Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Wars Battlefront 2 kackt immer ab

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Wars Battlefront 2 kackt immer ab

    Hi,

    also mein spiel Star Wars Battlefront 2 kackt immer bei bestimmten Planeten ab wie Kashyyk , Naboo oder Tattooine das nerft weil ich immer so ne begrenzte anzahl von Schlachten habe und galaxis eroberung kannste vergessen denn die planeten wo ich meine kommen ganz bestimmt drin vor



    ich weiss spielt bestimmt niemand mehr aber bitte um hilfe ich habs schon 2 mal neu installiert

  • #2
    Hast du Windoof 7? Bei mir läufts seitdem nämlich auch nicht mehr. Bisher konnte ich das nur mit virtuellem Betriebssystem "beheben", per Kompatibilitätsmodus und ähnlichem ging es auch nicht. Eventuell kommt ja noch ein Win7 Patch dafür raus
    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

    Kommentar


    • #3
      hab vista

      Kommentar


      • #4
        Das ist aber nicht stubenrein das Spielchen fui fui

        Ich hatte auch mal das Problem an meinem QuadCore-Prozessor. Irgendwie kommt das Spiel mit Mehrkern-Prozzis nicht immer klar.

        Ich musste damals während des Spiels mit Strg+Alt+Entf zum TaskManager. Dort musste man unter "Prozesse" das Spiel auswählen und mit der rechten Maustaste anklicken. Dann kann man unter "Zugehörigkeit festlegen..." einen Prozessor auswählen und die anderen für dieses Spiel abstellen.

        @tbfm
        Ich finde es krass, dass bei manchen nix läuft und bei einigen praktisch alles. Ich habe auch Windows 7 und bei mir habe ich bisher wirklich jedes Spiel, das unter WindowsXP lief, zu laufen gebracht. Ob das was mit der unterschiedlichen Hardware zu tun hat? Man weiss es nicht

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Kristian Beitrag anzeigen
          Das ist aber nicht stubenrein das Spielchen fui fui

          Ich hatte auch mal das Problem an meinem QuadCore-Prozessor. Irgendwie kommt das Spiel mit Mehrkern-Prozzis nicht immer klar.

          Ich musste damals während des Spiels mit Strg+Alt+Entf zum TaskManager. Dort musste man unter "Prozesse" das Spiel auswählen und mit der rechten Maustaste anklicken. Dann kann man unter "Zugehörigkeit festlegen..." einen Prozessor auswählen und die anderen für dieses Spiel abstellen.
          Daran kann es definitiv nicht liegen. Zum einen hat mein Ex-Rechner auch einen Mehrkernprozessor, und darauf liefs ohne Probleme. Zum anderen habe ich so etwas auch schon versucht.
          "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

          Kommentar


          • #6
            Schau doch mal im bereits existierenden Nachbarthread vorbei:

            http://www.scifi-forum.de/off-topic/...efront-ii.html
            Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

            Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von tbfm2 Beitrag anzeigen
              Daran kann es definitiv nicht liegen. Zum einen hat mein Ex-Rechner auch einen Mehrkernprozessor, und darauf liefs ohne Probleme. Zum anderen habe ich so etwas auch schon versucht.
              Lass es doch einfach Nexeon ausprobieren ;-)
              Wie gesagt, bei mir läuft Battelfront2 auf Win7 ohne Probleme. Eigentlich eine Ausnahme, wie ich das öfters im Netz gelesen habe.

              Mein System ist auch nicht sonderlich exotisch:

              Gigabyte P35-DQ6
              Intel Quad6600 @3GHz
              8 GB OCZ DDR2
              Zotac 8800 GT
              2 x 250GB Seagate Festplatten in Raid 0

              Ist wohl wirklich die Willkür von Windows und Co. Mal läufts und mal nicht und keiner weiss warum

              Kommentar

              Lädt...
              X