Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

No More AOL CD's

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • No More AOL CD's

    Auf bestimmte Post kann man sich Monat für Monat verlassen: das neueste Sonderangebot des örtlichen Pizza-Services, das regionale Anzeigenblatt – und die AOL-CD. Zumindest das letztere trifft auf gar keine Gegenliebe. Es hilft nicht bei Hunger, und das Katzenklo lässt sich damit nur schwerlich auslegen. Die Zahl der unverlangt versandten oder auf anderen Wegen unters Volk gebrachten Datenträger des riesigen Internet-Providers geht in die Millionen, auf diese Menge an Hightech-Müll kann die Umwelt gut verzichten. Doch die Zeit der Rache ist nah...

    Jim McKenna und Jim Lieberman wollen’s AOL heimzahlen – und das ist wörtlich zu nehmen: Auf ihrer Website „http://www.nomoreaolcds.org/“ rufen die beiden US-Amerikaner die ganze Welt dazu auf, ihnen die nervigen Silberscheiben zuzuschicken. Wobei nur CDs von AOL und seinen Töchtern CompuServe und Netscape akzeptiert werden. Eine Million Scheiben sollen auf diesem Weg zusammenkommen. Ist das geschafft, heißt es Kurs setzen auf den AOL-Hauptsitz in Virginia. Von Berkeley in Kalifornien aus soll der kreisförmige Schrott per Ford-Pickup zurück zum Urheber gekarrt werden: Macht bei 56.000 CDs pro Auto einen Konvoi von 18 Wagen.

    Text: stern.de
    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

  • #2
    Oh ja, diese bescheurten AOL-CD's ghen mir auch kräftig auf den Wecker, in jeder Computerzeitschrift liegen sie bei und per Post findet man sie auch noch alle paar Monate im Briefkasten. Unnütze Verschwendung von Ressourcen und der Konsument hat die dämlichen CD's am Hals und darf sie entsorgen.

    Der hier sollte auch einmal AOL seine Meinung sagen

    Kommentar


    • #3
      Jo diese Blöde CD hab Ich auch mindestens einmal im Monat im Briefkasten, und in jeder Zeitschrift ist die auch schon drin, sogar in TV Zeitungen.

      So kann man natürlich Leicht zu über 30 Millionen Kunden kommen…
      "...To boldly go where no man has gone before."
      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

      Kommentar


      • #4


        Schließe mich meinen Vorrednern an - die AOL-Post nervt nur...

        Viele Grüße,
        Data
        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

        "Das X markiert den Punkt...!"

        Kommentar


        • #5
          Ich hab da eigentlich nichts gegen... das ist jeden Monat ne DVD-Hülle umsonst

          Kommentar


          • #6
            Diese AOL-CD's gehen mir ordentlich auf die Nerven. Sogar am Ausgang beim Saturn in Darmstadt wollten sie mir ne CD andrehen.

            Aber das mit der DVD-Hülle stimmt schon.
            To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
            Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

            Kommentar


            • #7
              Also ich sammle die Dinger
              1. Gibts dadurch manchmal ne praktische Gratishülle und
              2. will ich aus all den CDs mal nen riesigen Spiegel bauen
              Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

              Kommentar


              • #8
                Ich find die Dinger klasse!
                Ich sammle nämlich alte/verbrannte cds und nagel die bei mir im Zimmer alle an die Wand (kein witz!). Sieht sehr dekorativ aus; mittlerweile hab ich über 200...nachzählen ist mittlerweile recht schwer, weil stellenweise schon regale davor gestellt sind usw.

                Ich kann nie genug werbecds haben.

                Kommentar


                • #9
                  @Zefram:
                  Das klingt ganz so, als ob Du einen Phillips-Brenner hättest...

                  (SCNR)
                  "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                  "Das X markiert den Punkt...!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Und soll ich dir was sagen:
                    Der Kandidat hat 100 Punkte. Und neuerdings brennt er sogar nur noch mit 4fach, auch wenn ich 8fach einstelle und er im test auch nur max. 10 minuten braucht.
                    Und auch mit 4x verbrennt er genuso viele wie früher...jede zehnte geht drauf in etwa.

                    Kommentar


                    • #11
                      naja, also ich mag die AOL CDs. Jeden Monat ne schöne neue DVD-Hülle. Die CD allerdings wandert sofort in den Mülleimer

                      Seltsamerweise hab ich sogar Freitag noch eine AOL 6.0 CD bekommen, obwohl die schon kräftig mit AOL7.0 Werbung machen.
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        das szenario 2004:
                        aol hat, wie momentan geplant, redhat aufgekauft. nun flattern monatlich nicht nur, wie gewohnt, eine aol, compuserv und netscape, sondern auch die 10cd's starke redhat-linux-distri und die wb-tv-zugangs-software ins haus. redhat-linux ist den namen nicht mehr wert und der ruf von linux wird dadurch in den keller gezogen.

                        dies ist keine einfach aus dem himmel gezogene phantasie, sondern könnte realität annehmen, denn aol will redhat aufkaufen, da redhat einen hohen umsatz und auch der größte linux-distributor ist. dann aber nicht mehr.

                        aol macht alles kaputt. das internet, boris becker, die filmindustrie und bald sogar linux.

                        zum glück will redhat nicht.
                        Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
                        Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von deac
                          aol macht alles kaputt. das internet, boris becker, die filmindustrie und bald sogar linux.
                          Du hast da noch was vergessen: Das schöne neue Hamburger Stadion haben die mit ihrem Namen auch verschandelt, wie kann man ein Stadion nur AOL-Arena nennen?

                          @Thema: Gott sei Dank habe ich seid ca. 2 Jahren nur drei von diesen Scheiben zugeschickt bekommen und so wie sich das bei den anderen hier anhört, ist das eine Ausnahme.
                          Aber; wie schon gesagt, kann man die Hüllen sehr gut gebrauchen .
                          Infinitus est numerus stultorum.

                          Kommentar


                          • #14
                            Also ich bekomme auch dauernd Post von AOL. Meine Freunde und ich Sammlen diese Silberschreiben schon fleisig. Aber diese extra dvd Packung ist schon praktisch

                            Kommentar


                            • #15
                              Tja, was die machen ist ja ganz schön und gut (die CD'S wieder zurückschicken), aber ich mach das schon seit Jahren so!

                              America Online Inc.
                              22000 AOL Way
                              Dulles, VA 20166-9323
                              Virginia, USA
                              Adresse auf einen Umschlag, EXPRESS, dazu und dann noch "Gebühr Zahlt Empfänger"!

                              Kommt einiges zusammen in all den Jahren

                              Llap
                              Kuno
                              O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                              ----------------------------------------
                              Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X