Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steam hängt sich auf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Steam hängt sich auf

    Wie von Amaranth (Namensänderungen sind doch eine Pest) empfohlen habe ich mir Sniper Ghost Warrior gekauft. Was mir beim Kauf natürlich nicht aufgefallen ist, ist dass es Steam als Kopierschutz nutzt.

    Nachdem ich 2 Tage lang es nicht installieren konnte weil Steam keine Verbindung herstellen wollte hat es dann heute doch geklappt. Das Spiel musste ich ausnahmsweise mal nicht downloaden sondern es lies sich sogar direkt von der DvD installieren, was mich positiv überrascht hat. Ich habe schon damit begonnen darüber nachzudenken, dass Steam vielleicht doch nicht mehr so schlimm ist wie noch vor einem Jahr.

    Als ich das Spiel dann starten wollte hat mich Steam allerdings gleich wieder daran erinnert, warum ich es so hasse. Ich logge mich aus dem Internet aus und will das Spiel starten. Dann kommt eine Fehlermeldung, dass es erst einen Patch benötigt, der schon zu 83% runtergeladen war. Also logg ich mich wieder ins Internet ein und starte das Spiel nochmal. Was passiert? Gar nichts! Also schau ich unter der Downloadsparte in Steam nach wie lange er noch braucht. Steam zeigt mir einen Downstream von 0KBit/s an meine Stick schwankt aber zwischen 35 und 85KBit/s an (Mein Internet ist gerade ein bisschen langsam). Nach einer halben Stunde hat sich der Fortschrittsbalken immer noch kein bisschen bewegt. Also versuche ich in Steam die Einstellungen zu öffnen um das Spiel aus den Updates rauszunehmen. Wieder passiert gar nichts. Das Menü öffnet sich nicht. Nachdem ich nochmal auf den Menüpunkt klicke wird das Fenster weiß und eine Fehlermeldung:
    Steam.exe reagiert nicht mehr
    erscheint. Das Spiel nochmal gestartet und auf der Steam-Anzeige, dass das Starten vorbereitet wird rumgeklickt. Selbes Ergebnis, selbe Fehlermeldung. Mehrmalige Versuche sowohl Steam als auch das Spiel zum laufen zu kriegen, haben selbst nach einem Neustart nichts bewirkt.

    Also versuche ich Steam im Offlinemodus zu starten. Ein Menü mit den Punkten Online gehen und Offlinemodus öffnet sich, da keine Internetverbindung besteht. Ich wähle Offlinemodus und dann folgt eine Fehlermeldung die mir sagt, dass keine Verbindung zum Steam-Netzwerk hergestellt werden kann und möglicherweise keine Verbindung zum Internetbesteht. Nochmal versucht, aber diesmal während das Menü offen war mich ins Internet eingeloggt. Selbes Ergebnis selbe gottverdammte Fehlermeldung.

    Gibt es nun irgendeine Möglichkeit, dass ganze zum laufen zu kriegen, ohne dass ich mir Steam neu runterlade und installiere (mein Internet ist momentan extrem langsam)?
    Ich habe Windows 7 Home Premium 32 Bit.

    Ich danke schonmal im Voraus. Wenn ihr mich jetzt entschuldigt, ich bin erstmal auf der Suche nach jemandem an dem ich meinen Frust rauslassen kann.
    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Großvater, nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer im Wagen. - Will Shriner

  • #2
    Hat sich erledigt. Steam geht wieder nur streikt jetzt das Spiel.
    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Großvater, nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer im Wagen. - Will Shriner

    Kommentar

    Lädt...
    X