Im Spiel oder im Menü.....Ich hab gerade auch mal geschaut und habe keine Probleme.Vielleicht liegt es daran(das kann baer eigentlich nicht stimmen,da mein Wissen sehr gering ist ),daß wenn man beim laufenden Spiel ins Menü geht,das Spiel in den Arbeitsspeicher "verstaut" wird damit es nicht verloren geht und dadurch weniger Platz für andere Dinge ist.

      Kommentar


      • #4
        Ich habe jetzt ein neues Problem. Ich bin jetzt bei einer Mission, die ich nicht beenden kann. Ich muss alle Borg vernichten... das tat ich. Jetzt ist auf der Karte noch ein gelber Punkt, wenn ich aber hin fliege ist dort nichts.
        Wie kann ich diesen Fehler beheben? Gibt es schon einen Patch der das behebt. Das letzte mal gabs noch keinen. Wenn ja, wo bekomme ich den her und welche Version ist das?
        Danke schon mal im Voraus.
        "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
        Cliff Burton (1962-1986)
        DVD-Collection | Update 30.01.2007

        Kommentar


        • #5
          Hier http://www.german-borg-clan.de/Sektion-001-001.htm gibts die Patches.

          Aber wenn ich mich recht entsinne, liegt das Beenden dieser Mission aber nicht am Spiel. Ich habe bei ihr auch lange gebraucht, bis ich alles gefunden hatte. Schaue doch einfach mal am Kartenrand oder sonstwo nach, ob da irgendwo ein Schiffsfrack oder so liegt. Es könnte vielleicht daran liegen. Aber ich weiß es wirklich nicht mehr richtig, ist jetzt schon sehr sehr lange her, dass ich Armada gespielt habe.
          Infinitus est numerus stultorum.

          Kommentar


          • #6
            Ich kenne dieses problem, und für mich war dies der Zeitpunkt, an welchem ich mir sagte:
            Was spielst du dieses Spiel eigentlich noch
            Es ist an dieser Stelle einmal zu packen, einmal nicht...und zwar mit der gleichen Versionsnummer!

            Ich weiß nicht, voran es liegt, und mit dem damals neuestem patch (welcher über 1 Jahr neuer als das Spiel selber war) ist es mir immernoch passiert!

            @ RvC Neelix:
            Bei mir brachte "deinstallation-> neuinstallation" mit neuestem patch etwas...allerdings nach erneuteer Neuinstallation des gesamten produktes blieb ich an exakt derselben Stelle wieder hängen!
            Der Punkt ist auf der unteren Hälfte der Karte, etwa dort, wo früher die Borg - Basis war, nicht wahr?

            Kommentar


            • #7
              Richtig. Wenn der Schatten drüber ist, ist dort so eine kleine Kiste. Wenn ich drauf klicke steht dort: Borg Knoten oder so ähmlich.
              Wenn ich dann mit Schiffen hin fliege ist dort nichts.
              "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
              Cliff Burton (1962-1986)
              DVD-Collection | Update 30.01.2007

              Kommentar


              • #8
                probleme

                heul. ich hab auch ein kleines armada problem:
                ich hab mir von armadafleetcommand,einige waffenmods und den grafikverbesserungsmod geholt.nach dem installieren stürzt das spiel,wenn ich die borg oder föderations kampangen starten will, ab.
                neu installation brachte leider nichts.patshversion 1.2.

                Kommentar


                • #9
                  Kampagne + Mods = Vergiss es
                  Das klappt zu 95% nicht

                  Kommentar


                  • #10
                    dasselbe problem

                    Ich hatte das selbe Problem mit der Kiste. Ich habs aber immer noch nicht hin gebekommen, das ich endlich die Mission beenden kann. (sogar mit den Patches]



                    Ich hoffe das Armada 2 wenigstens besser ist.
                    Ich hab noch ne Frage: Kennt jemand einen Map-Editor der bei dem Spiel auch funktioniert??
                    =/\= Live long and prosper =/\= :vulkan:

                    Kommentar


                    • #11
                      Dieses Missionsproblem tritt auf wenn man die Basis der Borg mit der Steamrunner zerstört, während sie noch im Schatten liegt. Einfach mit normalen schiffen angreifen dann passt das schon.

                      @mapeditor: ja. www.stamods.de
                      Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                      Kommentar


                      • #12
                        Bug im Level Klingonen1!

                        Originalnachricht erstellt von Challenger
                        Dieses Missionsproblem tritt auf wenn man die Basis der Borg mit der Steamrunner zerstört, während sie noch im Schatten liegt. Einfach mit normalen schiffen angreifen dann passt das schon.

                        @mapeditor: ja. www.stamods.de
                        Ja genau! Als ich das Level der Klingonen "Zu den Toren von Stovokor" gespielt habe und die Borgbasis mit einer Gruppe von Stremrunnern in Kleinholz zerlegte , zerstörte ich gleich den "Borg-Modifikationscenter" mit. Einer der Technologien ist in Form einer kleinen Kiste zurückgeblieben (Was für ein dummer Bug! Aktivision sollte sich schämen).

                        Tipp:
                        Starte das Level doch neu! So furchtbar schwer ist es doch auch nicht!
                        Schröders Hand ist tot.

                        Kommentar


                        • #13
                          das problem mit den "unzerstörbaren" gebäuden, die als kisten zu sehen sind, hab ich auch. aber ich verwende sehr selten steamrunners, ich zerstöre alles immer mit normalen schiffen. trotzedm hab ich das problem.
                          ich bin zwar normalerweise ein überzeugter gegner von cheats, aber in dem fall musste es sein. ich habe immer die ganze karte leer geräumt, um es ja nicht unfair zu machen, und dann schweren herzens "kobayashimaru" eingegeben
                          ..... ::::: mostly retired ::::: .....
                          but still, It's kind of fun to do the impossible.

                          Kommentar


                          • #14
                            ich klau meistens den borg einige kuben *g*.mein problem hat sich erledigt.die waffenmods funzen, aber nur beim kubus.kleiner cheat:wenn eine mission trotz erfolgreich(der kistenbug)nicht beendet:
                            enter:kobayashimaru :enter. also chateinschalten,kobayashimaru, eintippen und enter drücken.(für die DAU´s) ich hatte das problem bei der letzten klingonenrunde(graue eminenz) ein kunstr.schiff der roms hat eine delitiumraffinerie angefanken,schiff zerlegt, aber die raff ist als "geist" dageblieben.

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich kann nur sagen, das ich keine Probleme mit dem Spiel hab. Außer vielleicht, das ich manchmal nicht davon wegkomme.
                              Und die Missionen sind alle zu beenden. Schließlich hab ich das Spiel ja schonmal durchgespielt.
                              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X