Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erstellen eines Gästebuchs

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erstellen eines Gästebuchs

    Ich würde gerne für meine Homepage ein Gästebuch erstellen. Eingabefelder und Buttons habe ich im HMTL schon erstellt, nur ist die Frage, wie man mit diesem Script umgeht. In einem HTML-Buch steht da irgendwas von einem CGI, jedoch wird leider nichts weiter davon erklärt. In dem Editor "1st Page", den ich verwende gibs auch paar Sachen mit diesem CGI.
    Wäre nett, wenn mir da jemand etwas weiterhelfen könnte...
    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

  • #2
    Wenn du nicht soviel Ahnung hast, empfehle ich dir, ein kostenlos erhältliches Script auf Basis von Perl oder PHP mit Flatfiles zu nutzen.

    Im Netz findest du diverse Scripte, empfehlen kann ich das Gästebuch von www.osmodia.de in Perl geschrieben. Die Installation ist für einen Laien natürlich etwas schwerer als die Installation eines php books.
    In php gibts auch viele gute. Da muss ich aber erst ncoh suchen.
    "I'll say one thing Spock. You never cease to amaze me."
    "Nor I myself."

    Kommentar


    • #3
      Schau doch einfach bei sourceforge.net. Dort findet man alles
      Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
      Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

      Kommentar


      • #4
        Danke, habe mir jetzt nicht ein Gästebuch runtergeladen, sondern so ein phpBB 2 - Forum, weil das vielleicht noch besser für meine Seite ist...
        Wüsstet ihr, wie ich das jetzt auf meine Homepage bringe???
        Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

        Kommentar


        • #5
          phpBB2?
          Wie hast du das gefunden?

          Du entpackst das Archiv und lädst es auf deinen Server auf. Dann rufst du das Forum auf und die Installation wird geladen. Ein paar Daten musst du angeben und dann wird es automatisch installiert.

          Wichtig: Die Datenbank muss bereits existieren.
          chau einfach im Archiv in die INSTALL-Datei. Dort steht eine komplette Beschreibung drin.
          Falls dann nochfragen sind, kannst du sie hier ruhig stellen. Ich kenn mich schon recht gut mit dem phpBB2 aus. Oder du gehst in das Forum vom phpBB2.
          Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
          Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Picard
            Danke, habe mir jetzt nicht ein Gästebuch runtergeladen, sondern so ein phpBB 2 - Forum, weil das vielleicht noch besser für meine Seite ist...
            Wüsstet ihr, wie ich das jetzt auf meine Homepage bringe???
            Steht dir bei deinem Webspaceprovider überhaupt PHP/MySQL zur Verfügung? <- Ohne dies wird es nämlich erst gar nicht funktionieren, falls du es nicht zur Verfügung hast!

            Kommentar


            • #7
              Ich hab ein PHP-Gästebuch, für das man keine Datenbank braucht, und IMO sehr schön ist. Kannst du ja auf utor.org sehen
              Das Gästebuch gibts bei http://www.lkcc.org/achim
              natürlich muss dein Webspace dafür PHP unterstützen, aber wie gasagt, du brauchst keine Datenbank wie MSQL dafür.
              Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

              Kommentar


              • #8
                Danke, mit Winzip habe ich das Forum sowieso schon extrahiert. Ich werde es dann heute noch auf meinen FTP-Server laden - da wird sich dann eh herausstellen, ob dieser das dann unterstützt.
                Dachte nicht, dass das so einfach gehen würde, aber mal abwarten...

                @Deac: Den Scherz verstand ich jetzt nicht ganz

                Achja, wie findet ihr das? http://members.chello.at/rightsaidfred
                Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                Kommentar


                • #9
                  ich habe ein gästebuch für dich, brauchst allerdings eine mysql datenbank. eingenprivat geschrieben

                  auf www.st-gamestation.com kannst es dir mal anschauen, ich hab grad eine neue version gemacht

                  wennst du es noch haben willst schreibst mir einfach oder meld dich im ICQ

                  mfg Akira
                  Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
                  Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

                  Kommentar


                  • #10
                    @Akira, U'tor: Danke, ich werd erstmal schauen, wie das so mit dem Forum hinhaut
                    Und diese Datenbank kann man sich wo downloaden???
                    Aber find ich echt toll, dass hier jeder so hilfsbereit ist
                    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                    Kommentar


                    • #11
                      Da war kein Scherz drin.

                      Dein Webspaceanbieter muss den Datenbankserver haben.
                      Und er muss ihn für dich freigeschaltet haben.

                      Aber wie ich sehe, ist dein Webspaceanbieter chello.at. Und dieser hat keine Scriptsprachen. Da geht garnichts.
                      Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
                      Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von deac
                        Da war kein Scherz drin.

                        Dein Webspaceanbieter muss den Datenbankserver haben.
                        Und er muss ihn für dich freigeschaltet haben.

                        Aber wie ich sehe, ist dein Webspaceanbieter chello.at. Und dieser hat keine Scriptsprachen. Da geht garnichts.
                        @Picard:
                        Da mußt du dir erst einmal einen Provider suchen, der dir PHP/MySQL bereitstellt!

                        Suchen kannst du unter:
                        www.freewebhost.de - wenn es nichts kosten darf
                        www.webhostlist.de - wenn es was kosten darf

                        Den chello-Account kannst du aber nicht selber upgraden!

                        Kommentar


                        • #13
                          Man brauch kein MySQL für ein Gästebuch ohne Reicht das vollkommen aus Entweder PHP oder Perl das Spielt keine Rolle.
                          "...To boldly go where no man has gone before."
                          ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                          Kommentar


                          • #14
                            ne, die mysql datenbank kannst du nicht downloaden
                            die wird von deinem hoster zur verfügung gestellt, wenn das nicht so ist kann ich es für dich hosten, falls du nichts anderes findest

                            mfg akira
                            Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
                            Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

                            Kommentar


                            • #15
                              Also wirklich. Ich kann Scotty nur zustimmen.
                              Für ein kleines Gästebuch benötigt man kein Datenbanksystem.

                              Und wenn du das mit der Installation des Forums nicht schaffst, gibt es genug Dienste, die dir kostenlos, einfach und schnell ein relativ gutes Forum zur Verfügung stellen.
                              "I'll say one thing Spock. You never cease to amaze me."
                              "Nor I myself."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X